Was ist Sepia in der Malerei und wie man Lepese lernt?

Was ist Sepia und wie man sie zieht? In dem Artikel sage ich Ihnen, was der NoviK-Künstler über Sepia und die Zeichnungstechnik erfahren sollte.

Studieren von Materialien zum Zeichnen, Sie haben wahrscheinlich von einem solchen Material als Sepia gehört. Mysteriöses Wort und interessanter Schatten - Sepia verdient, dass Sie mindestens einmal ihre Zeichnung geschrieben haben.

Darüber hinaus sind selbst die künstlerischsten Novikte. Also, was ist Sepia, wofür Fachleute und Anfänger es lieben, und wie man es lernen soll, es zu zeichnen? Lass uns miteinander umgehen!

Was ist Sepia zum Zeichnen?

Wie zeichnet man Sepia - Foto

Von Griechisch übersetzt, bedeutet Sepia Caracatia oder Marine Mollusk, der eine spezielle braune Substanz mit Färbemöglichkeiten enthält. Manchmal gibt es übrigens sepia von roten oder lila Farbtönen.

Sepia in der Malerei ist in erster Linie ein trockenes Material zum Erstellen von Grafikarbeiten, die mit farbigen Kreiden ähneln, die Kinder gerne zeichnen.

Mit seinen Eigenschaften kann Sepia Kohlestifte sowie Sangin, Pastell und andere weiche Saucen ähneln.

Sepia, wie Kohle, sehr altes Material. Künstler der Vergangenheit schrieben sie oft ihre Arbeit. Sepia bestand aus Ton und Tinte, der gleiche Caracatar, der einen solchen braunen Tönung tonte. Als Künstler Sepia genannt, kann nützlich für Skizzen sein, und bereits mehrere Techniken beherrschen, können Sie unabhängige Arbeiten erstellen.

Wie zeichnet man Sepia - Foto

Sepia wird in der Regel in mehreren Arten verkauft - große Krown und Bleistifte. Große Sepia macht sich perfekt, um große Räume auf Papier zu füllen, während der Bleistift Teile und die kleinsten und dünnen Linien in den Zeichnungen zeichnen kann.

Ich möchte auch feststellen, dass Sepia ziemlich weiches Material ist, mit dem Sie glatte Übergänge und ein Wachstum ermöglichen. Ein weiterer Vorteil ist eine einfache Papierschändung. Auch Sepia kann mit Wasser abgewaschen werden.

Übrigens, Sepia, relativ kostengünstiges Material und damit sehr günstige sowie ein einfacher Bleistift. Daher habe ich mehrere Lektionen aufgenommen, um mit Sepia und Kohle in Ihren neuen Online-Kurs "Porträts eines Bleistifts für Anfänger" zu arbeiten.

Wie zeichnet man Sepia - Foto

Sepia ist auch hell und dunkel. Um das Muster von Sepia herzustellen, war es ausdrucksvoller für Anfängerkünstler, ich empfehle, mehrere Farbtöne und helle und dunkle Sepia einzunehmen. Zum Beispiel können Sie den Hauptteil des Lichts der Lichtsepe abdecken und das Hauptschlupf machen, und die Details werden sich mit einer dunkleren Art von Sepia registrieren, um die größte Auswirkung der Ausdruckskraft zu schaffen.

Beispiele für Sepia-Zeichnungen

Sepese Zeichnungsmaterialien.

Um Sepia-Grafiken zu erstellen, benötigen Sie mehrere Arten dieses Materials mit unterschiedlichem Farbton, dichtem Papier, Radiergummi, Pinsel.

Normalerweise für Materialien wie Sepia, Santgina oder Kohle, nehmen Sie einen Klassiker Pastellpapier . Es hat eine spezielle Textur, die einen interessanten Look-Zeichnen gibt und komplexe Farbtöne erstellt.

Sepia für Anfänger - Foto

Sie können sowohl glattes als auch Getreidepapier auswählen. Eine andere Textur eröffnet mehr Möglichkeiten für Ihre Kreativität.

Sepia für Anfänger - Foto

Um die Sepia-Zeichnung zu korrigieren, müssen Sie benötigen Radierer-Klyachka . Es ist ein solcher Radiergummi, der Ihr Papier nicht verletzt und die Hauptzeichnung nicht schmieren wird.

Sepia für Anfänger - Foto

Wenn Sie eine Arbeit im Stil der "Trockenbürste" erstellen möchten, benötigen Sie Bürstenfleide . Es ist sehr einfach und bequem im Material wachsen, wodurch weiche und reibungslose Merkmale ergibt. Übrigens, manchmal anstelle von Pinsel verwenden Künstler Schwämme - also können Sie zeichnen.

Merkmale der Sopia-Zeichnung

Sepia für Anfänger - Foto

Wie zeichne ich Sepia? Diese Frage kann nur beantwortet werden, um einige seiner Funktionen zu kennen:

  1. Sepia ist ziemlich vertrauenswürdig mit Wasser. Zum Beispiel können Sie ein kleines Sepia mit einem Messer löschen und mit Wasser verdünnen, flüssige Farbe herstellen. Die Dicke kann darauf eingestellt und abhängig sein, eine Vielzahl von Wirkungen erhalten.
  2. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Zeichnung aufgrund der Tatsache verschmiert werden soll, dass Sie versehentlich die Hände einsetzen, legen Sie ein leeres Blatt Papier, wenn Sie sich setzen.
  3. Helle Orte können von einem Radiergummi hergestellt werden.
  4. Da Sepia sehr einfach, Hände zu docken, und im Allgemeinen ist die Zeichnung mit jeder Berührung leicht zu schmieren, bilden die fertigen Werke von Sepese im Rahmen mit Glas. Außerdem sparen Sie die Zeichnungen vom Fading.
Sepia für Anfänger - Foto

Site-Zeichnungstechnik in Stufen:

  • Versuchen Sie zunächst, Sepese auf einem sauberen separaten Blatt Papier zu zeichnen. Versuchen Sie es mit einem anderen Schlupf, machen Sie eine kleine Zeichnung. Ihre Hände müssen sich an das Material gewöhnen, und Sie müssen seine Fähigkeiten spüren.
  • Machen Sie eine kleine Skizze auf einem Blatt, was Sie zeichnen möchten.
  • Wenn Sie bereits einen gemeinsamen Sepia-Hintergrund angewendet haben, markieren Sie mit Hilfe des Radierers die Konturen der hellen Orte.
  • Sie können mit Sepia eine Seitenfläche oder einen scharfen Kegelstift zeichnen.

Fazit

Sepia - altes Material, mit dem Sie Zeichnungen und Porträts erstellen können, ähnelt den Zeichnungen alter Meister.

SEPIA ist ziemlich preiswert, Sepia ist eines der Lieblingsmaterialien von Grafikkünstlern.

Untersuchen Sie dieses Material, nachdem Sie verschiedene Stile und Techniken ausprobiert haben, und Sie werden verstehen, dass Sie nicht nur in Farben zeichnen können.

Добавить комментарий