So richten Sie Felder in Word 2007, 2010, 2013, 2016 und 2019 ein

Seitenfelder sind eine spezielle Vertiefung vom Rand der Seite vor dem Start des Textes. Dieser Gedankenstrich wird hauptsächlich durch die Art des Dokuments und die Anforderungen an das richtige Design ermittelt. Die Felder sind jedoch auch eine technologische Anforderung, da der Drucker mit ihrer Abwesenheit das Dokument nicht ordnungsgemäß drucken kann, und ein Teil des Textes entlang der Kanten der Seite wird verloren gehen.

Im Wort-Texteditor gibt es Standardgrößen der Seitenfelder, die vom Standardprogramm verwendet werden. Bei Bedarf kann der Benutzer jedoch Felder nach eigenen Anforderungen konfigurieren. Es geht darum, dass wir in diesem Artikel erzählen werden. Hier können Sie lernen, wie Sie die Felder in Word 2007, 2010, 2013, 2016 und 2019 einrichten.

So konfigurieren Sie die Größe der Felder in Word

Um die Felder im Word-Texteditor zu konfigurieren, müssen Sie zur Registerkarte "Layout" gehen (Dieser Name der Registerkarte wird in Word 2016 verwendet, in älteren Versionen der Registerkarte Word können Sie als "Seitenmarkup" bezeichnet werden. Hier sehen Sie in der oberen linken Ecke des Fensters die Schaltfläche "Felder".

Feldtaste auf der Registerkarte Layout

Nach dem Klicken auf diese Schaltfläche erscheint das Dropdown-Menü mit mehreren Einstellungsmöglichkeiten.

Feld Dropdown-Menü

Hier können Sie eine von 5 Standard-Feldeinstellungen auswählen:

  • Letzter benutzerdefinierter Wert - Felder, die vom Benutzer zum vorherigen Zeit verwendet wurden.
  • Gewöhnliche Felder - Standardfelder, die standardmäßig verwendet werden. Von über 2 cm, unter 2 cm, links 3 cm und rechts 1,5 cm.
  • Eng - Mindestfelder aller vier Seiten der Seite (1,27 cm).
  • Mittlere Felder - mittelgroße Felder. Von über 2,54 cm, unter 2,54 cm, links 1,91 cm und rechts 1,91 cm.
  • Breite Felder - große Felder. Von oben 2,54 cm, unterhalb von 2,54 cm, links 5,08 cm, rechts 5,08 cm.
  • Spiegel - Felder mit den gleichen Werten links und rechts werden zum Drucken eines Buches verwendet. Von über 2,54 cm, von unter 2,54 cm, von der Innenseite von 3,18 cm von außen 2,54 cm.

Wenn keiner der voreingestellten Feldeinstellungen nicht geeignet ist, können Sie Ihre eigenen Werte angeben. Wählen Sie dazu die Option "Anpassbare Felder".

Optionen anpassbare Felder.

Nach der Auswahl der benutzerdefinierten Felder erscheint das Fenster Seiteneinstellungen vor Ihnen. Hier auf der Registerkarte Felder können Sie die Felder für Ihr Word-Dokument manuell konfigurieren.

Einrichten der Felder im Fenster Page-Parameter

Wenn Sie Ihr Dokument drucken möchten, und verwenden Sie die Bindung, können Sie hier einen zusätzlichen InDent und den Ort der Bindung (links oder oben) konfigurieren.

Bindung in Seitenparametern einrichten

Es sei darauf hingewiesen, dass die Option "Biegeposition" nicht verfügbar ist, wenn Sie bereits solche Optionen als "Spiegelfelder", "2 Seiten auf einem Blatt oder" Broschüren "haben. In diesen Fällen wird der Bindungsort automatisch durch Word ausgewählt.

Festlegen der Felder mit dem Lineal

Im Worttext-Editor gibt es ein Werkzeug, das als "Zeile" bezeichnet wird. Damit können Sie schnell und ziemlich genau ein Textdokumentfeld einrichten. Gleichzeitig funktioniert dieses Werkzeug auf allen Registerkarten und erfordert keine Öffnung zusätzlicher Fenster.

Um das Tool "Line" verwenden zu können, müssen Sie zuerst einschalten. Gehen Sie dazu auf die Registerkarte "Ansicht" und setzen Sie die Marke entgegen der entsprechenden Option.

Zeile auf der Registerkarte Ansicht

Danach erscheint links und über dem Word-Dokument ein Lineal, auf dem die aktuellen Felder angezeigt werden. Jetzt können Sie die Seitenfelder buchstäblich in einem Klick konfigurieren. Klicken Sie dazu auf die Kante des aktuellen Felds und bewegen Sie es auf die gewünschte Seite.

Regel im Word-Dokument

In einigen Fällen wird der vertikale Lineal möglicherweise nicht angezeigt. Wenn Sie dieses Problem aufgetreten sind, öffnen Sie das Menü "Datei" und gehen Sie zu "Parametern". Hier im Abschnitt "Advanced" im Block "Bildschirm" befindet sich die Option "Zeigt ein vertikaler Lineal im Markup-Modus an.

Setzen des Lineals in Word-Parameter

Nachdem Sie diese Option aktiviert haben, muss der Lineal angezeigt werden.

Festlegen der Felder in Millimetern oder anderen Einheiten

Einige Benutzer sind bequemer, um Felder nicht in Zentimeter zu konfigurieren, sondern in Millimetern. Um mit der Verwendung von Millimetern (oder anderen Maßeinheiten) vorzugehen, müssen Sie das Menü "Datei" öffnen und zu Word-Editor-Optionen gehen.

Felder in Word-Parameter einrichten

Hier finden Sie im Abschnitt "Advanced" im Abschnitt "Bildschirm" ein Dropdown-Menü "Einheiten", in denen Sie Zoll, Zentimeter, Millimeter, Punkte oder Peaks auswählen können.

Die Word-Dokumentfelder sind möglicherweise nicht nur für eine schönere Datenanzeige auf der Seite erforderlich, sondern auch zum Konfigurieren des Druckens. Bei der Erstellung bestimmter Dokumente kann auch die Erstellung von Feldern in Seiten erforderlich sein. Felder sind die reine Seite der Seite, zwischen der sich der Inhalt des Dokuments befindet: Text, Bilder, Grafiken, Tabellen usw.

So arbeiten Sie mit Feldern in Word

Das Programm hat bereits Muster einiger Felder vorgenommen, die standardmäßig verwendet werden können. Diese Vorlagen können an Ihre Bedürfnisse angepasst werden, und erstellen Sie Ihre eigene Vorlage, wenn die dargestellten nicht für die Anforderungen geeignet sind.

Standardfeld einfügen

Standardmäßig verfügen die Word-Dokumentseiten bereits über eigene Felder, für die die in das Programm eingebaute Vorlage verwendet wird. Sie können eine andere Vorlage auswählen:

  1. Öffnen Sie das Dokument, mit dem Sie arbeiten, und wechseln Sie im oberen Menü auf die Registerkarte "Layout".
  2. Klicken Sie hier auf die Schaltfläche "Feld". Wählen Sie aus der bereitgestellten Liste die zu verwendende Feldvorlage aus.
  3. Verwenden Sie für Änderungen in den Standard-Seitenfeldern die Schaltfläche "Benutzerdefinierte Felder".
  4. Hier können Sie die Grundeinstellungen der Vorlage ändern (relevant für alle eingebauten Vorlagen). Verwenden Sie die Schaltfläche "Standard", wenn Sie die Parameter der ausgewählten Vorlage auf Standardwerte zurücksetzen möchten.

Vorlage einrichten

Die ausgewählte Seitenfeldvorlage in Word kann in einigen Augenblicken Ihre Anforderungen nicht erfüllen. In diesem Fall kann es konfiguriert werden.

  1. Wählen Sie analog mit der vorherigen Anweisung eine Vorlage für Felder auf der Registerkarte "Layout".
  2. Um das ausgewählte Layout zu konfigurieren, klicken Sie auf die Schaltfläche "Feld" und dort aus dem Kontextmenü, wählen Sie "Anpassbare Felder".
  3. Das Fenster "Seiteneinstellungen" wird geöffnet. Hier können Sie die Größe der Einrückungen auf dem Feld "Felder" sowie den Ort und die Größe der Bindung ändern, wenn das Vorhandensein erforderlich ist.
  4. Wenn Sie in den Einstellungen einen Fehler erfolgen, verwenden Sie die Schaltfläche "Standard", um sie in den Anfangszustand zurückzugeben. Wenn alles in Ordnung ist, klicken Sie auf "OK", um die Einstellungen anzuwenden.

Bitte beachten Sie, dass Sie auf diese Weise die einzelnen Einstellungen für eine bestimmte Seite einstellen können. Markieren Sie den Inhalt auf dieser Seite und öffnen Sie die "Seiteneinstellungen" entsprechend der höheren Anweisung. Stellen Sie dort im Feld "Anwenden" den Wert "in den dedizierten Text" ein.

Wenn Sie eine separate Vorlage für eine Seite ausführen, wird nach dem ausgewählten Text eine Lücke erstellt, dh ein künstlicher Übergang auf eine neue Seite. Daher müssen Sie nur Inhalte auf der gewünschten Seite zuordnen, um das Erscheinungsbild von unnötigen Seiten im Dokument zu vermeiden.

Wenn Sie Felder für ein Dokument oder eine separate Seite konfigurieren, berücksichtigen Sie, dass viele Drucker Anforderungen an die Größe der Felder haben, da sie (zum größten Teil) nicht (zum größten Teil) von Kanten an Rand drucken können. Die Größen von minimalen Feldern für jeden Drucker müssen einzeln angezeigt werden, da sie alle unterschiedlich sind.

Installation von Feldern für Lese- und ungerade Seiten

Wenn ein zweiseitiger Dokumentendruck erforderlich ist, beispielsweise als Protokoll oder Buch, müssen Sie Felder für gerade und ungerade Seiten konfigurieren. Normalerweise ist es nur ein Spiegelreflexion der Einstellungen einer Vorlage von der anderen. Ja, Sie können die Einstellungen für jede Seite einzeln ausführen, es ist jedoch ein sehr langes und hohes Risiko, um einen Fehler zu ermöglichen. Bearbeiten von Feldern von einer separaten Seite in Word ist besser, nur dann, wenn er wirklich benötigt wird.

Die Einrichtung für Lese- und ungerade Felder in Word kann wie folgt hergestellt werden:

  1. Öffnen Sie die Registerkarte "Layout" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Felder".
  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü das Spiegelfeldmuster aus.
  3. Diese Feldvorlage hat die Standardwerte, die nicht immer für Ihre Situation angesprochen werden können. Um diese Vorlage zu ändern, klicken Sie auf "Anpassbare Felder".
  4. Bitte beachten Sie, dass hier ein Einrücken "innen" und "außerhalb" hinzugefügt wurden. So dass sie miteinander gespiegelt sind, und sie sollten idealerweise so sein, dass die "Merkmale" "Mirror Felder" die "mehreren Seiten" setzen.
  5. Geben Sie die gewünschten Werte ein. In den angrenzenden Feldern werden die erforderlichen Werte automatisch gezählt. Klicken Sie auf "OK", um die Einstellungen anzuwenden.

Bindung einstellen

Um einige Arten von Druckerzeugnissen zu drucken, müssen Sie in den Innen- oder Seitenteilen ein bindend vergrößertes Einrücken bereitstellen. Sie können auch schnell und ordnungsgemäß mit eingebauten Word-Tools konfiguriert werden:

  1. Gehen Sie aus dem Kontextmenü "Felder" zu "Benutzerdefinierte Felder".
  2. Geben Sie in der Spalte "Cross" die erforderlichen Werte an. Sie werden berücksichtigt, um Dokumentierungsfelder zu bilden.
  3. Für die richtige Berechnung müssen Sie die Position der Bindung auswählen. Mach es in derselben Linie.

Einrichten der Position der Fehler ist in den Vorlagen "Spiegelfelder" nicht verfügbar, "2 Seiten auf einem Blatt" und "Broschüre". Tatsache ist, dass dieser Parameter für die angegebenen Vorlagen automatisch ermittelt wird.

Seitenfelder anzeigen.

Standardmäßig ist die Anzeige der Grenzen des Bereichs, um Informationen in Word einzugeben, deaktiviert, sodass es nicht immer möglich ist, die Feldgröße korrekt zu ermitteln. Für den Komfort können Sie die Anzeigefunktion der Felder auf den Seiten des Dokuments aktivieren.

  1. Klicken Sie im oberen linken Teil des Dokuments auf die Schaltfläche "Datei".
  2. Seiten mit kurzen Informationen zum Dokument und deren Einstellungen werden geöffnet. Wählen Sie im linken Menü "Parameter".
  3. Das Word-Einstellungsfenster beginnt. Hier müssen Sie in den Abschnitt "Erweitert" wechseln, der sich im linken Menü befindet.
  4. Blättern Sie mit den Einstellungen zum Block "Document Inhalt anzeigen". Aktivieren Sie das Kontrollkästchen im Feld "Textgrenze anzeigen".
  5. Im Arbeitsbereich wird das Feld Dokument nun von gepunkteten Linien gekennzeichnet.

Feldfelder entfernen.

Es ist möglich, die Felder aus den Dörfern im Dokument nur dann zu entfernen, wenn Sie selbst unbequem sind, um mit den Feldern zu arbeiten. Gleichzeitig sollte das Dokument nicht zur Druck- und / oder einer Person von Drittanbietern gehen. Im ersten Fall kann der kleine Drucker den Text korrekt drucken, da die Drucker auch eingebaute Druckfelder haben, die oben geschrieben wurden. Im zweiten Fall kann dies als Verstoß gegen die banale Ausführung von Dokumenten angesehen werden.

Siehe auch: So erstellen Sie eine Titelseite in Word Was ist Word-Footer, wie Sie die Wortseiten nummerieren, um große Räume in MS Word richtig zu beseitigen

Wenn Sie noch Felder in Seiten im Word-Dokument löschen müssen, verwenden Sie die folgenden Anweisungen:

  1. Wechseln Sie zur Registerkarte "Layout" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Felder". Wechseln Sie in den Menüpunkt "Anpassbare Felder".
  2. Stellen Sie hier in allen Tops den Wert von 0,1 cm ein - den Mindestwert für die Seitenfelder im Dokument.
  3. Klicken Sie auf "OK", um die Einstellungen anzuwenden.

Vollständig loswerden, funktioniert nicht, da es ein Minimum von Millimeter gibt.

In diesem Artikel haben wir überprüft, wie Sie Felder für Word hinzufügen und wie sie sie auf Ihre Aufgaben konfigurieren. Wenn es Fragen zum Thema des Artikels gibt, schreiben Sie in den Kommentaren. Wir werden versuchen, zu helfen.

Felder ist ein wesentlicher Bestandteil der Standardformatierung des Dokuments. Neben Einrücken gibt es auch solche Formatierungswerkzeuge wie Schrift, Schriftgröße, Zeichnen, Textfarbenwechsel, Register, Ausrichtung von Schlagzeilen, Fußzeilen und vielen anderen wichtigen Triviens.

Mit allen Parametern können Sie jedoch leicht verstehen und im Allgemeinen klar ist, warum sie benötigt werden. Aber die Felder im Dokument? Was ist das? Warum sind sie? Warum ist es so wichtig, sie richtig zu konfigurieren? Komplett incomprogensible Funktion, richtig?

In diesem Artikel werden Sie in diesem Artikel erfahren, wo und mit Hilfe von welchen Werkzeugen Sie die Einrückungen anpassen können, welche Rolle sie im Dokument spielen und was passiert, wenn sie sich in einem bereits vorbereiteten Dokument befinden.

Wir informieren Sie über Spiegelfelder und wenn sie benötigt werden, zeigen wir auf den Beispielen, wie Felder auf unterschiedliche Weise platziert werden können. Und wir teilen uns, wie Felder in Dokumenten verschiedener Word-Versionen mit detaillierten Anweisungen gesetzt werden.

Nach dem Lesen unseres Artikels wird diese Frage für immer geklärt, und wenn Sie auch einen Artikel speichern - dann werden immer die Anweisungen zum Einrichten der Felder auf verschiedene Arten mit Ihnen zusammen sein.

Inhalt:

Was sind die Felder im Wort?

Felder des Dokuments in Word oder Einklang - Dies ist der Abstand von der Seite der Seite zum Text. Es gibt obere und untere Felder, links und rechts - den Abstand vom Text von oben im Dokument, unten, rechts und links.

Je mehr Gedankenstrich (Feld) - der weniger Text ist auf der Seite und dementsprechend im Gegenteil. In verschiedenen Organisationen und für verschiedene Arten von Dokumenten gibt es bestimmte Anforderungen an die Textformatierung, insbesondere bei den Einstellfeldparametern.

Ein kleiner Tipp: Wenn Sie nicht wissen, welche Feldgestaltungsparameter in Ihrer Arbeit sein sollten, nehmen Sie sich als Beispiel ein Standardmarkieren der Dokumenteneinzug.

Standardmarkup, der in den meisten Fällen für die Registrierung geeignet ist, sind dies die Parameter, die das Standardwort einstellen: Ein Gedankenstrich für das linke Feld ist 3 cm, für rechts - 1 cm, für die obere und für den Boden - 2 cm.

In der Regel gehen Felder für jede Kante nicht über 1 cm - 3 cm. Beachten Sie auch, dass, wenn Sie mehrere Partitionen in Ihrer Arbeit haben, in der Regel eine unterschiedliche Formatierung für jeden Abschnitt einstellen (ja, und solche seltsamen Anforderungen werden manchmal gefunden).

Wenn die Feldanforderungen in Ihrer Arbeit nicht standardmäßig sind und über den Rahmen der im Programm verfügbaren Vorlagen hinausgehen, können Sie immer die erforderlichen Sie in der Symbolleiste einstellen. Und wie geht's - wir werden etwas später erzählen. Während ein wenig Theorie und Beispiele und Praxis - am Ende.

Nützliche Links: So erstellen Sie ein Inhaltsverzeichnis in Word: Schritt-für-Schritt-Anleitung, Text auf Einzigartigkeit online prüfen: Top 10 Services, Text-Korrekturreader online: Vergleich einer Person vs Roboter.

Warum brauchst du Felder im Wort?

Wenn Sie mindestens einmal darüber nachgedacht haben, wie Sie die Seitenfelder im Wort herstellen, ist unser Artikel zum Einrichten der Felder in diesem Programm für Sie.

Mit dieser Funktion können Sie die Seitengröße des Dokuments ändern - je nach stehender Aufgabe - für das Buch kann es ein Format für den Aufsatz, für den Kurs, ein sehr separates Format und für das übliche nicht wissenschaftliche Dokument und Das Standard-Markup kann überhaupt kommen.

Mit diesem Formatierungswerkzeug können Sie das Dokument auf einfache Weise absolute Größe einstellen, die Sie benötigen, und sich auf absolut Anforderungen anpassen (auch wenn sie über den "Anständnis" hinausgehen).

Mit diesem Tool können Sie auch im Voraus sehen, wie der Text beim Drucken und ordnungsgemäß aussehen wird, indem Sie das Textcenter zum Drucken ausführen. Damit sparen Sie Zeit und Ressourcen.

Ein kleiner Spoiler, der ein Bit weiterläuft: Bevor Sie die gewünschten Felder festlegen, stellen Sie sicher, dass Ihr Drucker die von Ihnen angegebenen Feldeinstellungen und das angegebene Format unterstützt, und dass er Ihr Dokument genau drucken kann, wie Sie es konfigurieren. Es ist besser, es im Voraus zu überprüfen, um das Dokument nicht erneut zu drucken.

Was kann auf den Feldern im Wort platziert werden?

Auf den oberen und unteren Feldern können Sie Fußzeilen und auf den Seitenmarkierungen, Kommentare, Kommentare oder Grafikobjekte einfügen. Wenn die Größe im Moment eingestellt ist, in dem Sie nicht mit Ihnen passen - können Sie sich leicht ändern und an Ihre Anforderungen anpassen.

Sie können dies auf verschiedene Arten tun - von der Systemsteuerung, indem Sie die Zeile schieben oder das Feld eingeben, das Sie manuell benötigen.

Tipp: Wenn Sie Felder im Dokument konfigurieren müssen

Um eine unangenehme Situation zu vermeiden, wenn aufgrund der Änderung der Formatierung alle Arbeiten wieder eingeleitet werden muss und die Abschnitte wiedererlegen, einen Plan, die Schlussfolgerungen und einfach überarbeitet, folgen Sie unserem Rat.

Wir empfehlen Ihnen, Felder von allen Seiten zu erstellen, bevor Sie anfangen, die Arbeit zu schreiben. Schließlich wird der ganze Text am Ende in eine "Süßigkeit", alles an seinen Orten ist wunderschön markiert und in der Bedeutung gestellt, und nach dem Einstellen der Felder, Formatierung und Sie müssen wieder anfangen.

Fazit: Stellen Sie zunächst alle erforderlichen Formatierungseinstellungen ein, und fahren Sie mit der Schreibarbeit fort.

So sparen Sie sich viele Nerven und Zeit, und das Wort wird nicht so schwer sein, Sie mit verschiedenen unangenehmen Momenten abzulenken.

Schritt für Schritt schriftliche Anweisungen

Nutzen Sie die Standardvorlagen in der Symbolleiste

Befolgen Sie diese Anweisungen, um Standardfeldvorlagen an das Dokument anwenden zu können.

  • Gehen Sie in der Symbolleiste auf die Registerkarte "Layout". Um Seitenfelder in Word herzustellen, gehen Sie zum Abschnitt Layout
  • Wählen Sie die Option "Felder".
  • Sie haben eine Dropdown-Liste mit den folgenden Feldoptionen: gewöhnlich, eng, mittel, breit und gespiegelt.
  • Wählen Sie die gewünschte Option aus und klicken Sie auf OK.

Bereit, Ihr Dokument hat das Format der Felder erworben, die Sie gerade gefragt haben.

Stellen Sie die erforderlichen Felder manuell ein

Um diese Methode anzuwenden, tun Sie die folgenden Manipulationen:

  • Wählen Sie die Option "Datei".
  • Gehen Sie zu "Seiteneinstellungen".
  • Gehen Sie in die Registerkarte "Felder für individuelle".
  • Sie haben die Felder geöffnet, in denen Sie die Retreats eingeben können, die Sie für die linke, rechte, obere und untere Felder benötigen.
  • Wählen Sie für welchen Teil des Textes, um neue Einstellungen anzuwenden (an das gesamte Dokument; vom aktuellen Ort bis zum Ende des Dokuments; für eine bestimmte Partition).
  • OK klicken.

Felder im Wort manuell ausstellen

Schließlich werden die Set-Parameter erfolgreich verarbeitet und auf das Dokument oder ein Teil davon angewendet.

Ändern Sie die Felder mit einem Lineal

Um diese Methode zu verwenden, wählen Sie den Befehl "Ansicht" und dann das "Seitenmarkup". In diesem Menü zeigt das Programm ein horizontales und vertikales Lineal für das Produkt der erforderlichen Einstellungen links, rechts oder oben / unten an.

Bestehen Sie Seitenfelder in Word mit einem Lineal

Somit können Sie einfach und schnell alle vier Felder im Dokument festlegen und nicht in den Einstellungen und in der Symbolleiste graben.

Methode für faul. - Bewegen Sie die Maus an den Zeiger des Herrschers auf den Ort, an dem Sie direkt aus dem Feld Dokument benötigt werden, wo Sie Text wählen. Finden Sie dazu die Feldmarkup-Taste oben und ziehen Sie sie dorthin, wo er stehen sollte.

Anweisungen in Bildern.

Wenn es Ihnen egal ist, wie Sie die Felder in das Wort platzieren können - nicht unheimlich! Vergewissern Sie sich nicht und haben Sie keine Angst vor seltsamen und unverständlichen Bedingungen und Erklärungen - jetzt zeigen wir Ihnen in Bildern und visuellen Beispielen, wie und was zu tun ist. Wir haben Sie eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anweisung mit Abbildungen vorbereitet.

Schritt 1:

Seitenfelder in Word machen: Schritt 1

Schritt 2:

Wir wählen die notwendigen Felder

Alternative Methode

Schritt 1:

Alternative Feldeinstellungsmethode

Schritt 2:

Alternative Methode - Schritt 2

Um Spiegelfelder zu erstellen, folgen Sie den folgenden Anweisungen (sie sind für doppelseitige Druck erforderlich):

  • Gehen Sie zur Registerkarte "Layout" oder "Page Markup".
  • Gehen Sie zur Registerkarte "Kennzeichnung der Felder".
  • Gehen Sie zum Abschnitt "Mehrere Seiten".
  • Wählen Sie "Spiegel".
  • OK klicken.

Passen Sie Spiegelfelder an

Bereit! Die notwendigen Felder wurden auf das gesamte Dokument angewendet, oder deren Teil und Formatierung wurde erfolgreich durchgeführt.

Unterschiede in den Feldeinstellungen für verschiedene Word-Versionen

Jeder weiß, dass die Wortsoftware mehrere Versionen hat. In ihnen unterscheiden sich einige Funktionen, und die Werkzeuge befinden sich an verschiedenen Orten. Um Felder in Dokumenten verschiedener Word-Versionen zu erstellen, studieren Sie die folgenden Anweisungen.

Folgen Sie für die Markierung von Feldern in Word 2010 die folgenden Anweisungen:

  • Gehen Sie zur Registerkarte "Seitenparameter".
  • Wählen Sie die Option "Felder".
  • Wählen Sie die gewünschte Option aus.
  • OK klicken.

Für Markierungsfelder in Word 2007:

  • Wählen Sie im Bedienfeld die Registerkarte Felder aus.
  • Gehen Sie zu den "benutzerdefinierten Feldern".
  • Stellen Sie die erforderlichen Parameter ein oder wählen Sie eine geeignete Vorlage aus.
  • OK klicken.

Also, wie wir sehen, ist der Unterschied in Aktionen in diesen beiden Versionen klein, aber immer noch da. Wir hoffen, wir haben alle Ihre Fragen zu beiden Versionen beantwortet, und Sie haben keine Probleme mit der Markierung der Felder.

Ergebnis

Einrichten der Felder in Word - Der Beruf ist recht einfach, wenn Sie wissen, wie schnell und einfach nur mit dieser Aufgabe fertig wird. Wir haben Ihnen detailliert über die Vorteile dieser Funktion erzählt und ergaben verschiedene Tipps von den Vorteilen, wie Sie das Seitenfeld im Wort herstellen und ihr Setup auf das Maximum vereinfachen können. Wir hoffen, dass unser Artikel für Sie nützlich war und weitere Fragen zu diesem Thema, das Sie verlassen haben.

Mit freundlichen Grüßen Natalia Hortoleum Insbesondere für das Projekt Proudalenku.ru

Microsoft Word bietet mehrere Optionen für Seitenfelder an. Sie können die Standard-Seitenfelder verwenden oder Ihre eigene angeben.

  • Felder für Bindung hinzufügen Das Chute-Feld fügt dem Seitenfeld einen zusätzlichen Platz hinzu, das obere Feld oder die inneren Felder des Dokuments, das Sie anschließen, um eine Verbindung herzustellen, um sicherzustellen, dass der Text nicht durch Bindung ausgeblendet wird.

Bild von Spiegelfeldern und Bindungsfeldern

1. Externes Bindungsfeld

2. Spiegelfelder für die Umkehrung

  • Installieren Sie Felder für Seiten Verwenden Sie Spiegelfelder, um Gesichtseiten für bilaterale Dokumente wie Bücher oder Protokolle zu konfigurieren. In diesem Fall sind die linken Seitenfelder Spiegelanzeige der Felder der rechten Seite. Die internen Felder haben die gleiche Breite, und die externen Felder haben die gleiche Breite.

  • Hinweis: Sie können ein externes Bindungsfeld an ein Dock mit Spiegelfeldern hinzufügen, wenn ein zusätzlicher Ort zum Binden erforderlich ist.

  • Eine Broschüre erstellen. Verwenden des Parameters. Broschüre Im Dialogfeld Seiteneinstellungen Sie können eine Broschüre erstellen. Verwenden Sie dieselbe Option, um Menüs, Einladung, Ereignisprogramm oder andere Art von Dokument mit einer zentralen Faltung zu erstellen.

Broschüre, falten Sie das Zentrum

1. Word fügt eine Falte in der Mitte ein

Nachdem Sie das Dokument in Form einer Broschüre konfiguriert haben, arbeiten Sie einfach mit einem beliebigen Dokument, um Text, Grafiken und andere visuelle Elemente einzufügen.

  • Die meisten Drucker erfordern minimale Breiten zum Einrichten von Feldern. Wenn Sie versuchen, zu schmalen Feldern zu installieren, zeigt Microsoft Word eine Nachricht an. Ein oder mehrere Felder werden außerhalb des Seitendruckbereichs installiert . Drücken Sie Fix Um die Breite des Feldes automatisch zu erhöhen. Wenn Sie die Nachricht ignorieren, zeigt Word eine andere Nachricht mit der Frage, ob Sie fortfahren möchten.

  • Minimale Feldeinstellungen hängen von Ihrem Drucker, Druckertreiber und Papiergröße ab. Informationen zum Erfahren der Einstellungen des Mindestfelds finden Sie in der Bedienungsanleitung des Druckers.

Der korrekte Gedankenstrich von der Bogenkante ist sehr wichtig, wenn der Text gereinigt wird. Falsche Platzierung kann das Erscheinungsbild des Dokuments verzerren und seine Wahrnehmung stören. Es ist am einfachsten, die Felder in Wort zum Beispiel 2007 herzustellen, da diese Methoden auf andere Microsoft Word-Releases angewendet werden können.

Die folgenden Methoden sind die beliebtesten und einfachsten, Sie wählen auf jeden Fall das bequemste aus!

Durch das Menü "Seitenmarkup"

  • Öffnen Sie das "Markup" (für Word 2003, GO "File / Parameterseite / Feld" und siehe Schritt 4).
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Felder". In der Liste der Liste werden verschiedene Einstellungen angezeigt: Schmal, Durchschnitt, üblich usw.

    Automatische Felder in Word hinzufügen

  • Um die Werte selbst einzustellen, drücken Sie "Anpassbare Felder".

    Anpassbare Felder in Word

  • Geben Sie die erforderlichen Werte ein und stellen Sie sicher, dass sie für alle Blattfelder relevant sind, klicken Sie auf OK. Um demonstrieren, klicken Sie in Word-Einstellungen auf "Seiten anzeigen".

So erstellen Sie Felder mit einem Lineal

Wählen Sie den gesamten Text (Strg + A) aus und bewegen Sie den Mauszeiger auf das Lineal. Installieren Sie es am inneren Ende des Randes (der Zeiger selbst muss die Form des Zwei-Wege-Pfeils annehmen). Nehmen Sie den Pfeil auf den gewünschten Abstand, und der Text kann auf sich selbst gedrückt werden. Vergessen Sie nicht, dasselbe Verfahren für andere Seiten der Seite auszuführen.

So installieren Sie Felder für einen separaten Teil des Textes

Markieren Sie den Text, für den Sie neue Einstellungen anwenden sollten, und ziehen Sie in den erforderlichen Abstand ein kleines Dreieck auf der Linie unten. Wenn alles richtig gemacht wird, ändert sich der Abstand zum Rand der Seite für den ausgewählten Teil, und für das Hauptdokument bleibt das gleiche.

Videoanweisungen anzeigen.

Videoanweisung.

Antworten auf andere Fragen:

So erstellen Sie Felder im Wort

Seitenfelder im MS Word-Dokument ist ein leerer Speicherplatz an den Rändern des Blattes. Text- und Grafikinhalte sowie andere Elemente (z. B. Tabellen und Diagramme) werden in den Druckbereich eingesetzt, der sich in den Feldern befindet. Mit dem Ändern der Seitenfelder im Dokument wird der Bereich mit Text und anderen Inhalten auf jeder Seite ebenfalls geändert.

Um Felder in dem Wort zu ändern, können Sie einfach eine der im Standardprogramm verfügbaren Varianten auswählen. Sie können auch Ihre eigenen Felder erstellen und zur Sammlung hinzufügen, wodurch sie zur weiteren Verwendung verfügbar ist.

Lektion: Wie man einen Gedankenstrich zu Wort macht

Auswahl der Seitenfelder von den fertigen Sets

1. Gehen Sie zur Registerkarte "Layout" (In älteren Versionen des Programms wird dieser Abschnitt aufgerufen "Seitenlayout" ).

Layout-Tabulator in Word

2. In der Gruppe "Seiteneinstellungen" Klicken Sie auf die Schaltfläche "Felder" .

Verfügbare Felder in Word

3. Wählen Sie in der entfalteten Liste eine der vorgeschlagenen Feldgrößen aus.

Hinweis: Wenn Sie in dem Textdokument, mit dem Sie arbeiten, mehrere Partitionen enthalten, die von Ihnen ausgewählt wird, wird die Feldgröße ausschließlich auf den aktuellen Abschnitt angewendet. Markieren Sie sie, um die Felder in mehreren oder in allen Abschnitten zu ändern, hervorheben, bevor Sie eine geeignete Vorlage aus dem Arsenal MS Word auswählen.

Wenn Sie die standardmäßig eingestellten Seitenfelder ändern möchten, wählen Sie aus dem verfügbaren Satz von denjenigen, die Sie als geeignet sind, und dann im Knopfmenü. "Felder" Wählen Sie den letzten Punkt aus - "Kundengerechte Felder" .

Anpassbare Felder in Word

Wählen Sie im Dialogfeld "Entfaltete Dialog" den Parameter aus "Default" Klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche unten links unten.

Parameter von Feldern in Word

Seite Feldparameter erstellen und ändern

1. Auf der Registerkarte "Layout" Klicken Sie auf die Schaltfläche "Felder" In der Gruppe gelegen "Seiteneinstellungen" .

Felder (Felderstellung) in Word

2. Wählen Sie in dem erscheinenden Menü, in dem die Sammlung verfügbarer Felder angezeigt wird, wählen Sie "Kundengerechte Felder" .

Anpassbare Felder in Word

3. Das Dialogfeld wird angezeigt "Seiteneinstellungen" wo Sie die erforderlichen Parameter für die Feldgröße einstellen können.

Felder (Setup und Änderung) in Word

Hinweise und Empfehlungen zur Konfiguration und Änderung der Seitenfeldparameter

1. Wenn Sie die Standardfelder ändern möchten, dh diejenigen, die auf alle im Word erstellten Dokumenten angewendet werden, nachdem Sie die erforderlichen Parameter ausgewählt (oder ändern), drücken Sie die Taste "Felder" Danach wählen Sie im gespaltenen Menü aus "Kundengerechte Felder" . Klicken Sie im Dialogfeld, das öffnet, klicken Sie auf "Default" .

Die Standard-Feldparameter in Word

Die eingegebenen Änderungen werden als Vorlage gespeichert, auf der das Dokument basiert. Dies bedeutet, dass jedes von Ihnen erstellte Dokument auf dieser Vorlage basieren und die angegebene Feldgröße hat.

2. Um Felder in einem Dokumentteil zu ändern, wählen Sie mit der Maus das gewünschte Fragment aus, öffnen Sie das Dialogfeld "Seiteneinstellungen" (Oben beschrieben) und geben Sie die erforderlichen Werte ein. Auf dem Feld "Anwenden" Wählen Sie im Entfaltungsfenster aus "Zum dedizierten Text" .

Zum ausgewählten Text in Word

Hinweis: Diese Aktion fügt automatische Trennungen von Abschnitten vor und nach dem ausgewählten Fragment hinzu. Wenn das Dokument bereits in Partitionen unterteilt wurde, wählen Sie die Sequenzen aus, die Sie benötigen, oder wählen Sie einfach den, den Sie benötigen, und ändern Sie die Parameter seiner Felder.

Lektion: So erstellen Sie einen Seitenbruch in Wort

3. Die meisten modernen Drucker zum korrekten Drucken des Textdokuments benötigen bestimmte Parameter der Seitenfelder, da sie bis zum Rand des Blattes nicht gedruckt werden können. Wenn Sie zu kleinen Feldern installieren und versuchen, ein Dokument oder einen Teil davon zu drucken, werden folgende Inhalte benachrichtigt:

"Ein oder mehrere Felder liegen außerhalb des Druckbereichs"

Um das unerwünschte Trimmen der Kanten zu beseitigen, klicken Sie in der Schaltfläche, die auf der Schaltfläche angezeigt wird "Fix" - Dadurch wird die Breite der Felder automatisch erhöht. Wenn Sie diese Nachricht ignorieren, wird es, wenn der Druckversuch, wieder angezeigt wird.

Ränder in Word drucken

Hinweis: Die Mindestabmessungen der zulässigen Felddruckfelder abhängen zunächst von dem verwendeten Drucker, Papiergröße und installiert auf der zugehörigen Software. Mit detaillierteren Informationen können Sie den Anleitung an Ihren Drucker lesen.

Einstellen verschiedener Feldgrößen für geraden und ungerade Seiten

Für den bilateralen Drucken eines Textdokuments (z. B. ein Protokoll oder ein Buch) müssen Sie die Felder auch und ungerade Seiten konfigurieren. In diesem Fall wird empfohlen, den Parameter zu verwenden "Spiegelfelder" Wählen Sie aus, welche Sie im Menü können "Felder" In der Gruppe gelegen "Seiteneinstellungen" .

Spiegelfelder in Word

Bei der Installation von Spiegelfeldern für das linke Seitenfeld spiegeln Spiegel die Felder rechts wider, dh die internen und externen Felder dieser Seiten werden gleich.

Parameter von Spiegelfeldern in Word

Hinweis: Wenn Sie die Parameter der Spiegelfelder ändern möchten, wählen Sie "Kundengerechte Felder" Im Knopfmenü "Felder" und stellen Sie die erforderlichen Parameter ein "Innerhalb" и "Draußen" .

Hinzufügen von Bindungsfeldern für Broschüren

Dokumente, denen nach dem Drucken (z. B. Broschüren) die Bindung hinzugefügt werden, benötigen zusätzlichen Platz auf der Seite, obere oder interne Felder der Seite. Es ist diese Orte, die zur Bindung verwendet werden, und sind eine Garantie, dass der Textinhalt des Dokuments sichtbar ist und nach seiner Broschüre sichtbar ist.

1. Gehen Sie zur Registerkarte "Layout" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Felder" das befindet sich in der Gruppe "Seiteneinstellungen" .

Felder in den Parametern der Seite in Word

2. Wählen Sie im angezeigten Menüelement Element aus "Kundengerechte Felder" .

Anpassbare Felder in Word

3. Stellen Sie die erforderlichen Parameter zum Binden ein, indem Sie seine Größe in dem entsprechenden Feld angeben.

Seiteneinstellungen in Word

4. Wählen Sie die Bindungsposition aus: "Oben" oder "Links" .

Optionen zur Bindung in Word

Hinweis: Wenn in dem von Ihnen funktionierenden Dokument, mit dem Sie arbeiten, wird eines der folgenden Feldparameter ausgewählt - "Zwei Seiten auf einem Blatt" , "Broschüre" , "Spiegelfelder" - Feld "Bindungsposition" im Fenster "Seiteneinstellungen" Es ist nicht erreichbar, da dieser Parameter in diesem Fall automatisch ermittelt wird.

Seiten in Word.

Wie kann ich Seitenfelder anzeigen?

In MS Word können Sie das Display in dem Textdokument aktivieren, das der Textgrenze entspricht.

1. Drücken Sie die Taste "Datei" und wählen Sie dort einen Punkt "Parameter" .

Dateiparameter in Word

2. Gehen Sie in den Abschnitt "Zusätzlich" und installieren Sie ein Häkchen gegenüber dem Artikel "Zeigen Sie die Grenzen des Textes" (Gruppe "Zeigen Sie den Inhalt des Dokuments" ).

Textgrenzen in Word anzeigen

3. Seitenfelder im Dokument werden von gepunkteten Linien angezeigt.

Textgrenzen in Word

Hinweis: Sie können auch Seitenfelder im Dokumentansicht-Modus anzeigen. "Seitenlayout" und / oder "Web-Dokument" (Tab "Aussicht" Gruppe. "Modi" ). Es wird nicht ausgegeben, um die angezeigten Grenzen des Textes zu drucken.

Word-Ansichtsmodi

So entfernen Sie Seitenfelder?

Um die Felder der Seiten im MS Word-Text-Dokument zu entfernen, ist aus zwei Gründen extrem empfohlen:

  • In dem gedruckten Dokument wird der entlang der Kanten befindliche Text (außerhalb des Druckbereichs) nicht angezeigt.
  • Dies gilt als Verstoß aus der Sicht der Dokumente.

Wenn Sie jedoch die Felder in einem Textdokument vollständig entfernen müssen, kann es auf dieselbe Weise erfolgen, wie Sie andere Parameter (eingestellte Werte) für Felder konfigurieren können.

1. Auf der Registerkarte "Layout" Drücken Sie den Knopf "Felder" (Gruppe "Seiteneinstellungen" ) und wählen Sie den Artikel aus "Kundengerechte Felder" .

Anpassbare Felder in Word

2. Im Dialogfeld, das eröffnet "Seiteneinstellungen" Stellen Sie beispielsweise die Mindestwerte für die oberen / unteren, linken / rechten (innen- / äußeren) Felder ein, beispielsweise 0,1 cm .

Minimale Feldwerte in Word

3. Nachdem Sie anklickt haben "OK" Und starten Sie das Schreiben in den Dokumenttext oder setzen Sie ihn ein, er wird von der Kante bis zum Rand von oben bis zum Boden des Blatts angeordnet.

Ein Beispiel eines Dokuments ohne Felder in Word

Daraufhin weiß es jetzt, jetzt wissen Sie, wie Sie Felder in Word 2010 erstellen, ändern und konfigurieren. Die in diesem Artikel beschriebene Anweisung gilt unbedingt für die früheren Versionen des Microsoft-Programms. Wir wünschen Ihnen hohe Produktivität in der Arbeit und erreichen Ihre Ziele beim Lernen.

SchließenWir freuen uns, dass Sie Ihnen helfen könnten, das Problem zu lösen. SchließenBeschreiben Sie, was Sie nicht funktioniert haben.

Unsere Spezialisten werden versuchen, so schnell wie möglich zu antworten.

Wird dieser Artikel Ihnen helfen?

JA NEIN

Добавить комментарий