Wie man Petunien von Samen anbauen kann: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie man Petunien von Samen anbauen kann: Schritt-für-Schritt-Anleitung

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen über die Feinheiten und U-Boot-Steine ​​der Anpflanzung und Keimen von Samen von Petunien, über die Bühne der ersten echten Blätter, der Verwaltung des Wachstums, der Bildung des Wurzelsystems und der anfänglichen Fütterung, Tauchgang, Transplantation, Bildung und Layout der Vasen.

Aussaat und Keimung.

Bei der Landung

Im Süden Russlands können Sie ab Ende Februar ab Ende Februar - Anfang März von Mitte Februar beginnen.

Welches Samen wählen?

Achten Sie auf das Jahr der Ernte. Der Begriff der biologischen Lebensfähigkeit von Petunien-Samen

2 Jahre!

Petunia-Samen sind sehr klein. Stellen Sie sicher, dass sie genau auf der Bodenoberfläche schwierig ist. Erleichterung dieser Aufgabe von Samen in Granulat. Granulat vor dem Pflanzen brauchen keine Verarbeitung. In keinem Fall versuchen Sie nicht, das Granulat zu zerstören, um die Keimung der Samen zu beschleunigen.

Was für ein Boden zu wählen

Eine der wichtigsten Methoden für den Anbau des Petunition ist die Wahl des Bodens. Das Beste ist universell, basierend auf Torf, fein dispergiert. Es sollte keine Stöcke, Klumpen, Insektenlarven usw. haben. Boden mit dem Geben, sogar sehr gut, ist nicht geeignet. Um Parasiten und mögliche Krankheiten auszuschließen, kann der Boden im Ofen verschwunden sein.

Was zu wachsen

01-min.jpg.

Für die Aussaat von Petunien sind Kunststoffeinkaufsmittelbehälter sehr praktisch, was in einem beliebigen Supermarkt ist. Darüber hinaus sind sie mit einem Deckel geschlossen, der in den frühen Stadien der Samenkeimung benötigt wird.

Wie säen ich?

  • Füllen Sie den Nutbehälter ungefähr auf ¾ (die Höhe des Bodens beträgt nicht mehr als 3-4 cm).
  • Befeuchten Sie den Boden und krümmen Sie die Oberfläche gründlich.
  • Legen Sie Samen oder Granulat auf die Bodenoberfläche. Zu diesem Zweck ist es praktisch, den üblichen Zahnstocher zu verwenden. Das Zähnen ihres Endes ist leicht, den Samen aufzunehmen und den richtigen Ort zu transferieren. Eine einheitliche Verteilung des Saatguts erleichtert den Abholung. In einem Behälter können 250 ml von 5 bis 15 Samen gesätt werden.
  • Streuen Sie die Samen nicht mit dem Boden und sprühen Sie sie nicht vom Spray!
  • Schließen Sie den Behälter mit einem Deckel mit einem Deckel. Bis zur Bildung der sen gänzlichen Blätter sollte der Deckel geschlossen sein, der Verdampfung verringert und eine junge unangemessene Pflanze ermöglicht, in einer nassen Umgebung zu sein.

Temperaturmodus

Optimale Keimtemperatur von 25 bis 30 Grad. Mit diesem Modus werden die Petunien-Samen innerhalb von 10 Tagen gehen. Je niedriger die Temperatur, desto länger müssen Sie auf Keime warten. Es ist ratsam, die Temperatur des Thermometers zu steuern.

Beleuchtung

Die optimale Dauer des Tages nach den Sämlingen und Drehen der Seamenblätter beträgt 14-16 Stunden pro Tag. Seit Anfang März überschreitet der Lichttag in den meisten Regionen nicht 11 Stunden, es ist notwendig, die Hintergrundbeleuchtung zu verwenden.

Was sonst noch vor dem Tauchen tauchen

Vor dem Einsatz von eingesetzten Blättern müssen Sie nur die optimale Temperatur überwachen. Wenn der Boden aus irgendeinem Grund trocknet und das Bewässerung erforderlich ist, ist es am besten, Wasser in den Raum zwischen dem Erdraum der Erde und der Wand des Tanks zu gießen, nicht aber nicht an der Bodenoberfläche. Darüber hinaus kann Kondensat auf dem Deckel ausgebildet sein, das gereinigt wird, der den Behälter leicht neigt. Überschüssige Feuchtigkeit fließt entlang der Wand des Tanks und tritt in den Boden ein. Nachdem die schmalen Blätter entfaltet, wird der Behälterabdeckung entfernt. Jetzt können Sie Wasser auf die Oberfläche gießen, natürlich mit Vorsicht. Es bleibt, auf die Bildung von 2-3 Paaren von echten Blättern zu warten. Und Sie können mit dem Tauchgang fortfahren.

Keimung

02-min.jpg.

Entfernen Sie die Abdeckung

Für den Mund dauert es 2 bis 14 Tage. Es muss berücksichtigt werden, dass die Samen nicht gleichzeitig besteigen können. Sie müssen warten, bis alle sen ganzen Blätter sich herausstellen, dann entfernen Sie die Containerabdeckung. Jetzt können Sie auf der Oberfläche Wasser hinzufügen, natürlich mit Vorsicht. Wenn der Behälter großzügig ist, beispielsweise ein 250 ml-Behälter, reicht aus, um einen Boden entlang der Wände herzustellen. In anderen Fällen erzeugt die Bewässerung "unter der Wurzel", folgt den Blättern keinen Tropfen Feuchtigkeitsabfall.

Folgen Sie der Luftfeuchtigkeit des Bodens

Nach dem Entfernen der Bodenbedeckung beginnt schnell trocknen, so dass es notwendig ist, seinen Zustand zu überwachen und nicht vergessen, ggf. zu befeuchten. Der trockene Torfboden ändert die Farbe, ist leichter. Überwachen Sie den Zustand des Bodens sorgfältig, atmen Sie alle Ihre Bemühungen reduzieren. Normale Luftfeuchtigkeit in dieser Phase beträgt 50-60%

Wir ändern den Temperaturmodus

Die Sämlingstemperatur sollte auf 20-24 Grad reduziert werden. Wenn dies nicht geschehen ist, dehnen sich die Pflanzen vorzeitig ab und der Zwischenraum wird schwächen. Beachten Sie, dass nach dem Entfernen der Abdeckung die Temperatur des Bodens selbst um 2-3 Grad sinkt.

Wir bieten ordnungsgemäße Beleuchtung

In dieser Zeit sollte die Länge des Tages für die Anlage mindestens 14-16 Stunden betragen. Da Petunia-Keimung in der Regel im März in der Regel erzeugt wird, reicht natürliches Licht nicht aus und Sie müssen die Hintergrundbeleuchtung verwenden.

Die Beleuchtung in dieser Phase sollte etwa 5.000 Suite betragen (bewölktes Wetter in der mittleren Spur). Das erforderliche Leuchtegrad kann mit einer Lumineszenzlampe mit zwei 36-40 W-Lampen und einem Spiegelreflektor erhalten werden.

Lampen sollten sich auf einer Höhe von 40-45 cm von der Oberfläche befinden. Die niedrigere Installation führt zu Überhitzung von Sämlingen, höher - bis zu einem Mangel an Licht.

Sie können auch eine spezialisierte LED-Hintergrundbeleuchtung verwenden, z. B. das Hervorheben von Sämlingen "Lumum" oder Paneelen, die in Treibhausbetrieben verwendet werden. Verwenden Sie gewöhnliche LED-Bänder nicht, da sie unzureichende Macht haben.

Die effizienteste Verwendung der Beleuchtung in Kombination mit natürlicher Beleuchtung, beispielsweise auf der Fensterbank oder auf Loggien.

Podkord

Überprüfen Sie das Erscheinungsbild von Sämlingen. Durch diesen Begriff sollte das erste Paar echter (nicht mehr sämische) Blätter gut entwickelt sein. Ihre Größe unterscheidet sich je nach Petunia-Gruppe.

Ampelformen sind im Busch größer - kleiner.

Sprossen müssen mit kurzen Zwischenräumen eine reiche grüne Farbe sein.

Mit dem transparenten Boden des Containers können Sie die Entwicklung des Wurzelsystems überprüfen. Zu diesem Zeitpunkt sollte die Wurzel deutlich sichtbar sein.

04-min.jpg.

Wenn alles dem oben genannten entspricht, sollte der Feeder in dieser Phase nicht halten! Wenn sich die Pflanzen ausdehnten, haben Sie einen blassen oder gelblichen Tönung, den Wurzeln schlecht entwickeln, müssen Sie versuchen, die Ursache zu finden.

Stellen Sie zunächst sicher, dass es eine notwendige Kombination von Licht und Temperatur gibt. Wenn es nur wenige Lichter gibt, werden die Pflanzen sterben, aber wenn sein Mangel nicht so groß ist, und es besteht keine Möglichkeit, die Kraft oder Dauer der Beleuchtung zu erhöhen, (zu diesem Zeitpunkt darf es um die Uhr gegessen werden), Die Position kann mit einer Temperaturabnahme von bis zu 14-16 Grad korrigiert werden.

Trotzdem ist das langsame Wachstum von Sämlingen und der Vergilbung der Blätter äußerst selten (zu diesem Zeitpunkt) kann durch die Armut des Substrats oder der Unwucht von Nährstoffelementen verursacht werden. In diesem Fall ist es notwendig, die Sämlinge zu füttern.

Erster Untergebene

Termine der Subkord.

7-14 Tage nach der Entfaltung der Sämlinge beginnen echte Blätter zu bilden. Nach der Bildung von 1-2 Paaren von echten Blättern können Sie mit dem Füttern beginnen, wenn dies erforderlich ist.

Indikationen für untergeordnete
  • Gelbblätter;
  • Sämlinge auszudrücken (der Grund zum Ziehen kann auch an Licht und hoher Temperatur fehlen);
  • Langsames Wachstum von Sämlingen.
Was und wie man Fütterung durchführt

Die Fütterung sollte mit komplexen wasserlöslichen Düngemitteln mit Spurenelementen durchgeführt werden.

Kommissionierung

05-min.jpg.

Was tauchst du?

  • Wir verwenden spezielle Kunststofftöpfe für Sämlinge. Für Ampel-Klassen mit 8 cm Durchmesser von 8 cm, für Buschformen - 6 cm. Preiselboden nehmen gleich, universell, basierend auf Torf, leichter mit minimalem Düngemitteladditiv und Säuregehalt 5,5 - 6,5. Überprüfen Sie vor der Landung die Qualität des Bodens. Wenn es fremde Einschlüsse oder Insekten aufweist, wird dieser Primer nach den Gewächshäusern wieder verwendet, und es ist besser, es zu werfen.
  • Entfernen Sie den Inhalt des Containers sanft.
  • Wir teilen die Pflanzen auf und versuchen, die Wurzeln zu minimieren. Schneiden Sie die Wurzeln nicht bedürfen - Auswahl an sich stimuliert weitere Wurzelbildung.
  • Priffen Sie keine Petunien, dass Sie nur die weitere Entwicklung verlangsamen.
  • Eine junge Petunie in den Töpfen aussehen. Wir versuchen nicht sehr fest zu stürzen und einen kleinen Raum für Wasser zu verlassen. Die Verwendung solcher Töpfe ermöglicht es uns, das Wachstum und die Qualität des Wurzelsystems weiter zu kontrollieren. Sorgfältig Wasser.
  • Markierungsanlagen.

Bedingungen der Inhaftierung.

Petunia wurde besser an einem kühlen Ort mit einer Temperatur von 15-19 Grad platziert.

Gleichzeitig ist es ratsam, die Beleuchtung stark zu erhöhen. Die beste natürliche Beleuchtung in Kombination mit dem Deal. In den Bedingungen eines Wintergartens oder eines Gewächshauses können Sie zu diesem Zeitpunkt bereits ohne Beleuchtung verzichten. Bis Ende März nimmt der Lichttag zu und die Sonne ist schon ziemlich hoch genug.

Deshalb empfehlen wir dringend, Petunias bis Ende Februar zu säen. Die frühzeitige Aussaat verlängert die Entwicklung der Frist erheblich, aber er erheblich verschlechtert die Qualität der Sämlinge und erhöht die Kosten für das Erhalten.

Podkord

Sie können die Sämlinge erst nach dem Auftreten neuer Blätter beenden. Die folgenden Feeder werden wie das erste auf dieselbe Weise hergestellt.

Diese Technologie bietet ein garantiertes Ergebnis ohne die Verwendung von Stimulanzien und speziellen Mitteln mit minimalem Bodenverbrauch und wachsender Raum.

Erste Transplantation

06-min.jpg.

Die Entwicklung von Ampel-Sorten von Petunien und Busch in dieser Bühne ist sehr unterschiedlich. Ampels bilden mehrere leistungsstarke Seitenschießen und ein, klein, zentral.

Weiß (Grandiflora, Multiflora usw.), im Gegenteil, haben ein weiter entwickeltes Haupt-Flucht.

Was transportieren Sie?

  • Wir verwenden Plastiktopfe für Sämlinge. Für Ampel-Klassen 1-1,2 Liter für Buschformen - 0,5-0,7 Liter. Verwenden Sie den gleichen Boden wie tauchen.
  • Entfernen Sie die Anlage und überprüfen Sie die Qualität des Wurzelsystems. Wurzeln sollten das gesamte Volumen einnehmen.
  • Wir haben einen losen Topf, wir machen ein Vertiefung und Pflanzen sämtliche Sämlinge, um den Raum zum Bewässern zu bringen. Einen Topf markieren. Fallen.
  • Wir putzen keine Petunien, lassen Sie uns die Sorten erlauben, ihr genetisches Potenzial zu zeigen.

Bedingungen der Inhaftierung.

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie so viel Licht für Sämlinge wie möglich gewährleisten. Dies bestimmt die Qualität der Anlagen und beschleunigt ihre Entwicklung und Blüte.

Zu Hause ist es besser, zu spät zu sein, um zu spät zu sein, um mit den Landtagen zu spät zu sein, als die Ausgabe von Säen früh auszugeben. Junge Pflanzen, die sich im April-Mai entwickeln, werden in der Entwicklung und Qualität ihrer älteren Brüder überholen.

Die Temperatur in diesem Stadium ist wünschenswert, um ein mäßig-cooler 16-20 Grad aufrechtzuerhalten.

Bildung von Vasen

07-min.jpg.

Petunia muss etwa den 25. Tag nach einer Transplantation mit großen schönen Blüten blühen. Seitenaufnahmen werden gebildet. Wurzeln besetzen das gesamte Band.

Ampel-Sorten bilden lange Seitenschüsse 25 cm.

Was transportieren Sie?

  • Verwenden Sie Kunststofftöpfe. Für Großblumen- und Terry-Petunien, etwa 3 Liter pro Pflanze, für Ampel-Formulare - 10 Liter. Wir verwenden den gleichen Boden wie zuvor.
  • Setzen Sie den Topf, wir machen eine gleiche Entfernung von der Aussparung und Pflanzensämlinge.
  • Tragen Sie leicht auf, blockieren Sie den Wurzelhals.

Ampel-Sorten erfordern ein viel größeres Volumen!

Bedingungen der Inhaftierung.

Zu diesem Zeitpunkt sollte es von Härtungsanlagen gestartet werden, sie tagsüber draußen ertragen oder in ein Gewächshaus legen. Je früher dies ist, desto schneller passt sie sich an äußere Bedingungen an.

Die Bewässerung sollte jedoch nicht vorgesehen sein, es ist jedoch notwendig, dass der gesamte Boden gleichmäßig angefeuchtet wird. Petunia spricht gut für eine ständige Änderung der Feuchtigkeit des Substrats - dem "feuchten trockenen" Modus.

Die verschwommenen Blüten werden besser mit den Blüten entfernt.

Die Fütterung sollte erst nach dem Fall Ihrer Petunien erfolgen, anstatt alle 2 Wochen anstelle eines weiteren Bewässerungen.

Blüte und Layout der Vasen

08-min.jpg.

Die reichhaltige Blüte beginnt etwa einen Monat nach dem Erscheinungsbild der ersten großen Blüten.

Vasons mit einem Volumen von 10-12 Litern sind gut für drei Buschblätter.

Die Lebt-Petunia-Blätter können 60 cm erreichen. Für diese Pflanzen können Sie Töpfe von 30-40 Litern verwenden.

Hauptveranstaltungen während dieser Zeit

  • Fütterung - alle zwei Wochen. Wenn der Bodenvolumen weniger empfohlen wird, sollte das Füttern häufiger durchgeführt werden.
  • Bewässerung. Petunia mag die Konvergenz nicht. Die dauerhafte Schlammverdünnung des Substrats stimuliert die Anlage. Ein konstanter Überlauf führt zur Beseitigung der unteren Blätter und der Entwicklung von Pilzkrankheiten.
  • Es wird empfohlen, die betäubten Blumen ständig zusammen mit den URIN zu entfernen.
  • Gegebenenfalls Verarbeitungsanlagen von Pests-Insektiziden und bei regnerischen Sommer-Fungiziden aus Pilzkrankheiten.

Abschließend

Die wichtigsten Punkte im Anbau von Petunien aus Samen

  • Korrigieren Sie den Saatgut. Präferenz von hochwertigen Hybriden von bewährten Herstellern.
  • Die richtige Wahl des Bodens. Arbeit mit verifizierten Lieferanten
  • Eilen Sie nicht zu Säenzeiten. Frühes Säen führt zum Verlust der Qualität der Sämlinge.
  • Verwenden Sie die Hintergrundbeleuchtung und erlauben nicht hohe Temperaturen.
  • Achten Sie auf die Luftfeuchtigkeit.
  • Verwenden Sie für jede Phase den Tank der gewünschten Größe.

Seit vielen Jahren ist Petunia eine der Führer in den Gartenhäusern, Parisaden, Plätzen und Parks der Stadt. Sie schmückt Balkone und Veranden. Einreichung einer Landschaft ohne diese unprätentiösen Farben ist einfach nicht möglich. Petunia bezieht sich auf lang angesehene Anlagen. Von der Sämaschine in die ersten Farben sollten mindestens drei Monate passieren. Daher ist es notwendig, es mit einem Meer zu wachsen. Aber wie man Sämlinge des Petunition zu Hause anpflanzen und annimmt, heute und berücksichtigen Sie.

Beschreibung der Petunien.

Beschreibung der Petunien.

Petunia bezieht sich auf mehrjährige Pflanzen, familiengestrahlt. In Russland wird es jedoch als jährliche Pflanze angebaut. Es ist ein Busch mit einer Höhe von etwa zwanzig bis einundzwanzig Zentimetern. Es passiert eine Verantwortung oder Streben. Blume ist lunnellisiert, es ist einfach oder schrecklich mit wellenförmigen und ellenkanten. Färbung ist das vielfältigste, auch schwarz. Einige Sorten haben einen leichten Duft.

Arten von Petunien und beliebten Sorten

Mutterland Petunia ist Brasilien. In Russland ließ Petunia 1839 ab. Und natürlich beobachteten Züchter sofort darauf aufmerksam. Im Jahr 1855 sah die Welt die Terry-Sorten des Petunition. 1881 brachte großflütige Petunien mit. Später wurde ein Ampel und ein Kaskadier-Petunien herausgenommen, an der gleichzeitig eine interessante Note mit sterilen männlichen Blüten zurückgezogen wurde, die ihm die Gelegenheit gab, reichlich und für eine sehr lange Zeit zu blühen.

Arten von Petunien.

Arten von Petunien.
Große blühende Petunie

Die Blüte dieser Blume beginnt fast von den ersten Tagen, nachdem er an einem dauerhaften Ort bis zu den meisten Frosts entsteht. Blätter und Triebe sehen aus wie Samt wegen Eisenhaaren, die sie abgedeckt sind.

Konditionell können vier Arten von Petunition unterschieden werden:

Großblütig

  • Dies sind Bush-Sorten mit Blüten, die einen Durchmesser von 10 cm erreichen.
  • Diese Gruppe zeichnet sich durch seine Vielfalt aus. Es enthält Blumen verschiedener Farben und Formen.
  • Es können die Blüten einer Farbe und zweifarbig sein, sowie die genannten Terry.
  • Diese Art von Petunition ist eine ausgezeichnete Gartendekoration. Es sieht gut aus, in den Blumenbetten. Der Geschmack von ausgewählten Pflanzen wird das Blumenbett mit einem schönen Teppich erzwingen.

Egal wie diese Petunien schön sind, aber sie haben eine Reihe von Mängeln. Ihre Blumen mögen kein Wasser. Selbst der geringste Regen wird ihre Dekorativität wiederholen.

Sie haben auch bewässert, dass sie unter der Wurzel sein sollten, die sanften Blüten nicht senken. Obwohl es notwendig ist, Tribut zu zahlen, stellen sie ziemlich schnell wieder her. Starke Böen des Windes können auch Schäden an der Schönheit der Buschblätter verursachen.

Multi-Deck

Multi-Blume-Petunien-Foto
Multi-Blume-Petunien
  • Im Gegensatz zu großblühender Petunie hat diese Sorte kleine Blüten von nicht mehr als 5 cm. Aber der Busch, als ob alles mit diesen Krümel versaut ist. Und sie fangen an, vor anderen Arten zu blühen.
  • Außerdem unterscheiden sie sich in größerer Beständigkeit gegen Witterungswünsche. Sie leiden nicht, ohne zu regnen, nicht der Wind, und selbst eine leichte Temperaturabnahme, die sie leicht übertragen können. Was in den Regionen nicht mit einem kurzen Sommer nicht gesehen wird.
  • Und die Blüte dieser Art dauert ziemlich lange, viel länger als große blühende Fellows.
  • Die Züchter werden eine große Anzahl verschiedener Formen dieser Art abgeleitet. Dies sind Terry-Formen und zweifarbig.

Ampel oder Kaskade.

Petunia Ampelnaya.
Ampel oder Kaskadenpetunien

Dies sind Pflanzen mit langen Trieben, die vollständig in Farben gekehrt sind. Pflanzen dieser Art eignet sich am besten, um in suspendierten Brei, Vasen oder vertikalen Betten zu pflanzen. In diesen Fällen sehen sie wunderschöne Kaskaden aus.

Einige Sorten dieser Art haben sehr lange Triebe, und einige sehen aus wie eine Schüssel. Einige multiplizierte Samen, und einige, wie Surfini, schießt nur.

Zwerge oder shorty.

Petunia Zwerge
Zwerg oder niedrige Petunien

Der Busch hat eine Höhe von nicht mehr als 15 bis 30 cm. Sie werden in Blumenbeeten und Kapften verwendet. Zusammen mit hohen Pflanzen können Sie eine schöne Komposition erstellen. Nun, sie schauen in Balkonkästen.

Beliebte Sorten von Petunien

Die Art von Busch Petunia hat viele Sorten:

Milliflora. Dieser Typ umfasst Anlagen mit kleinen Blüten von 2 bis 4 cm Durchmesser. Eimer sind vollständig mit kleinen Blüten umhüllt.

Grandiflora. In dieser Form kombinierte großflütige Pflanzen. Der Durchmesser des Blumengramophons beträgt mehr als 7 cm. Die Sorten des Petunition dieses Typs sind vielleicht am schönsten. Helle bunte Blumen mit Wellpappe oder Randkante.

Petunia Grandflower Photo.
Grandiflora

Sehr schöne, großblumige Petunitionssorten. Dream Series ist eine der beliebten Blumen. Ihre Blumen haben verschiedene Farben.

Nicht weniger geliebt an den Gärtnern der "Ultra" -Vorsch, "Titan", "Polanis", "Storm".

Die folgende Serie ist sehr gefragt von Cascading Petunias:

  • Kirsche;
  • Ramblin;
  • Taifun;
  • Rose.

Diese Sorten wachsen überall hin. Mit richtiger Pflege wird es gerne das Auge gefallen.

Ampel Petunias sind ideal für Laube, Bögen. Sie sehen in suspendiertem Brei gut aus. Mit ihrer Hilfe können Sie viele atemberaubende Kompositionen erstellen.

Sortogruppe Sulfonie. Dies ist die erste Gruppe, die gegen Niederschlag und widrige Witterungsbedingungen resistent ist. Diese Gruppe hat eine sehr schnelle Vegetation: Für die vollständige Formation des Busches braucht sie nur einen andertlativen Monat. Der Busch beginnt sich an den meisten Frostern zu blühen.

Sortogruppe Sulfonia.
Sulfinien

Ich möchte separat über doppelte Sortenvarianten sprechen. Dies sind schöne Blumen mit erstaunlich schönen Farbformen.

Surfen amethyst. Diese Sorte muss nicht bilden, es wächst in Form eines dicken Huts. Blumen haben eine gesättigte violette Farbe. Diese Sorte hat einen angenehmen sanften Duft. In den Abendstunden wird der Duft besonders deutlich gefühlt.

Wann pflanzen Sie Petunia-Samen auf Sämlinge

In Petunia ist der Zeitraum von der Sämaschine in den Boden, bis die ersten Farben sehr lang sind. Wenn wir diese Blumen direkt in den Boden pflanzen, dann können Sie blühen und nicht warten. Daher ist es notwendig, Petunien je nach Region seit Mitte Februar bis Ende März zu pflanzen.

Saatgut

Saatgut

Zu Setzlingen von Petunien stiegen stark und gesund, natürlich aus dem Boden zu beginnen. Sie können einen fertigen Ladenboden nehmen, und Sie können sich vorbereiten. Dies folgt aus dem Herbst. Der Boden sollte locker sein und Feuchtigkeit gut absorbieren.

Es ist am besten, die folgenden Komponenten zu verwenden:

  • Gartenerde;
  • Sand;
  • Torf;
  • Humus.

Alle Komponenten werden in gleichen Teilen eingenommen. Boden vor der Verwendung muss verbessert werden, sowie mit Hilfe von Mangan desinfiziert werden.

Zubereitete Boden muss im Mini-Gewächshaus platziert werden. Es ist am besten, eine Plastikkiste aus einem Kuchen oder einer Fünf-Liter-Flasche zu verwenden, mit zwei ungleichen Teilen geschnitten. Und auf einer Seite ist das Dach nicht notwendig.

Gründlich feuchtigkeitsspendeln oder auf eine Schneeschicht mit einer Dicke von mehr als fünf Zentimetern aufzunehmen. Lag auf den Schnee gleichmäßig Samen. Auf weißen Schnee sind schwarze Petunienkörner deutlich sichtbar, sodass Sie die Dicke der Landung verfolgen können.

Wenn es eine übermäßige Dichte herausstellt, können die Samen mit einer Pinzette oder Zahnstocher bewegt werden. Schließen Sie danach den Deckel und bedecken Sie den Tank mit einem Film, einem Glas. Und um ihr Gewächshaus an einem warmen Ort für etwa eine Woche oder Tage 10 zu verlassen, 10.

Wichtig! Jeden Tag muss das Mini-Gewächshaus müde sein.

Pflege für Kulturpflanzen

Pflege für Kulturpflanzen

Damit Sämlinge nicht dahinter starben, ist es notwendig, von den ersten Tagen zu folgen und zu kümmern.

Beleuchtung

Petunia ist sehr leichter Ton. Sie braucht viel Licht. Nach dem Aufnehmen erscheint es, dass Sie gute Beleuchtung bieten. Idealerweise ist es 24 Stunden am Tag. Aber 14-16 Stunden werden ausreichen, obwohl er etwas langsamer entwickelt als bei der Beleuchtung der Takte. Besonders wichtige Beleuchtung für Pflanzen, die in den Wintermonaten gepflanzt sind. Zu diesem Zeitpunkt sollte die Beleuchtung mindestens 19-20 Stunden betragen.

Bewässerung

Während die Sämlinge unter dem Deckel sie nicht brauchen. Da die Sämlinge jedoch wachsen, wird der Boden gefüllt und hier müssen Sie der Luftfeuchtigkeit sorgfältig folgen. Denn zu diesem Zeitpunkt ist es sehr einfach, einen solchen Fehler zu ermöglichen, wenn die Sprossen getrocknet werden. Um sie zu reanisieren, ist es im Gegensatz zu den erwachsenen Sämlingen nicht möglich.

Die Konvergenz ist auch extrem wünschenswert. Ein schwarzes Bein kann auftreten. Erstens ist die Bewässerung am besten mit Hilfe einer medizinischen Spritze direkt in den Boden, um die sanften Blätter nicht zu beschädigen. Wenn die Sämlinge mit kleinen Löchern von einem Pulverisierer prostituieren können.

Piking Petunia.

Piking Petunia.

Wenn es 4-6 Blätter auf Petunia-Setzlingen gibt, muss es einnippt werden. Das heißt, um in getrennte Becher oder in dem Behälter größer zu transplantieren. Es hat ein sehr entwickeltes Wurzelsystem, und es ist fertig, damit die Wurzeln nicht verwirrt sind und mehr Nährstoffe erhalten.

Tatsächlich wird die Kommissionierung als Prozess bezeichnet, um einige Teile der Pflanzenwurzeln für bessere Schritte des Wurzelsystems zu entfernen.

In Fällen mit Petunien ist es wünschenswert, das Wurzelsystem überhaupt zu stören, dh es ist notwendig, mit dem Land zu verdrängen. In diesem Fall wird der Prozess des Wurzelns der Anlage beschleunigt, und es wird weniger verletzt.

Petunia kann ohne Tauchgang überhaupt angehoben werden, aber in diesem Fall ist es ursprünglich notwendig, Samen in eine separate Tasse zu pflanzen.

Wichtig! Wenn der Petunition in einem separaten Behälter einsteigen, sollte es mit ½ Lautstärke gefüllt sein. Im Wachstumsprozess müssen die Sämlinge angeschlossen werden.

Bei der Landung in einem offenen Boden rollen die Sämlinge einfach mit dem Land der Erde in das vorbereitete Loch zusammen. Somit werden die Wurzeln überhaupt nicht beschädigt.

Petunien pannen

Petunien pannen

Nach tauchendem und erfolgreichem Wurzeln sollten Setzlinge gesucht werden. Das heißt, entfernen Sie die Oberseite der Anlage. Dies geschieht, damit die Anlage die Seitenschüsse erhöht und nicht in der Länge gedehnt wird. Stecken Sie die oberen Blätter.

Der Schnitt sollte sich so nahe wie möglich an das verbleibende Blätter ausstellen. Der Trennen des Trennens der Anlage kann verwurzelt sein. Sie müssen es nur in den Nährstoffplatz legen.

Nach dem Kneifen ist es ratsam, Petunia sofort mit einem komplexen Dünger zu helfen.

Es wird angenommen, dass neue Noten von Hybriden nicht ruhig sind, aber wenn sie mit einem Mangel an Beleuchtung oder in engen Bedingungen aufgewachsen sind, werden sie herausgezogen, in solchen Fällen müssen sie noch Sprünzeln anpassen.

Nachdem die Anlage an einem festen Ort platziert ist, ist es auch erforderlich, den Kompressionsverfahren regelmäßig freizulegen. Für eine schönere Sicht auf den Busch, um lush blühend.

Verschiedene Methoden des Wachstums

Neben wachsenden Sämlingen im Boden gibt es andere, weniger häufige Anbauverfahren der Petunien.

In Torf-Tabletten

In Torf-Tabletten

Viele Gärtner genießen die Wachstum von Petunition in Torf-Pillen. Sie sind ein gepresster Torf in Form kleiner Rundscheiben. Sie fügten verschiedene Mineralkomponenten und Mikroorganismen hinzu, um das Wurzelsystem und gute Sämlinge zu stimulieren. Von oben sind die Unterlegscheiben mit einem speziellen dichtbaren Gitter bedeckt.

Wenn das Wasser absorbiert wird, schwillt der Torf an und dieses Netz erlaubt das Tablet nicht genug, um genug zu bekommen. Dadurch sind längere Feuchtigkeit und Luft, die für die Belüftung der Wurzeln der Pflanze erforderlich sind, perfekt. Das Netz wird mit einer speziellen Substanz imprägniert, und nicht schädliche Mikroorganismen oder pathogene Pilze fallen nicht auf die Wurzeln der Pflanze.

Petunia Seed Landing Time in Torf-Pillen unterscheidet sich nicht von der Landung im Boden. Auch ab Mitte Februar bis März. Es ist am besten zum Pflanzen von Petunitionen Geeignete Tabletten, deren Durchmesser 3,5 bis 4,5 cm beträgt.

Vor der Verwendung sollten die Pillen 5-10 Minuten in warmem Wasser eingeweicht werden. Dann ist es notwendig, nicht mehr als ein oder zwei Samen an jeden Puck zu legen, und leicht gießen. Sowie im Boden sollten die Samen nicht mischen, andernfalls ist es schwierig, auszutreten.

Nach dem Aussaat muss eine Pill-Waschmaschine an einem warmen, gut beleuchteten Ort platziert werden. Die Lufttemperatur muss mindestens 20-25 betragen оC. Überwachen Sie ständig die Luftfeuchtigkeit der Tablette und fügen Sie ggf. Feuchtigkeit. Mit der richtigen Pflege nach 7-10 Tagen erscheint die ersten Sprossen.

Sie können Tabletten mit Samen in Mini-Gewächshäusern legen. Es ist notwendig, sich um solche Gewächshäuser zu kümmern, wie in dem Fall, wenn die Samen in den Boden gepflanzt werden, um zu lüften, feuchtigkeitszunehmen.

Die Bewässerung kann anders ausgeführt werden:

  • Wasser in die Palette gießen;
  • Sprühen Sie die Pillen selbst vom Pulverisierer mit feinen Löchern.

Nach der Keimung von Sämlingen, wenn ihr Wurzelsystem in der Tablette ausreichend Platz ist, ist es erforderlich, das Netz zu entfernen und mit der Tablette mit dem Nährstoffboden zusammen mit der Tablette in den Tank zu bringen.

Wenn es größere Tabletten gibt, um Sämlinge zu wachsenden Sämlingen zu wachsen, ist es bei der Landung an einem festen Ort erforderlich, um das Gitter aus den Unterlegscheiben zu entfernen und einen Sämling in das vorbereitete Loch zusammen mit einem Torfraum zu bringen.

Petunien wächst in Torf-Tabletten - Video

In Kashpo, in Töpfen

In Töpfen und Kashpo wachsen meistens Ampel und kaskadierende Arten von Petunitionen. Oft denken Anfänger Blumen darüber nach, wie viel es notwendig ist, Petunitionen in einem Topf oder Brei zu pflanzen? Erfahrene Gärtner sagen. Das kann in einem Topf bis zu fünf Pflanzen gepflanzt werden.

Für die Rolle von Kasho ist es perfekt:

  • Lehm- und Keramiktöpfe;
  • Kunststoffbrei und Töpfe;
  • Mayonnaise-Eimer und andere geeignete Verpackungen.

Es sollte berücksichtigt werden, dass Sie in kleinen Containern nicht mehr als eine Pflanze pflanzen müssen. Es ist notwendig, das Ablaufloch zu verfolgen, um überschüssiges Wasser abzulassen. Auf der Unterseite ist es bequem, eine Schicht aus Moos oder Schaumgummi zu legen.

Kapazitäten müssen den Nährstoffboden ausfüllen aus:

  • Ein Stück Rasenland;
  • Zwei Teile des Blattlandes;
  • Ein Teil des Torfs;
  • Ein Teil des Humorings;
  • Ein wenig Perlit.

Sprinkle Petunia-Sämlinge, aber es ist nicht notwendig, sofort auf der Straße auszuführen. Es ist notwendig, die Landung allmählich zu lindern, und ziehen Sie die Töpfe für ein paar Stunden am Tag in warmem Wetter, um allmählich die Zeit zu erhöhen.

Nachdem die Pflanzen den Ort definiert haben, müssen Sie ihnen ständig folgen. Wasser, lockern, bilden einen Busch, entfernen Sie die schockfreien Blüten und Samen.

Petunientransplantation permanenter Stelle

Petunientransplantation permanenter Stelle

Wenn die Lufttemperatur aufwiegt, werden die Sämlinge von Petunien an einem festen Ort gepflanzt. Die beste Petunien findet an einem neuen Ort statt, wenn sie mit bewölktem Wetter gepflanzt werden. Es ist notwendig, Löcher in der Größe von etwa 10 cm zuzubereiten, und legen Sie dort ein Stück mit dem Land der Erde ein.

Der Abstand zwischen den Büschen sollte je nach Sorte 20 bis 35 cm betragen.

Pflege für Petunien im Sommer

Während des gesamten Sommers erfordern Petunia ständige Pflege.

Bewässerung. Als das Bodetrocknen müssen die Blüten bewässert werden. Bewässerung, um abends besser auszugeben. Nach der Bewässerung sollte der Boden in der Nähe der Anlage geflogen werden.

Fütterung von Düngemitteln. Nach einer Woche brauchen anderthalb nach der Petunition Landung die erste Fütterung von stickstoffhaltigem Dünger. Ein paar Wochen später, um besser zu blühen, müssen Sie den Phosphorsäure- und Kali-Dünger füttern. Petunia spocht gut auf der stehlen der Asche. Während des gesamten Blütezeitraums sollten alternative Stickstoffdünger mit Phosphat und Kali wechseln.

Entfernung von blinkenden Knospen . Verblasste Blumen müssen rechtzeitig gelöscht werden. Da verdirbt es die Schönheit des Busches im Allgemeinen und nimmt zusätzliche Nährstoffe an.

Was tun für üppige Blüte?

Was tun für üppige Blüte?

So dass die Blüte in Petunien lang und reichlich war, sollte es darum kümmern und sich darum kümmern.

Um üppige Büsche zu bekommen, müssen sie formell sein. Dazu müssen sie gelöscht werden. Und es ist notwendig, nicht nur den Hauptstamm hinzuzufügen, sondern alle anderen Triebe. Zusammen werden die Meere zwei Fluchtwaffen wachsen.

Sobald ein Triebe erreicht ist, wurde eine Länge von 10-15 cm erreicht, sie sollten wieder gesehen werden. Je öfter die Pflanze prise, der Busch wird großartiger sein. Es sollte daran erinnert werden, dass mit einem solchen intensiven Wachstum von Petunien-Shoots nicht vergessen, Düngemittel zu füttern. Andernfalls ist die Anlage erschöpft und die üppige Blüte funktioniert nicht.

Es ist auch notwendig, den Schwarmknospen zu folgen und rechtzeitig zu löschen, damit sie keine Samen bilden. Viel Kraft wird für die Bildung von Samen ausgegeben. Nun, natürlich das pünktliche Wasser der Pflanze.

Krankheiten und Schädlinge

Krankheiten und Schädlinge

Petunia wird am häufigsten solcher Krankheiten unterzogen, als:

  • Blackleg. Der Vorbau auf der Bodenebene dunkelt und bekommt, wodurch die Anlage stirbt. Behandlung: Vorschau, Ridomil, Kupferhammer-Lösung. Auch Trihodermil, Phitosporin-m.
  • Puffy Tau. Die Krankheit wird durch Pilz verursacht. Behandlung: Es ist notwendig, alle infizierten Bereiche der Anlage zusammen mit der oberen Schicht des Bodens zu entfernen. Es lohnt sich auch, die Verwendung der stickstoffhaltigen Fütterung zu reduzieren. Sie können die Anlage mit der Infusion von Knoblauch oder Senf spülen.
  • Graue rot. Der ursächliche Agent ist Bodenpilz. Behandlung: Reduzieren Sie stickstoffhaltige Düngemittel. Alle Patienten entfernen. Mit Triphipimil behandelt; Toopaz; Ordan.

Schädlinge:

Helicing Traps und Pflanzenbehandlung mit Dezissis, Fufanol.

Probleme der Wachstum von Petunien

Probleme der Wachstum von Petunien

Gelbing Sämlinge

Die Erkrankung in der ungleichmäßigen Vergilbung der oberen Blätter (die Körper bleiben grün) als Chlorose genannt. Dies ist ein Mangel an Eisen. Ursachen, die zu Chlorose verursacht:

  • Bodenbearbeitung;
  • Schlechter Boden;
  • Reichlich Gießwasser.

Die Anlage muss "Ferovit" oder "Chelat Iron" gepatcht werden.

Die Vergilbung der unteren Blätter erfolgt aus übermäßiger Bewässerung oder Mangel an Stickstoff. Notwendig

Bewässerung reduzieren und Stickstoffdünger herstellen.

Blätter verdrehen

Ursachen, waserlich die Blätter in den Sämlingen von Petunien verdreht:

  • Unbefriedigende Kultivierungsbedingungen;
  • Viren und Schädlinge.

Bei der Verbesserung der Kultivierungsbedingungen gehen die Sämlinge wieder normal, wenn sie die Schädlinge angegriffen haben, die Welle oder Tripikte können durch Bekenntnissen oder Haftfallen zerstört werden. Wenn jedoch die Anlage vom Virus beschädigt ist, kann es nicht speichern. Die Hauptsache ist, die Verbreitung der Krankheit an andere Pflanzen zu verhindern.

Arme Petunien

Sämling kann aus den folgenden Gründen schlecht wachsen:

  • Schlechter Boden. Durch das Ändern des Bodens kann das Problem gelöst werden.
  • Kleine Verpackung. Die Sämlinge in die Kapazität eines größeren Volumens sparen, beginnen die Sämlinge wieder zu wachsen.
  • Nicht genug Stickstoffdünger. Müssen düngen.

Wenn alle Mängel eliminiert werden, und Sämlinge werden immer noch schlecht wachsen, ist es notwendig, die Stimulation durchzuführen. Dafür verwenden wir Vitamine B1 und B12. Eine Ampulle eines der Medikamente sollte in einem Glas warmem Wasser und Bewässerung mit der resultierenden Lösung von Petunition-Blättern geschieden werden. Es ist notwendig, Vitamine nach 7 Tagen zu alternieren, und Setzlinge werden in Wachstum gehen.

Die erfolgreichste Methode des Anbaus von Petunien - Video

Auf den ersten Blick mag es scheinen, dass es sehr schwierig ist, schöne Petunien-Blumen zu wachsen, aber es ist nicht. Kein Wunder, dass sie sagen - die Augen haben Angst, Hände tun. Mit richtigem Anbau können Sie ihren gesamten Sommer ihre Schönheit bewundern. Diese mehrfarbigen Blumenwolken werden niemanden sonst verlassen.

Easy wird nicht sein! Über alle Geheimnisse des Anbaus von Petunien [in einem Artikel von "A" bis "I"]
Easy wird nicht sein! Über alle Geheimnisse des Anbaus von Petunien [in einem Artikel von "A" bis "I"]

Mehrjährige Petunien und ihre verschiedenen Typen (Surfinien, Freilinien, Supernya, Fortune usw.) - Eine der Lieblingsfarben der Gärtner. Leider wird die Anlage in unserem Klima als jährlich kultiviert und muss es jedes Jahr anpflanzen. Aber bevor sie aufgebläht werden, erhöht die Anlage das Wurzelsystem sehr lange. Und wenn ja, ist es möglich, es im Februar zu säen. Ich kenne die "Fans" von Petunia, was Samensamen und im Januar . Beachten Sie jedoch, dass Winterkulturen eine obligatorische Beleuchtung benötigen, mindestens 15 Stunden pro Tag und zweimaliges Kommissionieren.

In unserer Region Permanent Plus (täglich ) Die Temperatur kommt Anfang Juni. Zu dieser Zeit und Anlagenjahren im Garten. Ich säe Petunie von Anfang an (und manchmal aus der Mitte) vom März und bis Mitte April. Frühlingskulturen schießen sehr schnell und wachsen unter der echten Sonne fest und erhöht den leichten Tag.

Es ist möglich, einen Garten im Mai zu pflanzen, aber dann müssen Sie Petunien von Nachtfrost abdecken
Es ist möglich, einen Garten im Mai zu pflanzen, aber dann müssen Sie Petunien von Nachtfrost abdecken

Manchmal blüht meine Petunien bereits Ende Mai, dann konnte er im Sommer wieder blühen.

Dandy Petunia Frühlandung, frühe Blüte (Foto 26 Mai), aber ich musste Schutz für die Nacht 10 Tage eingeben
Dandy Petunia Frühlandung, frühe Blüte (Foto 26 Mai), aber ich musste Schutz für die Nacht 10 Tage eingeben

Petunien wächst (Schritt-für-Schritt-Empfehlung)

Landesamen

  • Petunia-Samen sind in der Regel Nähen Sie zwei Arten: Teil - in Torf-Pillen und Teil - im Schnee. Wie ich bereits geschrieben hat, erspannen sich die Samen, die im Frühjahr perfekt sammelt - von eineinhalb Wochen - und entwickeln sich schnell ohne Beleuchtung. Und in die erste Blume dauert normalerweise 50 bis 60 Tage.
Ich sehe wirklich gerne im Schnee.
Im Schnee, in der Regel säen Samen von einfachen Sorten, Board Dick und schnell
Im Schnee, in der Regel säen Samen von einfachen Sorten, Board Dick und schnell
  • Jeder geeignete Behälter füllt den Boden, spezielle Blume oder universelle Bodendruck mit Kokosnusssubstrat. Entwässerungslöcher nicht. Ich wische gut ab, aber nicht zu Sputum. Wenn es überschüssiges Wasser ist, entleeren oder den Boden hinzufügen. Sprühen der Phytosporin-Lösung (10 Tropfen / 1 l. Wasser). Der Bodenniveau von der Rand des Behälters liegt unter 5-7 cm. Und nur in diesem Raum füllen Sie den Schnee aus. Richten Sie aus, kompakten, streuen Sie Samen. Ich schließe den konvexen Deckel und reinigen Sie es an einem warmen und trockenen Ort. Petunia kocht nach 7 - 9 Tagen um 22 - 23 ° C. Einige vor, einige später, aber sobald das erste Zeichen der fortschreitenden Sämlinge erscheint, legte ich den Behälter näher an das Licht.
Die Methode der Anpflanzung von Samen im Schnee hat einige Unannehmlichkeiten: Wenn zwei-drei echte Blätter erscheinen, ist die Kommissionierung erforderlich. Deshalb einige Petunien-Samen Sau in Torf-Pillen .
Bei Torf-Pillen ist es gut, dauerhaft zu säumen (verarbeitet)
Bei Torf-Pillen ist es gut, dauerhaft zu säumen (verarbeitet)
  • Tabletten gießen die Phytosporin-Lösung (10 Tropfen / 1 l. Wasser) Und wenn sie in der Menge ansteigen, legen Sie auf der Oberfläche von 2-3 Samen (aber nicht in der Aussparung in der Mitte in der Nähe). Ich schlafe nicht ein. Besprühen Sie alles mit der gleichen Phytosporin-Lösung + Zirkon (4 Tropfen / 1 Liter Wasser ). Ich legte ein Tablet in den Behälter, an dem der Boden verschönert ist, oder eine Schicht aus Sand oder Vermiculit, ungefähr 1 cm. Sobald die Sämlinge aufwachsen, entferne ich die Hülle aus der Tablette und lege es in ein kleines Einmalige Tasse, ich werde das Land haben, und beseitigen Sie den Workshop, um an der Kommissionierung zu arbeiten.
Petunia schießt 7 Tage
Petunia schießt 7 Tage
  • es gibt Viele Möglichkeiten, wie Sie kleine Samen säen können Wählen Sie für sich selbst geeignet. Übrigens ist auch eine der modernen Landungsmöglichkeiten "in Windel" oder "in der Schnecke" auch für Petunien geeignet. Im Artikel "Windeln für Petersilie, wie man schnell und schnell auf der Petersilie auf den Sämlingen oder für Küchensassen wachsen" Nur eine Beschreibung dieser Methode.
  • Sowohl im Schnee als auch auf Torf-Pillen, wenn möglich, legen Sie die Samen in einem Abstand von 0, 8 - 1 cm aus. Verwendung Zahnstocher.

Pflege für Seedy.

  • Sämlinge, die ich an der Fensterbank des Südostfensters halte. Wenn die Sonne Pommes Frites ist, ist das Glas mit Tüll geschlossen. Drehen Sie die Behälter regelmäßig auf das Licht. Die Sonne der Petunias blüht und streckt sich nicht.
Mit der Pflege der Pflege von Petunien wächst wie auf Hefe
Mit der Pflege der Pflege von Petunien wächst wie auf Hefe
  • Cuchno-wachsende Petunien muss in separaten Containern gezählt werden: Ich mache es, wenn 2-3 echte Blätter (etwa einen Monat) erscheinen. In einem 200 ml-Behälter. Setzen Sie sich eine Pflanze. Petunia braucht mehr Erde, um Wurzeln zu wachsen, dann wird ihre Blüte reichlich sein.
Vergessen Sie nicht, vor Beginn der Arbeit Setzlinge zu werfen, es ist einfacher, die Wurzeln aus dem nassen Boden herauszuziehen. Piking Petunia dauert viel Zeit; Daher ist es mit dem Tisch bequem zufrieden, ich ziehe wegwerfbare Gabeln heraus und geht mit der Mahlzeit fort. ☻.
Vergessen Sie nicht, vor Beginn der Arbeit Setzlinge zu werfen, es ist einfacher, die Wurzeln aus dem nassen Boden herauszuziehen. Piking Petunia dauert viel Zeit; Daher ist es mit dem Tisch bequem zufrieden, ich ziehe wegwerfbare Gabeln heraus und geht mit der Mahlzeit fort. ☻.
  • Im Wachstumsprozess wässerten die Sämlinge es sehr und nur, wenn ich sehe, dass die Erde fast getrocknet ist. Erstens benutze ich die Spritze, dann die Gießkanne mit einem dünnen Auslauf. Petunie kann nicht gegossen werden, und es ist besser, auf die Blätter zu fallen, sonst ist es nicht möglich, das Posten oder das "schwarze Bein" zu vermeiden. Bewässerung der Tabletten entweder mit einer Nadel in der Tablette selbst oder darunter.
  • Wenn die Blume im Garten (in der Brei, in einem Vase oder einem Korb), mulch wir den Boden mit einem Heu- oder frischem Gras darunter, damit die Feuchtigkeit nicht so schnell verdampft wird. Green Mulch ist außerhitzig, überhitzt, ergibt eine ausgezeichnete Futterblume, denn Petunka liebt es, "essen".
Boden unter Petunia Mulch Jede Organica: Hayne, Gras, Moos, trockene Blätter
Boden unter Petunia Mulch Jede Organica: Hayne, Gras, Moos, trockene Blätter
  • Da die Sämlinge nicht weit von der Heizung sind, vergesse ich nicht, die Luftfeuchtigkeit der Luft immer noch aufrechtzuerhalten. Norm - innerhalb von 60%. Wir erhöhen die Feuchtigkeit der Belüftung (gleichzeitig und der Temperament) oder hacken in der Nähe der Unterwäsche nach dem Waschen.
Es passiert, dass Petunia frühzeitig blüht, noch zu Hause. Für mehr prächtige Blüte dreht sich die erste Knospe aus. Wenn die Landungen Mitte Februar hergestellt sind, kann der Busch wieder zu Hause blühen.
Petunia blühte wieder zu Hause - das richtige Zeichen, dass die Anbaubedingungen es mögen!
Petunia blühte wieder zu Hause - das richtige Zeichen, dass die Anbaubedingungen es mögen!
  • Es gibt Ampels von Petunien, die keine Bildung erfordern. Aber wenn es in Ihrer Region wenig Sonne gibt, denke ich, dass die Segmente nicht vermieden werden können, da die Stiele herausgezogen werden. Daher geben Sie zunächst keine Petunien, um zu blühen, bis es genug Blätter erhöht. Sie werden verstehen, wann es passiert: Petunia, landete in den Töpfen im Garten, wird ihr Grün unter ihm schließen. Wenn Sie Blumen entfernen, tragen Sie mit einem leistungsstarken Wurzelsystem zur Registerkarte bei und erhalten damit einen kompakten, großen, üppigen und gesunden Busch.
Zu Beginn des Anstiegs umfassen wir definitiv die Haupt-Flucht
Zu Beginn des Anstiegs umfassen wir definitiv die Haupt-Flucht
  • Im Allgemeinen toleriert die Blume den September perfekt, aber trotzdem ist es notwendig, es nur auf einer gesunden und gut entwickelten Anlage zu tun. Seien Sie nicht falsch, dass die Blumen auf der Anlage nach diesem Verfahren spätestens 2 Wochen erscheinen, aber die Bustiz wird ungewöhnlich schön sein. Wenn Sie übrigens regelmäßig Petunias erschießen, mit einer Pause in einem Monat, kann die Pflanzenform angepasst werden.
  • Fernbedienung Cherenci. Es kann verwendet werden, um Petunien zu multiplizieren, sie werden den Wurzeln sehr schnell verleihen, und blühen sie etwas später, wodurch die Dekorativität des Blumengartens ausgeübt wird.
  • Vor der Landung in O.G. Kapazität mit Sämlierungen, die sie in ein kaltes Gewächshaus auf den Betten (im Maiurlaub) tragen. Teil der Betten Ich blinde Zeitungen und legte die Container, und ich installiere Bögen über ihnen und wirf ein leichte Lutrasil. Während des Tages ist die Tür oder das Taletietka-Gewächshaus immer offen.
Gewächshaus im Gewächshaus Ich verwende nicht nur zum Temperieren von Petunien, sondern auch Sämlinge von Tomaten, Paprika, Auberginen
Gewächshaus im Gewächshaus Ich verwende nicht nur zum Temperieren von Petunien, sondern auch Sämlinge von Tomaten, Paprika, Auberginen

Pflege um Petunien in etwa. G. (offener Boden)

  • Wie gesagt, in etwa. Petunia landung nur nach der Einstellung der Nachtfrüchte, irgendwo nach dem 8. bis 10. Juni.
  • In Blumenbeeten, Blumenbeeten, Vasons - Wo wir einfach nicht Ihre Lieblingsspiele pflanzen. Für die Blume ist der Abstand zwischen den Pflanzen im Bereich von 20 bis 25 cm. Für Vasen - 1 Anlage für 5 Liter. Boden. Aber ich bemerkte, dass Petunia eine sehr "freiwillige" Pflanze ist und wenn Sie es nicht 5 und 7-8 Liter markieren. Das gewünschte Land, dann ist der Topf nicht leer, wird aber mit einer blühenden Wolke gefüllt! In seinen Ranglisten von 15 Litern. Ich sitze zwei Pflanzen in jedem und bekomme eine luxuriöse Blüte.
Für Balkonkästen mit einem langen 90 cm. Es gibt genug Pflanzen. Versuchen Sie nicht, dicker zu pflanzen: Trotzdem ist die stärkere Pflanze "überleben" schwächer.
Eine helle Färbung von Petunien auf dem Hintergrund der Pastelltöne der Hausmauer sieht erstaunlich aus!
Eine helle Färbung von Petunien auf dem Hintergrund der Pastelltöne der Hausmauer sieht erstaunlich aus!
  • Um es leicht leicht zu machen, einen Job beim Füttern zu machen, wenn Sie eine Blume in o.g.
Ich schließe das Gras oder Trockene Blätter , Streue ich die Prise des Pulvers "Langspieler" Dünger AVA und 1 EL. l. Granuliertes Pferd-Dung oruchit, ich schließe das ganze Gras und gießen Sie 5 cm heraus. Boden. Jetzt können Sie Sämlinge pflanzen. Petunia ist perfekt von der Wurzelkom und der Landung gehalten, und die Landung ist nicht kompliziert. Auf der oberen Schicht des Bodens streue ich ein Glas Asche Und mulch wieder Gras oder Moos.
  • Ungefähr nach 7-10 Tagen das Landefeld in OG. Ich erfülle den obersten Wachstumspunkt auf einigen Petunien (ich wähle besonders länglich). Es wird der zweite und letzte September für die verbesserte Form des blühenden Trubels sein.
Petunia hat eine vollständige Formation und Bush übergeben, und Bush erhielt die gewünschte kompakte Form
Petunia hat eine vollständige Formation und Bush übergeben, und Bush erhielt die gewünschte kompakte Form
  • Aber ich wiederhole, vergessen Sie nicht, dass Sie möglicherweise ein Zortatch haben, das nicht ausformen muss.
  • Bei der Blütezeit lösche ich verblasste Boutons und Blätter. Etwa, bis zum 20. Juli, verringert Petunia die Dekorativität. Dann schnitt ich es mit einem scharfen Secateur ab, loying den Boden, der sofort den alten Mulch klopft, um die flüssige Fetric - Suite zu bewässern Und irgendwo nach 10 Tagen blüht Petunias wieder eine üppige Farbe.
Trimmen von Petunien
Trimmen von Petunien
Tipps zum Beschneiden. 1. Wenn Sie ein dumes Messer oder ein Secateur verwenden, dh das Risiko, das Gefäß auf den Stiel und die Blume zu gießen, sterben. 2. Wenn Sie eine Ampel-Klasse (dünne Dropdown-Stängel) haben, ist es besser, einfach ein Paar obere Intersals vorzunehmen. Für eine Kaskadensorte (Stiele aufwachsen mit größeren Blumen), können Sie große Triebe bis 15 cm hinterlassen. Für andere Sorten - lassen Sie nicht mehr als zwei untere Intercäte (vier Blätter) .
Petunia - wiederholte Blüte nach dem Trimmen
Petunia - wiederholte Blüte nach dem Trimmen

Podkord

Es wird darauf hingewiesen, dass jeder Blumengärtner seinen Zeitplan und den Weg der Fütterung wählt. Zum Beispiel machen ich in der Bühne der Sämlinge diese Arbeit periodisch regelmäßig und dann, wenn sie in den Blumenbetten (oder Vasen) landen, der Boden und die Landefossa einer bestimmten Dosis der "langspielenden" Düngemittel. Deshalb ist es für mich nicht mehr wichtig, nicht nur zu füttern, und nicht zu überwinden. Und doch ist hier eine solche Skizze des Fütterns, ich versuche zu beobachten.

  • Bei der Anpflanzung von Samen und wachsenden Sämlingen verwende ich eine Lösung Phytosporin (10 Tropfen / 1 l. Wasser) + Zirkon (4 Tropfen / 1 Liter Wasser ). Sprühen Sie alle 10 Tage. Zirkon, manchmal ersetzt, mit einem Arzneimittel HB-101 - 2 Tropfen / 1 Liter. Wasser. Phytosporin-Biokotizid schützt die Anlage vor Pilz und bakteriellen Erkrankungen, und der Zirkon erhöht den Stressfestigkeit, trägt zur Keimung von Samen, Anpassungen und Wurzeln von Petunien bei; HB-101 - fungiert wie ein Zirkon und verbessert die Blüte, verringert die Ernährungsbedarf.
  • Ich mache die erste Root-Fütterung von Petunien 10 Tage nach dem Tauchgang oder bei 2-Wing, der 3. der gegenwärtigen Blätter. Ich verbreite mich in Halb-Liter-Wasser 10 Tropfen flüssiger Kaugummi des Düngemittels, die einmal pro Woche mit der Bewässerung kombiniert.
  • Im Alter von 1 Monat ist es möglich, ein Sprühen des Calcium-Seltraschungsblatts, 1 h. L. / 1 ​​Liter. Wasser. Der Düngemittel in Form von Kristallen ist in Wasser gut löslich und enthält: Calcium - 19%, Stickstoff - 13%. Salpetersäure Calcium. wird dazu beitragen, die Skelettgefäße zu ziehen und zu stärken; Darüber hinaus ist Dünger viel kleiner als der Boden als der Harnstoff. Das zweite Sprühen von Calcium-Selutyra, das ich eine Woche nach den Sämlingsämlingen in OG leistete.
Im Garten gibt es in der Regel immer viele mehrfarbige Petunien
Im Garten gibt es in der Regel immer viele mehrfarbige Petunien
  • Bei dieser Arbeit endet meine Petunien, wie jetzt, wenn Sie in OG landen Ich benutze die ursprüngliche Tankstelle für die Landegrube und das "Langspieler" Dünger Ava. Aber früher musste ich alle 10 Tage wasserlöslich Komplexe Stickstoff-Phosphor-Kali-Blume Dünger Ferty, 1 EL. l. / 10 Liter. Wasser.
Petunia blüht zu den kältesten und überträgt sogar kleine Minustemperaturen. Wenn Sie möchten, kann der Busch für den Winter in die Wohnung gegraben und abholen: Schneiden Sie Ihre Peitsche über das erste Blätterpaar und pflanzen Sie einen Topf als Raumanlage.
Dieser Busch ging zur dritten Blüte, aber leider hatte leider keine Zeit ... (Oktober)
Dieser Busch ging zur dritten Blüte, aber leider hatte leider keine Zeit ... (Oktober)
  • Bewässerung reduzieren, aber den Boden weiter sprühen, während sie eine kleine Luftfeuchtigkeit aufrechterhalten. Ordnen Sie die Töpfe unter dem Badezimmer an oder sinken. Petunia wird im Februar wachsen. Ich möchte nicht ausgraben, die Stecklinge im September-Oktober schneiden und, Wurzeln im Wasser , In ein loses Substrat in den Bechern, bis zum Frühling in den Bechern.

Prävention von Krankheiten

  • "Schwarzes Bein" - tritt öfter in Sämlingen mit hoher Luftfeuchtigkeit und niedriger Temperatur auf. Beachten Sie das Temperaturregime - Petunien des heizvollen Liebenden. Gießen Sie keine Sämlinge, fallen Sie nicht auf die Blätter, die sich auf den Boden biegen, die Phytosporinlösung, wie oben beschrieben, spritzt.
  • Puffy Dew - erscheint mit hoher Luftfeuchtigkeit, langfristig bewölktem Wetter, wiederverfehlt Düngemittel. Es wird dazu beitragen, das entsprechende Fungizid zu verwenden, beispielsweise Topaz oder Volksmittel mit Soda .
Foto zum Beispiel - Petunia - Re-Blossom ohne Kneifen von Trieben. In unserem Klima fallen RE-BLOSSOMs am August ein und die Pinching kann dazu führen, dass sich die Blüte am September bewegen wird, wenn Frost nicht unkompliziert sind
Foto zum Beispiel - Petunia - Re-Blossom ohne Kneifen von Trieben. In unserem Klima fallen RE-BLOSSOMs am August ein und die Pinching kann dazu führen, dass sich die Blüte am September bewegen wird, wenn Frost nicht unkompliziert sind
  • Chlorose von Petunien - manifestiert sich oft auf sauren Böden und mit einem Mangel an Eisen, der unmittelbar durch hellgrüne Blätter mit dunklen Streifen sichtbar ist. Sprühen Sie in prophylaktischen Zwecken den Bustard im Frühjahr zu Beginn des Wachstums der Herstellung von Ferrovit - dies ist eine flüssige Form von Eisenchelat - 1 ml. / 1 ​​Liter. Wasser fügt ein paar Tropfen Zirkon hinzu. Das Sprühen kann eine Woche nach dem Ausschalten in OG wiederholt werden.

Pestunia-Schädlinge

Tlla, cult cog Und Schnecken mit Schnecken sind die aggressivsten Schädlinge von Petunien.

Auf dem Foto: Petunia - Samos - es geschieht oft mit einfachen Sorten von Petunien, sie keimen sich nach dem Winter und keine Krankheit, noch keine Schädlinge sind nicht schrecklich
Auf dem Foto: Petunia - Samos - es geschieht oft mit einfachen Sorten von Petunien, sie keimen sich nach dem Winter und keine Krankheit, noch keine Schädlinge sind nicht schrecklich
  • Gegen alle saugenden Insekten verwende ich die biologischen Vorbereitungen des Darmkontaktaktion FATVER oder AKARIN gemäß den Anweisungen (normalerweise, 2 ml. / 1 ​​Liter. Wasser). Manchmal ein oder zwei Sprühen. Gegner von Drogen können Folk-Heilmittel profitieren, zum Beispiel mit Pflanzen, die erschrecken oder umgekehrt, dass mehr Pest auf sich selbst lenkte .
  • Ich screage gegen den Slugs um den Petunition (und gleichzeitig die Gastgeber) eine Mischung aus brennenden Paprika, Senf, Tabak und Asche. Es hilft, aber es ist notwendig, das Verfahren regelmäßig wiederholen zu können. Sie können ein großes Salz streuen, aber dann ist der Boden angeordnet. Und kann ich. fein gedrückte Eierschale Gebrauch, aber es verwendet es öfter wie Dünger für Gemüsekulturen. Es ist immer noch gut, Kiefer- und Tannenerhöhungen zu mulken.

Sammlung von Samen

Einige Arten und Sorten von Petunien geben keine Samen, insbesondere Hybriden, darunter Fransen, Pionisch usw. Wenn Sie jedoch das Glück haben, eine Samenkiste zu sehen, überprüfen Sie dann - es kann leer sein.

Damit die Bustize seine Dekorativität behält, lassen Sie nur ein paar verblichene Knospen und irgendwo im Hintergrund
Damit die Bustize seine Dekorativität behält, lassen Sie nur ein paar verblichene Knospen und irgendwo im Hintergrund

Petunia ist sehr spektakuläre Blüten, sodass sie jedes Jahr wachsen wollen. Aber für eine Vase- oder Blumenbeete (die Größe des Rades vom Auto) benötigen Sie nur ein paar Pflanzen. Daher ist es nicht notwendig, den gesamten Fensterbrett zu zwingen, es gibt 10-12 Stück zweier unterschiedlicher Gruppen. Und wenn Sie mehr benötigen, können Sie zusätzliche Anlagen im Prozess der Federsegmente der gestreckten Stängel erhalten. Jeder Die Koteletten sind perfekt in Wasser verwurzelt .

Quellartikel

Viel Glück für Sie und schönere Ideen!

Warst du den Artikel? Wie und Repost wird am besten danke sein.

: Wachsender Petunien.

Petunia nimmt einen ehrenvollen Platz auf Haushaltsgrundstücke, aufgrund attraktiver Erscheinungsbild, langer Blüte, eine große Auswahl an Sorten. Einige bevorzugen es, vorbereitete Sämlinge zu kaufen, und jemand wächst alleine. Und das ist sogar in Kraft, um unerfahrene Gärtner zu erzwingen.

In der mittleren Gasse Russlands können Samen von Petuniensamen von der zweiten Hälfte des Februars begonnen werden, insbesondere wenn Sie die Möglichkeit haben, die Sämlinge zu heilen. Wenn Sie die Hintergrundbeleuchtung nicht nutzen und Ihre Fenster auf der Nordseite herauskommen, säen Sie Ende Februar - Anfang März. Während dieser Zeit ist der Tag schon ziemlich lang, und Setzlinge werden mit der notwendigen Lichtmenge versehen.

Schritt 1. Vorbereitung der Kapazitäts- und Bodenauswahl

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Die Herstellung des Bodens sollte sehr sorgfältig behandelt werden. Wenn Sie das Land nicht im Voraus für die Sämlinge vorbereitet haben, im Sommer oder im Herbst, dann werden Sie im Februar dies nicht tun, und Sie müssen vorgefertigten Boden kaufen. Es sollte nahrhaft, leicht, locker, Feuchtigkeit mit neutraler Säure sein. Der Vorteil des Ladenbodens besteht darin, dass es keine pathogenen Mikroorganismen gibt, die aus unserem Garten im Boden sein können. Darüber hinaus enthält der fertige Primer einen vollständigen Satz von Nährstoffen (Makro- und Spurenelementen), das für das volle Wachstum und die Entwicklung von Anlagen erforderlich ist.

Bereiten Sie sich darauf vor, Saatgut kleine Behälter zu säen. Stellen Sie sicher, dass sie Löcher für den Abfluss von überschüssigem Wasser haben. Legen Sie die Behälter in die Palette und füllen Sie sie mit dem Boden. Befeuchten Sie den Boden aus dem Pulverisierer oder der Bewässerung.

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Schritt 2. Saatgut

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Die Wahl von Petunien-Samen lernen Sie das Ablaufdatum, achten Sie auf die Anzahl der Samen in der Packung. Da nicht alle Samen gut gehen, kaufen Sie sie mit einem Rand.

Wie Sie wissen, sind die Samen der Petunien sehr klein, und es ist nicht leicht, sie zu säen. Wenn Sie Samen gekauft haben, die nicht mit einer Nährstoffhülle bedeckt sind, können Sie sie durch Rühren mit Sand säen. Unter den Blumenströmen ist auch bei Samen von Petunien auf einer Schneeschicht beliebt, die im Behälter mit der Erde fest gestapelt ist. Wenn Sie sich entscheiden, auf diese Weise zu benutzen, ist es nicht notwendig, den Boden zu gewinnen: der Schnee, der geschmolzen ist, wird es ausreichend befeuchten.

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Viele Gärtner bevorzugen die projizierten Samen, weil sie einfacher sind. Jeder Samen kann sorgfältig ein dünnes Treiben nehmen und in den Boden legen. Manchmal ist die Nährstoffschale, die mit der feuchten Oberfläche in Kontakt steht, sofort zerbröckeln. Aber Samen sind in einer sehr dichtem Schale zu finden, die anschließend bis zum Moment der Keimung vom Pulverisierer feuchtbar sein müssen.

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Nach der Aussaat müssen die Samen von Petunien nicht den Boden bestreuen. Bedecken Sie den Behälter mit einem transparenten Deckel und legen Sie es an einen warmen und hellen Ort. Bevor das Erscheinungsbild der Aussaat von Säen bei einer Temperatur von 23-25 ​​° C liegen sollte.

Schritt 3. Pflege für Sämlinge

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Petunia-Triebe sollten innerhalb von 7-14 Tagen erscheinen. Lassen Sie während dieser Zeit keine Trockenheit, noch das Festmachen des Bodens. Zu viel Feuchtigkeit ist gefährlich in diesem Triebe kann an dem Erscheinungsbild von Pilz - schwarze Beine sterben. Wenn die schmalen Blätter offenbart werden, öffnen Sie die Abdeckung und entfernen Sie nach einigen Tagen vollständig.

Geben Sie eine ausreichende Menge an Licht an: In den ersten Tagen des Wachstums kann Beleuchtung fast rund um die Uhr sein, in der weiteren Anlage wird es genügend 12-Stunden-Tageslichttag geben. Organisieren Sie die Hintergrundbeleuchtung des Sämlings. Damit die Pflanzen nicht herausgezogen werden, nachdem das vorliegende Merkblatt erscheint, kann die Temperatur während des Tages auf 19-20 ° C reduziert werden, und zwar in der Nacht von 14-16 ° C.

Schritt 4. Bewässerung des Triebs

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Petunia-Triebe sind sehr sanft. Daher müssen sie sorgfältig gegossen werden. Zu diesem Zweck können Sie eine Spritze verwenden, mit der Sie Wasser direkt an die Wurzeln tropfen können. Wasser zur Bewässerung sollte Raumtemperatur sein, fassungslos, ohne Chlor. Wenn Sämlinge aufwachsen, ist es möglich, es durch die Palette zu gewinnen. Die beste Zeit für die Bewässerung von Pflanzen - Morgen.

Schritt 5. Erste Fütterung

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Nach dem Erscheinungsbild dieser Blätter streichen Sie den Wurzeleinzug von Sämlingen mit einem komplexen Organinerie-Dünger. Flüssiger Dünger verwenden viel einfacher. Verteilen Sie es gemäß den Anweisungen mit einem Immobilienwasser. Um die gewünschte Düngermenge einzugeben, verwenden Sie die Spritze.

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Führen Sie in der Zukunft die Sämlinge mit einem Intervall von 7-10 Tagen ein.

Schritt 6. Sämlinge auswählen

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Das Wurzelsystem in Petunia-Setzlingen entwickelt sich ziemlich schnell. Daher ist es nicht wert, mit der Kommissionierung festzuziehen. Es wird fortgesetzt, wenn die Sämlinge 2-3 echte Blätter haben.

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Bereiten Sie sich auf jede Pflanze eine separate Tasse vor, machen Sie ein Loch nach unten. Füllen Sie den Tank mit Böden, Wasser und machen Sie eine kleine Aussparung in der Mitte. Nehmen Sie einige Stunden vor dem Sammeln die Sämlinge auf. Dann ein kleiner Löffel oder ein enger Spatel ordentlich, um die Wurzeln nicht zu beschädigen, das Saating zusammen mit dem Land der Erde zu entfernen und auf den vorbereiteten Becher zu übertragen.

Während des Tauchgangs können die Sämline nicht in den Boden eingesteckt werden. Sie müssen über der Bodenoberfläche liegen.

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Nehmen Sie zwei Wochen nach dem Taucher die Sämlinge mit einem komplexen Dünger an. Wenn ein Busch aufwächst, stecken Sie oben in ein Glas einer kleinen Bodenschicht ein.

Schritt 7. Bild.

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Um eine Petunie zu brechen, um üppig und schön zu sein, muss es gelöscht werden. Der September wird als Entfernung des oberen Teils der Flucht genannt - der Wachstumspunkt. Dieses Verfahren erlaubt Petunia schneller, neue Triebe und Knospen zu bilden.

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Bevor Sie die Schere betreten, müssen Sie definitiv desinfiziert werden, um keine Infektion einzureichen.

Das erste Verteiler wird hergestellt, wenn 5-6 echte Blätter auf der Anlage erscheinen, und seine Höhe ist mindestens 8 cm betragen (Ampeline Petunia wird eingeklemmt, wenn der Busch 10 cm erreicht). Ernte die Flucht über das fünfte Blatt, in der Nähe der Basis. Der September ist besser, um etwas diagonal zu machen, und nicht streng über den Stiel. Nach den Segmenten muss die Anlage mit einem komplexen Dünger gefüllt sein.

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Nach 20-30 Tagen, als Petunias Seitenschießen strecken, sollte der zweite Sequinch stattfinden. Schnittspitzen können zur Zucht verwendet werden. Denn diese Koteletts befinden sich in Wasser oder fruchtbarem Boden, die über transparente Kapazität abdecken. Wenn die Wurzeln an den Stecklingen erscheinen, müssen sie einen festen Ort anziehen.

Petunia-AnbauPetunia-Anbau

Pflanzen Sie die Sämlinge im Boden, wenn die Gefahr von Frosts gefährdet ist. Damit Büsche Sie den ganzen Sommer mit üppigen Blühen, vergessen Sie nicht, sie zu füttern und die Triebe zu kneifen.

Petunia ist vielleicht einer der schönsten und unprätgsten jährlichen Blumenkulturen.

Nur sie hat eine so atemberaubende Vielfalt an Formen und Farben und ist in der Lage, mehrere Arten einer dekorativen Monokultur, um Garten- oder Landesort, ein Stadtgericht oder einen Balkon, eine Loggia, nur ein Visier über dem Eingang zu schmücken.

In Europa sind dies die beliebtesten Blumen, um ein Heim- und Straßendekor zu schaffen.

Es werden von den drei seiner häufigsten Arten weit verbreitet - Ampel Kaskade и Busch Welches zeichnet sich durch eine große Vielfalt neuester Sorten (großblühende Blüten - "Gramophilics", einen Durchmesser von bis zu 20 cm) und von Mai bis Oktober aus.

Motherland Petunia - Südamerika, von wo am Ende des XVIII-Jahrhunderts in Europa und ungewöhnlich interessierte Interessierte an Breener von Frankreich, England, Holland, Belgien und anderen europäischen Ländern in Europa fiel.

Es gelang ihnen, viele erstaunliche Multicolor-Sorten, in erster Linie, in erster Linie Ampel, zu entfernen, die zu Hause und den Balkonen der urbanen Häuser eingerichtet wurden.

Sehr aktiv über die Auswahl der Petunien, die Wissenschaftler aus den Vereinigten Staaten gearbeitet haben. Sie wurden mehr von Bush und Kaskadenarten von Petunitionen angezogen.

In der Mitte des letzten Jahrhunderts "brach der russischen Markt buchstäblich", und seit einigen Jahren überflutete Amateur-Blumenbeete in Garten- und Haushaltsabschnitten.

Bisher ist dies die beliebteste jährliche Blume im Garten einer russischen Blumenblume.

Petunia ist sehr unprätentiös, aber es gibt eine Reihe charakteristischer Merkmale, ohne zu wissen, dass es ziemlich in der ersten Bühne ziemlich schwer zu wachsen ist.

In diesem Artikel werden wir Ihnen sagen, wie Sie Petunien anbauen können, damit sie Sie mit ihrer hellen, lütigen Blüte vom Ende des Frühlings bis zum späten Herbst gefällt.

Darüber hinaus beraten wir Ihnen die modischsten und schönen Sorten dieser wirklich reizvollen Schönheit!

Wie man Petunia anbauen kann: Einige biologische Merkmale

Sie werden wahrscheinlich sehr überrascht sein, wenn Sie herausfinden, dass diese schöne Blume ein Verwandter von Kartoffeln, Paprika und Tomaten ist, da sie zur gleichen Familie - Polenic gehört.

In Argentinien, Paraguay, Brasilien und anderen warmen Ländern in Südamerika sind Petunien mehrjährige Büsche, die eine Höhe von 10 m erreichen können.

In den nördlichen Ländern, in denen sich im Winter im Winter der gesamte oberirdische Teil jährlich stirbt, können sie im offenen Boden nur als Jahre wachsen.

In unserem Klima überschreitet Petunien nicht mehr als 1,0 - 1,5 m (Ampel und Kaskade). Weiße Noten in der Regel wachsen nicht über 80 cm.

Neumodische Petunien-Sorten können dargestellt und addiert werden. Ihre Stiele sind sehr verzweigt. Die folgenden Triebe werden in ihren Entwicklungen gebildet. Dieser Prozess läuft bis zum Beginn nachhaltiger Herbstkälte weiter.

Solche Sorten können als Ampel in Vasen oder als Boden angebaut werden, wodurch ein heller Blumenteppich schafft, in dem die Blüten viel größer sind als die Blätter.

In Petunia, jedoch in allen südlichen Pflanzen - eine gestreckte Saison der Vegetation, so werden wir nur durch Sämlinge gewachsen, lebende Samen gleichzeitig mit Paprika, Auberginen und Selleriewurzel Ende Februar - Anfang März.

Wie man Sämlinge aus Samen wächst

Dies ist vielleicht das verantwortungsvollste Bühnen in der Petunien-Agrotechnologie, der Aufmerksamkeit und große Genauigkeit erfordert.

Tatsache ist, dass die Triebe dieser Pflanze winzige Klingen ähnlich sind, die leicht für Unkraut genommen werden können und, wenn Sie dieses Merkmal der Kultur nicht kennen, ruhig anstrengen und wegwerfen.

Sie sollten sich daran erinnern!

Der Rest der Pflege des Sediments ist nicht schwierig.

Wenn Sie einen atemberaubenden Blumengarten aus Petunien schaffen möchten, wachsen Sie sie von hochwertigen Samen und kaufen Sie keine fertigen Sämlinge, die außerdem ein Patient sein oder mit Reisen infiziert sein oder infiziert werden können.

Aussaat. Es ist seit langem in der vergangenen zeitaufwändigen Methode des Wachstums der Petunition in Kartons mit einer speziell vorbereiteten Aushubmischung. Es ist viel schneller und bequemer, dafür vorgefertigte Torf-Tabletten mit einem Durchmesser von 4,5 cm zu verwenden.

Sie können in einem speziellen Laden gekauft werden. Bevor Sie Torf-Pillen säen, tauchen Sie in Wasser, so dass sie spritzen und im Volumen erhöht werden.

Vorbereitete Tabletten installieren in einem Kunststoffablage mit ausreichend hohen Kanten. Samen einweichen eine halbe Stunde in einem kleinen Steckleiter in einer Lösung von "Zirkon" (2 Tropfen auf einen Esslöffel Wasser).

Zum Einweichen und Bewässerung ist es besser, das Schmelzen von Wasser im Voraus vom Schnee zu nehmen. Wenn Sie im Allgemeinen Sämlinge wachsen, müssen Sie einen ganzen Eimer geschmolzener Schnee auf dem Balkon zum Einweichen von Samen und Bewässerungsanlagen haben.

In jeder Tablette mit Hilfe einer herkömmlichen trockenen Übereinstimmung, auf die der gekeilshaltige Samen der Petunie haften, einsäumen, einfügen, ihn leicht in den Boden drücken (beachten Sie, dass der Samen sehr klein ist). Nehmen Sie dann Ihre Ernten von einer Pipetten- oder 3-Grammspritze auf. Also werden sie schneller.

Nachdem Sie ein Tablett mit Kulturen gepflanzt haben, bedecken Sie den Film von oben und legen Sie in einen gut beleuchteten Raum mit Lufttemperatur + 24 ... + 25 Grad.

Sie können Petunien an Sämlings und in Kassetten säen, indem Sie sie mit dem fertigen Boden für wachsende Blumenpflanzen mit neutraler Bodenreaktion einreichen.

Der Durchmesser einer Zellkassette muss ziemlich groß sein (mindestens 8 cm). Kassetten werden auch in das Tablett gelegt und mit einem Film bedeckt.

Die ersten Triebe werden eine Woche später erscheinen. Danach muss der Film 30 Minuten zweimal täglich aufgetaucht werden, um Entlüftung und Bewässerung.

Die ersten zwei Wochen sind dünne Milchaufnahmen werden sehr langsam wachsen, da zu diesem Zeitpunkt das Wurzelsystem aktiv gebildet wird.

Vergessen Sie nicht die Hintergrundbeleuchtung. Bis Ende März sollten Sämlinge von Petunien 16 - 18 Stunden pro Tag bedeckt sein!

Im Idealfall am Morgen die Hintergrundbeleuchtung um 6 Uhr einschalten, und abends um 23 Uhr ablehnen. Dann werden die Sämlinge gesund und stark sein.

Pflege . Da Petunia-Sämlinge sehr klein sind und sie am besten von der Spritze bewässern, tropft. Aber nicht aufhören, sonst kann der TABID getrocknet werden. Es gibt genug Drei Bügeleisen pro Woche. Folgen Sie der gleichen Zeit dem Land, um nicht zu fahren.

Der Film aus dem Tablett wird zwei Wochen nach dem Erscheinungsbild von Keimen entfernt.

Düngemittel beginnen zu treten, wenn Pflanzen drei echte Blätter erscheinen. Sehr gute Petunien reagieren auf Harnstoff und "Crystallon" (die Einstellungen sind auf dem Etikett angegeben). Düngemittel tragen zweimal in der Woche mit Bewässerungswasser bei.

Seit April gab es bereits auf den Kopfnählingen von Petunien auf den Kopfstreifen von Petunien, die einen vorgefertigten Mineralkomplex für frequenz flackernde Blumenkulturen geben.

Zwei Wochen vor der Transplantation zum offenen Boden beginnen die Sämlinge zu temperieren. Dazu werden in warmen sonnigen Tagen an einem offenen Balkon oder Loggia angelegt. Erste eine Stunde. Und dann täglich 30 Minuten hinzufügen und bis 5 Stunden am Tag erreichen.

Wie man Petunien aus Sämlingen in offenem Boden anbauen kann

Transplantieren von Sämlingen im Boden

Transplantationszeiten . An den Blumenbetten werden Petunia-Setzlinge nach dem 15. bis 20. Mai (auf dem Wetter) gepflanzt, wenn die Lufttemperatur auf + 20 Grad eingestellt ist.

In den ersten 10 Tagen über den Anlagen können Sie Bögen einstellen und über Nacht über Nacht mit einem Film- oder Vlies-Fußbodenmaterial von wiederkehrenden Federfrüchten abdecken, die bis zum 25. Mai - 27 entstehen können.

Wahl eines Ortes . Petunia liebt die Sonne. Daher ist es notwendig, es an gut beleuchteten Orten vor Wind zu pflanzen.

Boden, sie braucht fruchtbar, locker, gut durchlässig mit einer neutralen Reaktion.

Landung . Das Pflanzen von Sämlingen auf den Blumenbetten ist abends besser oder an bewölktem Wetter. Das Wurzelsystem ist flach, sodass die Wells mit einem Durchmesser und einer Tiefe von 12 bis 15 cm graben.

Der Abstand zwischen den Anlagen hängt von der Art der Petunien ab. Zwischen großblühen Sorten, 25 - 30 cm sind links, Ampel - 30 - 35 cm, Busch - 40 cm.

Bei der Zubereitung von Blumenbetten pro Quartal. M Beitrag: 2 Eimer mit Humus oder Kompost, Sandeimer, Hälfte des Eimers Holzasche, 2 EL. Löffel doppelter Superphosphat und 1,5 EL. Löffel Kaliumsulfat. Auf saure Böden fügen Sie weitere 1,5 Tassen Dolomitmehl hinzu.

Nachdem Sie Petunien gepflanzt, sehr gut bewässert und das Blumenblatt von Torfkrümeln oder Heu mulchiert.

In den ersten 2 - 3 Tagen nach dem Anpflanzen werden die Pflanzen mit alten Blättern oder einem weißen Fußbodenmaterial gewählt.

Wenn Sie Ihre Handlung mit Ampeline-Petunien in Töpfen oder Vasen dekorieren möchten, denken Sie daran, dass ihr Volumen mindestens 6 Liter pro Pflanze sein sollte!

Bewässerung . Petunia ist ziemlich feuchtigkeit. Es ist notwendig, es beim Wetter zu gewässern, aber nicht weniger als zweimal pro Woche. Bei heißem Wetter kann die Bewässerung täglich durchgeführt werden.

Es ist sehr wichtig, dass das Wasser nicht auf die Blumen kommt, also versuchen Sie, die Wurzelanlagen sorgfältig zu gewinnen. Wasser mit warmem Wasser am Morgen oder abends besser.

Bildung . Damit Petunien in verschiedene Richtungen wachsen und viele Blumen gaben, putzen junge Pflanzen über den fünften Intersezept. Von dort gehen neue Triebe, die auch wünschenswert sind, um aufzuhören.

Die unscharfen Blüten sollten sorgfältig entfernt werden, dann wird Blüte üppiger und langer sein.

Düngemittel . Petunia braucht viele Nährstoffe, um kraftvolle Büsche und neue Blumen zu bilden, sodass sie es regelmäßig befruchten. Im Mai, Juni und Mitte Juli, füttern Büsche mit einer Lösung von Dunglazhi (in einer Konzentration von 1:10).

Im Juli und August geben Pflanzen Phosphor-Kali-Düngemittel.

Das ist alles Tricks! Jetzt wissen Sie, wie Sie Petunien auf Ihrer Website anbauen können. Es ist weiterhin, die modischsten und schönen Sorten zu wählen.

Die besten Sorten von Petunien aus unserer Sammlung

Unser Unternehmen praktiziert seit vielen Jahren neue Sorten aller Arten von Petunien. In dieser Zeit gelang es uns, wirklich einzigartige und vielleicht eine der vollständigsten Sammlungen der Sorten dieser wundervollen Kultur zu erstellen.

Wir bieten Ihnen unsere besten Sorten an, die in vielen internationalen Wettbewerben und Ausstellungen wiederholt besetzt sind.

Unsere Sets von Petunien-Samen:

Sommer Sternenry, Erdbeerwein, Frost, Träume Burgund, Träume Corral Morgen, Träume Bright Set, Duddy Set Filigrane, EZ Reiter, Doppelkaskaden Set Waterville, Doppelbonanza Farbiger Set, farbiger Teppich, Celebrity Set Niagara Falls, Celebrity Set Himmel über Wüste .

Unsere Führer von großflügierten Petunitionen

Blaue Limbo, ausgezeichnete weiße, ausgezeichnete Burgund, ausgezeichneter schwarzer Triumph, Ampel Carmine, Petunia-Surfinien-Lachs, violett violett Diamant, duddy Mint, duddy Blau, Träume Apfelfarbe, Bravo Purple Star,

Träume Weiß, Kankan Burgund, Galaxy Rot, Sophiousatics Blauer Morgen, Träume Rosa Picotie, Träume Rote PicoTie, Sophistische Lyme Bicolor.

Petunia Terry.

Valentinstag, doppeltes Piroet Rot, Duv Puruett Purpur, Duo Burgund, Duo Rot, Duo Blau, Duo Rosa und Weiß, Duo Lavendel.

Petunia Multicelline.

Kaliffo Rote Picotie, Kaliffo blaues Quetschen, Morgenrot, Celebrity Burgund Frost, Marika, debronear Black Cherry, Kapit Blue Star.

Petunia gebacken

Aphrodite-Weiß, Lachsaphrodite, aus Yaromner geschnitten.

Petunia kann ein unbestreitbarer Favoriten unter den jährlichen Pflanzen genannt werden, die den Garten lieben. Eine große Auswahl aller Arten von Sorten mit einfachen und Terry, kleinen und großen Blumen finden Sie. Jedes Jahr bieten Züchter Tochtergesellschaften neuer Artikel mit verbesserten Sorteneigenschaften an. Die vorherigen Sämlinge sind teuer, so viele Gärtner ziehen es vor, zu Hause das Aussaat zu machen. Diese Veranstaltung wird definitiv erfolgreich sein, wenn Sie alle Schritte von wachsenden Sämlingen ausführen.

Wenn Sau Petunia zu Sämlingen säen: Optimale Fristen

Wenn Sau Petunia zu Sämlingen säen: Optimale FristenPetunia in unserem Klima wird immer von einem Meer angebaut, da diese Pflanze eine lange Saison der Vegetation hat. Wenn wir direkt in den Boden ausüben, wenn das Wetter erlaubt ist, ist die Blütezeit völlig kurz. Mit einem Küstenprozess des Anbaues können Sie blühende Petunia-Kopien viel früher bekommen.

Darüber hinaus vermeidet unabhängige Säen die Auktion, zu Hause, zu Hause besteht die Möglichkeit, Saatgut zu desinfizieren und die Gesundheit junger Sämlinge sicherzustellen. Unter Berücksichtigung klimatischer Unterschiede in den in jedem Bereich der Aussaat in jedem Bereich werden in ihren Bedingungen durchgeführt:

  1. In der mittleren Spur und den Vororten Petunia-Samen sind im Februar für Sämlinge gepflanzt. Für die Südwinde erfolgt die Aussaat zu Beginn des Monats, für die nördlichen Windowsons, die es bis Ende Februar näher macht.
  2. Bewohner Ural Sie können Mitte März zur Aussaat von Petunia fortfahren. Wenn Sie es in einer früheren Zeit tun, können Setzlinge wachsen.
  3. In Sibirien Es ist möglich, eine Woche später nach Kultur zu suchen, als diese Bewohner der Ural-Region dienen. Der Sibirischer Sommer ist warm, aber es kommt später als in anderen Klimazonen.
  4. In der Region Leningrad Eine günstige Zeit für die Aussaat ist Ende Februar. Die Arbeiten können Anfang März durchgeführt werden. In diesem Fall können Gärtner zum Zeitpunkt der Petunien-Landung auf dem Blumenbeet garantiert, dass Gärtner ein starkes und gesundes Sämlinge erhalten.

Wenn Sie ein Auswählen eines Aussaats auswählen, empfehlen wir, günstige und ungünstige Tage auf dem Mondkalender zu berücksichtigen. Petunia bezieht sich auf diese Anlagen, deren Saatgut auf dem wachsenden Mond durchgeführt werden muss.

Vorbereitungsarbeiten vor der Aussaat

Zuerst müssen Sie entscheiden, welche Art von Petunien-Sorte Sie benötigen. Wenn es schwierig ist, sich aus der Wahl zu wählen, können Sie den Verkäufer immer kontaktieren - einen Berater, der Ihnen bei der Vielfalt der Petunition-Sorten nicht verloren geht, und wählen Sie diese Art, die perfekt für Sie ist.

So wählen Sie Samen aus

So wählen Sie Samen ausAchten Sie zunächst auf das Datum der Veröffentlichung des auf dem Paket angegebenen Saatguts. Kultur verliert schnell seine Keimung, daher ist es besser, Samenmaterial nicht zu erwerben, dessen Haltbarkeit abläuft. Wenn Sie den Hersteller haben, an den Sie vertrauen, bevorzugen Sie diese Marke.

Darüber hinaus ist es notwendig, die Methode der Anbauanlagen zu berücksichtigen. Kaskade und Ampels eignen sich für suspendierte Cespets und zur Anpflanzung auf die Blumenbeet-Büsche. Wenn Sie reichlich blühen möchten, ist es besser, auf Petunien einer Gruppe von Multiflora oder Surfinen zu bleiben.

Diejenigen, die die außergewöhnliche Größe der Blumen erstaunt haben, ist es wert, auf großflütige Terry-Sorten aufmerksam zu machen. Bei kombinierten Landungen hat die Farbe der Petunien einen Wert. Überlegen Sie bei der Auswahl einer Sorte, wie Pflanzen in Farbschemata mit anderen in der Nähe gepflanzten Jährlichen kombiniert werden.

Populäre Sorten

In ihren Sortenzeichen sind alle Petunien in vier Hauptgruppen unterteilt:

  • Grandiflora (großblütig);
  • Multiflora (Multi-Blume);
  • Floribunda;
  • Ampel.

Große blühende Petunie Der Blütenstegendurchmesser erreicht 7-10 cm, die Blüten können sowohl einfach als auch Terry sein. Die Anzahl der Knospen auf einer Pflanze ist klein.

Von den beliebten Sorten aus können Sie "Purple Pirouette", "Hit-Parade", "Picotics" auswählen.

Große blühende Petunie
Lila Pirouet

Multi-Blume-Petunien Anders mit reichlich blühen. In der Größe sind die Blüten klein, ihr Durchmesser ist 5-7 cm. Die Pflanzen dieser Gruppe sind früh böse. Die Blüte dauert den meisten Frosts. In der Pflege von Petunien unprätentiös. Diese Sorte wird häufig in großen Mixlern verwendet.

Helle Vertreter der Gruppe - "Plamkrystalz", "Mirage", "Fantasy".

Multi-Blume-Petunien
Fata Morgana

Zur Floribund-Gruppe Diese Petunien besetzen eine Zwischenstellung zwischen Grandfall und Multiflorin. Diese Art sieht nur in Gruppenlandungen gut aus. Floribund ist widerstandsfähig gegen nachteilige Umweltauswirkungen.

Populäre Vertreter dieser Gruppe sind "Celabriti", Sonya Burgund.

Petunia Floribunda.
Ceboribriti.

Zur Gruppe Ampel (Garten) Dies sind Pflanzen, die lange Triebe produzieren. Diese Petunien sind ideal für den Wachstum in Balkonen und Terrassen. Diese sorgfältige Gruppe ist wiederum in Untergruppen (Surfinien, Tombline, Copter) unterteilt, wobei sich zwischen sich selbst den Blütendurchmesser unterscheidet.

Unter den Ampel-Petunitionen sind die berühmtesten - Jocona, "Izi Vave", "Lavina".

Ampel Petunia.
Ishi Vave Silber.

Wachsender Petunien aus Samen zu Hause: Schritt-für-Schritt-Anweisung

Mit einem unabhängigen Kultivieren von Petunien-Sämlingen können Sie eine günstige Aussaatdecke wählen. Wenn Sie vorher bereits versucht haben, Samen zu säen, aber Sie haben einen Misserfolg erlitten, versuchen Sie, es in einer anderen Methode zu tun, vielleicht eignet es sich für Sie mehr.

Auswahl der Petunien.

Jede der Methoden der Aussaat von Samen Petunia hat seine Vor- und Nachteile. Sie können experimentieren, und wählen Sie selbst die bequemste Option.

In Torf-Tabletten

In Torf-Tabletten

Torf-Tabletten bestehen aus gepresstem Torf. Draußen haben sie eine enge Maschenschale, die dazu beitragen, die Form zu halten, die Feuchtigkeit und Luft zu führen. Mit der Verwendung von Torf-Tablets können Sie ohne zusätzliche Verpackung verzichten, Platz auf dem Fensterbank sparen. Mit dieser Methode zum Anbau von Pflanzenwurzeln werden die notwendige Feuchtigkeit, Luft und Lebensmittel erhalten. Spart Platz auf dem Fensterbrett.

Aussaat:

  • Vor der Aussaat werden die Tabletten in den allgemeinen Behälter gefaltet und mit incentive warmem Wasser gegossen;
  • Nach einer halben Stunde gibt es eine Schwellung der Tabletten, wenn sie unzureichend befeuchtet wirken, Sie können etwas mehr Wasser gießen, übermäßige Feuchtigkeitsmischung;
  • In jeder Tablette wird es an einem Samen gepflanzt, die Samen sind bequem, um in einem angefeuchteten Zahnstocher aufzusteigen;
  • Danach ist der Behälter mit einem transparenten Deckel oder Film bedeckt;
  • Drohte Samen vor der Aussaat sollte angefeuchtet werden, wobei sie mit Wasser gesteckt werden.

Durch die Nachteile des Verfahrens kann die schnelle Trocknung des Behälters zugeschrieben werden, was eine ständige Kontrolle über Feuchtigkeitsniveau und eher häufiges Bewässerung impliziert.

Darüber hinaus kann der Säuregehalt des Torfs nicht für den Anbau von Petunition geeignet sein. Messen Sie zuvor die Säuregehaltindikator mit Hilfe von Lacmus. Der Nachteil kann in Betracht gezogen werden und die hohen Kosten von Torftabletten. Es ist ratsam, sie beim Anbau von dauerhaften Samen oder seltenen Sorten zu verwenden.

Sämling Petunien in Torf-Tabletten - schnell und einfach: Video

Mischen von Petuniensamen mit Sand

Durch das Mischen mit Sand können Sie die Petuniensamen entlang der Bodenoberfläche gleichmäßig verteilen, was der Hauptvorteil dieses Verfahrens ist. Es wird zur Aussaat in einem gemeinsamen Behälter verwendet.

Der Verlauf der Aussaatarbeit:

  • Der Behälter ist mit angefeuchtetem lockerem Boden gefüllt;
  • Petunia-Samen werden mit einer kleinen Menge reinen Kristallsand auf eine Untertasse gegossen und mit einem Holzstab gerührt;
  • Dann wird das Sand- und Samengemisch in dem Behälter gleichmäßig über die Bodenoberfläche verteilt;
  • In der letzten Phase sprühen Kulturen mit warmem Wasser aus dem Sprühgerät und decken mit einem Glas- oder Filmbehälter ab.

Der Nachteil des Verfahrens ist eine vorläufige Sandvorbereitung. Es muss durch Entfernen von ausländischen Verunreinigungen gesiebt und dann einen heißen Wärmeman rollen oder absuschen. Damit die Aussaat einheitlich war, ist die Fähigkeit erforderlich.

Säen von Petunien auf Schnee

Aussaat auf dem SchneeBei der Aussaat auf dem Schnee sind die Samen auf einem weißen Hintergrund deutlich sichtbar, sodass sie gleichmäßig an den Zahnstocher verteilt werden können. Diese Methode erfordern keine zusätzliche Bewässerung, die den Schnee geschmolzen hat, nimmt das Samenmaterial auf der gewünschten Tiefe. Aussaat-Methode auf Schnee schaut am einfachsten:

  • Der Behälter schläft mit locker fruchtbarem Boden und rollt auf;
  • Deckschichtschicht Schnee mit einer Dicke von 1-1,5 cm;
  • Auf der Oberfläche der schneebedeckten Masse verteilt Samen;
  • Von oben ist der Behälter mit einem transparenten Deckel bedeckt.

Diese Methode gibt es keine Minus, es ist jedoch notwendig, organisiert und schnell zu handeln. Schnee von der Straße mitzunehmen, beginnen Sie sofort zu säen, bis der Prozess des Schmelzes begann.

Aussaat in der Kassette

Der Vorteil der Verwendung einer Kruste zur Aussaat ist der Mangel an Bedürfnissen, sich abzuholen. Jede Anlage wird zunächst einen einzelnen Behälter einnehmen. Diese Methode ist ideal zum Pflanzen der getrockneten Samen. Wenn es ein gewöhnliches Samenmaterial säen soll, verwenden Sie einen nassen Zahnstocher, mit dem der Samen in die Kassette übertragen wird.

Aussaatprozess:

  • Damit Petunia Seeds besser sichtbar sind, werden sie auf ein Blatt Weißbuch gegossen;
  • Kassetten sind mit locker nassem Boden und leicht dichtbar;
  • Mit Hilfe eines nassen Zahnstochers wird der Samen in die Mitte des Bechers überführt und gegen den Boden gedrückt, es ist möglich, es mit Hilfe eines zweiten Zahnstochers zu schütteln;
  • Nach der Aussaat sind die Samen leicht mit Boden und Sprühen aus dem Sprühgerät gerichtet;
  • Die transparente Plastiktüte wird von oben getragen.

Diese Aussaatmethode ist ziemlich sorgfältig und erfordert mehr Zeit. Die Luftfeuchtigkeit in den Kassetten muss häufiger kontrolliert werden, da das Volumen der Erde klein ist.

In der Schnecke

Wachsende Petunien aus Samen in Schnecke

Säenschnecke - eine relativ neue Art, Samen zu pflanzen. Verwenden Sie es für den Anbau von Sämlingen des Petunition. In der Schnecke können sich Sämlinge vor der Transplantation zu einem festen Ort entwickeln, wobei die Wurzeln der Pflanzen mit dieser Anbauverhilfe nicht verdreht sind. Sämaschinen extrahieren sehr leicht, Sie müssen nur die Schnecke erweitern. Eine Faltung nimmt auf dem Fensterbrett wenig Platz auf, der SEEDY ist leicht zu kümmern.

SAY Schritt für Schritt:

  • Auf dem Tisch legen Sie das Band von dem Substrat unter dem Laminat mit einer Länge von 25 cm auf;
  • Es wird auf der Spur des Toilettenpapiers platziert;
  • Papier ist leicht vom Sprühgerät angefeuchtet;
  • Entlang der Oberkante der Schnecke lag das Saatgut, das sich 1 cm von oben zurückzieht, das Intervall zwischen den Samen sollte 1-2 cm betragen;
  • Auf dem Saatgut wird ein glatter Streifen mit einer Dicke von etwa 1 cm und leicht dichtung ausgelegt.
  • über den Boden wieder ein Toilettenpapier und Sprühen von einem Sprühgerät;
  • Nun kann die Schnecke vom Briefpapier zusammengebrochen und fixiert werden;
  • Danach, das Bündel in den Behälter, sollte das Saatgut oben sein;
  • Polyethylen-Paket wird auf das Multi-Layer-Design gesetzt.

Von den Minuten des Verfahrens ist es möglich, mögliche Extrusion von Sämlingen und der Bildung schwächerer Wurzeln zu beachten.

Mit zu dicken Pflanzenpflanzen sind möglicherweise nicht ausreichend Licht.

In kochendem Wasser

Gärtner argumentieren, dass der Erfolg mit dieser Methode des Wachstums von Sämlingen garantiert ist. Die Vorteile der Methoden sind, dass sogar nichtstabelle Samen davon profitieren. Für die Landung wird empfohlen, ein Kokosnusssubstrat zu verwenden.

Schritt für Schritt Aussaat Prozess:

  • Der Behälter ist mit dem Substrat gefüllt, zersetzt sich auf der Oberfläche der Samen und vergibt genau das kochende Wasser;
  • Die Kapazität wird sofort mit einem Deckel geschlossen und zusätzlich in ein Handtuch oder eine Zeitung eingewickelt;
  • Nach 24 Stunden wird der Wrapper entfernt, der Behälter unter dem transparenten Deckel an einem warmen Ort.

Zu den Nachteilen der Methode umfassen einige ihre Extreme und werden nicht gelöst, um auf diese Weise das Aussaat zu machen. Es kann jedoch als Experiment parallel mit einer anderen Sämetikmethode erfolgen.

Für einen jungen SEEDLER

Für einen jungen SEEDLERVor dem Auftreten von Sämlingen enthalten Petunia-Setzlinge bei einer Temperatur von 23-25 ​​° C unter dem Schutzraum. Im Durchschnitt erscheinen Triebe in 2 Wochen. Danach müssen Sämlinge optimale Bedingungen für Entwicklung und Wachstum gewährleisten.

Beleuchtung

Bei frühzeitiger Aussaat im Februar benötigt Petunia zusätzliche Hintergrundbeleuchtung. Es ist am besten, einen speziellen Phytolampraum zu verwenden, um Pflanzen zu erstellen. Die Lampe ist in einem Abstand von 20 cm von den Sämlingen installiert.

Sie können auch Leuchtstofflampen oder Tageslichtlampen verwenden. Mitte März kann zusätzliche Beleuchtung nicht verwendet werden. Die Sämlinge werden an den beleuchtesten Ort umgerüstet, intensiv vom Mittagssonnenlicht.

Watering-Modus

Watering-ModusKultur erfordert eine mäßige, aber regelmäßige Bewässerung. Die übermäßige Luftfeuchtigkeit kann das Erscheinungsbild eines schwarzen Beines und während des Wassermangels provieren, die Sämlinge, die gerade ausgetrocknet sind. Es ist besser, Petunien oft zu gewinnen, aber allmählich, was das Wasser in die Blätter betreten.

Zur Bewässerung wird das Indententalwasser der Raumtemperatur verwendet. Sehr winzige Sämlinge sind Wasser tropft, mit Spritze, Pipette oder Fransen. Nur aufstrebende Zahnräder sind täglich feuchtigkeitsspendend, in einem Alter sollte die Bewässerung mehr seltener werden - dreimal pro Woche.

Kommissionierung

KommissionierungPetunie nach dem Erscheinungsbild des ersten Paars echter Blätter auswählen. Die Arbeit erfordert Delikatesse, da die Wurzeln der Pflanzen sehr zerbrechlich sind. Ein Holzstab wird als Utility-Tool verwendet. Am Vorabend des Tages des Tauchens werden die Sämlinge bewässert.

Setzlinge kommen sorgfältig mit einem Zauberstab auf und entfernen Sie mit dem Boden, wonach sie in einzelne Behälter transplantiert werden. Die neuen Töpfe sollten nicht zu groß sein, in der Unterseite ist es nicht notwendig, Löcher für den Fluss von überschüssigem Wasser herzustellen.

Als die Sämlinge von Petunien zum Wachstum zu füttern

Für ein gutes Wachstum brauchen junge Petunien viele Nährstoffe. Damit die Sämlinge normalerweise entwickelt wurden, in den ersten 2 Wochen nach dem Erscheinungsbild der Keime regelmäßig eine Spritzlösung von Mangan ausgeben. In der Stufe des Erscheinungsbildes von 3 oder 4 der vorliegenden Erfindung besteht das Blatt in den Boden aus der Fütterung in Form einer Lösung eines gelben "Kristalls" (0,5 EL. Löffel auf 5 Liter Wasser).

Unterkabele Sämlinge Petunia.Wenn es viele Sämlinge gibt, ist es möglich, den Feeder zu vereinfachen, indem er ein Sprühen auf das Blatt ausgibt. In diesem Fall wird auch der Dünger leicht gelernt. In diesem Entwicklungsstadium können Sie die Petunie und den Düngemittel der "Uniflora" füttern, wechseln Sie die Wurzel- und Extraktionsmethode der Herstellung. Der Feeder wird einmal in der Woche verbracht.

14 Tage nach der erzeugten Aufnahme füttern die Sämlinge mit Dünger zum Wurzelwachstum. Zu diesem Zweck werden Drogen verwendet:

  • "Kemira Lux";
  • "Rasihinarin";
  • "PLANTAFOL";
  • "Aquarin".

Die Lösung wird entsprechend der angeschlossenen Anweisung genau hergestellt. Wenn Sie sich sicher sind, wie der Boden, der zur Landung verwendet wird, kann die Fütterung geschnitten werden oder nicht, um sie überhaupt auszugeben, bevor die Petunien in den Boden landet. Der Leitfaden für Sie sollte das Erscheinungsbild junger Pflanzen sein.

Lesen Sie mehr im Artikel: Sämling Petunia, Fütterung für Wachstum

Beizen und Bildung von Sämlingen

Pinunias Kapita trägt zu seiner weiteren herrlichen Blüte bei, da es nicht dabei ist, die Stiele zu strecken und Verzweigung zu stimulieren. Beginnen Sie die Formation, wenn die Sämlinge beginnen, sich zu strecken. An Pflanzen sollten an diesem Punkt mindestens 2-3 Paare von echten Blättern sein. Typischerweise wird das Verfahren nach Tauchgang durchgeführt oder in offenem Boden ausgeschaltet. Während des Pannens am zentralen Stamm reißen Sie die Oberseite vorsichtig ab.

Seiten und Bildung von Sämlingen von Petunien

Mögliche Fehler beim Anbau von Sämlingen von Petunien

Newbies können eine Reihe von Fehlern bei der Anbau von Petunia-Sämlingen ermöglichen. Infolgedessen gibt es viele schlechte Qualität oder Sämlinge.

Hauptfehler:

  • Kaufen Sie alte Samen - Sie können überhaupt keine Sämlinge bekommen;
  • Frühere Schutzentfernung, der Film wird nach dem Erscheinungsbild der ersten 2 vorhandenen Blätter mit einem Gewächshaus gereinigt;
  • Der Mangel an Kneifen - am Ende wird eine sehr spärliche Blüte geben;
  • Überschüssiges Wasser - führt häufig zum Erscheinungsbild von Pilzkrankheiten;
  • Der Mangel an Fütterungen - Setzlinge werden von einem komplexen Mineraldünger gespeist und beginnen, es 2 Wochen nach Tauchgang zu tun.

Nur alles, was für sein Wachstum notwendig ist, wächst Sämling Petunien stark und gesund. Wenn Sie Ihre eigenen Samen verwenden, vergessen Sie nicht, sie vor der Aussaat zu bewegen.

Wann und wie man die Sämlinge von Petunien an einen festen Ort transplantiert

Wann und wie man die Sämlinge von Petunien an einen festen Ort transplantiertPetunia bezieht sich auf thermischliebende Pflanzen, sodass die Sämlinge erst nach dem Ende der Gefahr von Return Freerzern auf das Blumenbeet gepflanzt werden können. In der mittleren Spur werden diese Arbeiten in der zweiten Maihälfte durchgeführt. Abhängig von der Region werden die Ausdrücke der Disembarung eingestellt.

Die Transplantation sollte an einem bewölkten Tag oder abends durchgeführt werden, wenn die Sonne nicht so hell scheint. Vorbereiten vorbereiten - lose, düngen, befeuchtet. Das Landeschema hängt von der Vielfalt der Anlage ab.

Das Intervall zwischen den Instanzen von großblütiger Petunien sollte mindestens 25 cm betragen, die Büsche einer mehrstufigen Vielfalt werden in einem Abstand von 15 cm voneinander gepflanzt. Ampel Petunia erfordert eine kostenlose Landung - sie braucht ein Intervall von mindestens 30 cm. Die Sämlinge entfernen sorgfältig von den Töpfen und transplantiert in die Wells. Nach dem Anpflanzen werden die Pflanzen bewässert und dann die Mulchschicht (Torf oder feucht) platziert.

So erreichen Sie üppige blühende Petunien: Tipps

So erreichen Sie üppige blühende Petunien: TippsPetunia-Blüten sind sehr betroffen von der Qualität der Sämlinge. Starke und gesunde Sämlinge sind schnell an einem neuen Ort angepasst, schwache Pflanzen sind länger und benötigen eine zusätzliche Pflege. Eine beträchtliche Rolle als Blüte ist der Zuführ- und Bodenvolumen. Boden muss befruchtet werden.

Auf einer Anlage sollte 4,5 bis 5 Liter Erde haben. Mit einer dicken Landung im mageren Boden werden Pflanzen nicht blühend, sie werden mit dem Wettbewerb um das Überleben konkurrieren.

Zu dichter Boden gibt nicht vollständig eingedampfte Wurzeln. Anbau von Petunien in schwerem Boden, Pannen (Torf, Sand, Vermiculit) werden hinzugefügt.

Blühende Petunien müssen alle 7-10 Tage gefüttert werden, abwechselnd organische und mineralische Düngemittel. Die Feeder werden erst nach dem Bewässerung in Nassland eingegeben. Für eine gute Blüte wird empfohlen, ein Petunien zu Beginn des Wachstums von Humic Dertilizer-Lösungen zweimal zu filtern.

Mit Überspannung der Sonne blinkt die Sommerblume. Es ist besser, eine Anlage anzupflanzen, in der intensive Beleuchtung nur im ersten oder Nachmittag verfügbar ist. Damit die Büsche neue Knospen verworfen haben, entfernen Sie unbedingt die umhüllten Blüten.

Wie man Sämlinge von Petunien zu Hause wachsen kann, alle Techniken für eine gute Entwicklung der Anlage - Video

Es ist aus der Qualität der Sämlinge in vielerlei Hinsicht Die weitere Blüte von Petunien hängt davon ab, sodass die Sämlinge und die weitere Pflege von Sämlingen mit der vollen Verantwortung angegangen werden sollten. Der Anbau der Blume wird viel Ärger bringen, wird aber nicht weniger Freude geben.

Siehe auch:

Wie säen Sie Petunia auf den Sämlingen?

Zu den unterschiedlichsten blühenden Petunien-Pflanzen ist ein der am meisten geliebten in Blütenwasser. Es ist weit verbreitet, Blumenbeete und Blumenbeete zu dekorieren. Dies wird von ihrer farbenfrohen und langen Blüte erklärt. Aber für den erfolgreichen Anbau von Petunien im Boden müssen Sie wissen, wie Sie es an den Sämlingen wachsen können.

Termine der Landung.

Die Hauptverarbeitung der Anbindung von Petunien ist eine Küstenmethode. Wenn es direkt in den Boden fährt, wird es je nach Sorte nur am Ende des Sommers blühen, dh 2-3 Monate nach dem Schießen von Samen. Daher wird empfohlen, es auf den Sämlingen zu säen und im Voraus zu tun.

Es ist möglich, die gewachsenen Sämlinge erst nach dem Beginn stabiler Wärme an einen dauerhaften Ort zum Boden zu transportieren, und in Abwesenheit einer Frostgefahr, da sich die Anlage bei Temperaturen unter Null stirbt. Petunia-Samen zeichnen sich durch extrem kleine Abmessungen aus, daher ist es für ihre Keimung erforderlich.

Termine, die eine Blume an den Sämlingen anpflanzt, hängen von vielen Faktoren ab. Zunächst ist dies die gewünschte Blütezeit. Damit Petunia im Mai blühen, ist es notwendig, sie im Januar zu pflanzen. Petunien, gepflanzt im Februar-März, blüht im Sommer.

Die Vielfalt und Arten von Pflanzen beeinflussen auch die Anlandungsdaten. Petunia ist eine Ampel- und Cascade-Anlage für 2 Wochen früher, da die Keimung langsamer ist, und die Entwicklung langer Triebe erfordert auch eine längere Zeit. Petunia Makhrovaya ist in den ersten Tagen im Februar strahlt. Die Kulturen von kleinen und großflügierten Busch-Petunien gehen vom 15. Februar an und setzen es bis zum Ende des Monats ein. Es dauert vor dem Blühen 2 bis 2,5 Monaten Wachstum.

Die Qualität der Saatgut hat auch eine wichtige Bedeutung. Es ist ratsam, Samen von bewährten Herstellern zu erwerben. Einer dieser Hersteller ist Pan American. Neben dem Namen der Sorte und seiner kurzen Beschreibung ist auch die optimale Dauer der Disembarung auf der Verpackung von Pan American angegeben. Sie müssen angehalten werden.

Landefristen werden von mehreren Faktoren bestimmt.

Je nach Region

Klimatische Bedingungen haben einen großen Einfluss auf den Zeitpunkt der Samenlandung auf den Sämlingen, da der Frühling in verschiedenen Regionen auf unterschiedliche Weise auftritt. Mit einer solchen Berechnung werden Samen in Samen benötigt, um mit einer solchen Berechnung erforderlich, um die Zeit der Landung in der Bodenblume gut entwickelte, bildete einen Busch mit einer ausreichenden Anzahl von vollwertigen Blättern und möglicherweise sogar Knospen. Dies erfordert 2,5 bis 3 Monate. Im Blumenbeet werden Sämlinge nach der Errichtung von Hitze gepflanzt, wenn keine Frostbedrohung vorliegt.

Für den mittleren Streifen Russlands und der Moskauer Region ist der optimalste Monat für Seader am Februar. Petunias Bush-Grade-Samen sind im letzten Jahrzehnt des Februars und bis zum 15. März am besten gepflanzt. Ampel-Sorten - ab 1 bis Ende Februar.

Vor dem Mai sind Pflanzen gut ausgebildet, und im offenen Boden können Setzlinge gepflanzt werden.

Das Klima der Leningrad-Region ist etwas schwerwiegend, die Wärme kommt hier nur im Juni. Daher sollten die Samen von Ampel Petunia vom 15. und bis Ende Februar und dem Busch - im März oder an den ersten Tagen des Aprils gesät werden. Im Boden können Setzlinge aus der ersten Nummer des Junis gepflanzt werden.

In den Uralen und in Sibirien wird auch ein warmes Wetter installiert, daher wird das Timing von Sämlingsämlingen in offenem Boden bis Ende Mai umgezogen - das erste Jahrzehnt des Juni. Um diesmal Sämlinge zu wachsen, Samensamen im zweiten Jahrzehnt des März. Die frühere Säe führt dazu, dass die Entwicklung von Trieben entwickelt werden. Daher dauern Sämlinge, die im Boden gelandet sind, lange dauern.

In der Wolga-Region sind sitzende Samensamen fast genauso wie in den Vororten, dh dies ist das letzte Jahrzehnt des Februar, aber spätestens 15. März. In wärmeren Bereichen der Wolga-Region können Samen jedoch etwas früher (ca. 7 Tage) ausgegeben werden.

Das warme Klima des Südens Russlands ermöglicht es Ihnen, die vorübergehende Zeit des Samenlandes auf Sämlingen auszubauen. Sie können jeden Monat und sogar im Januar säen.

Auf dem Mondkalender

Anpflanzung von Samen und Seding-Sämlingen im Boden in den Mondkalender, wo die günstigsten Tage für Seva angegeben sind. Sie genießen viele Gärtner und Gärtner. Für Petunia entspricht die beste Zeit für die Landung dem Befund des Mondes in solchen Konstellationen als Steinbock, Wassermann, Fisch, Stier und Gemini.

Alle nachfolgenden Maßnahmen für den Anbau von Petunien (Kommissionierung, Fütterung, Landung im offenen Boden) werden während des neuen Mondes und des Vollmonds nicht empfohlen, einschließlich der nächsten 12 Stunden vor dem Beginn und nach dem Ende dieser Mondphasen.

Vom Hersteller

Auf Sachets mit Saatgut-Herstellern geben die Hersteller auf die minimalen notwendigen Informationen an. Neben dem Namen der Sorte und seiner Beschreibung gibt es in erster Linie Informationen zu den Anbaubedingungen, der Zeit der Anpflanzung von Samen an Setzlinge und Transplantationszeiten in den offenen Boden.

Die genauen Termine werden nicht aufgerufen, nur auf die Angabe von Monaten beschränkt: Für die Samenlandung, Februar und März werden aufgerufen und zum Transplantieren in den Boden - Mai und Juni. Je nach Art der Petunitionen können solche Fristen empfohlen werden: Für Ampel-Petunitionen - Januar und für den Petunition einer Zwergart - Februar-März.

Eine solche Definition von Bedingungen beinhaltet die Berücksichtigung der klimatischen Merkmale dieser Region und der Empfehlungen des Mondkalenders.

Vorbereitung

Ein charakteristisches Merkmal von Petunien ist ihre extrem kleinen Samen - im Bereich von 0,2-0,5 mm. Dies schafft bestimmte Schwierigkeiten beim Landung. Es gibt jedoch eine solche Art von Samen wie die dauerten oder granulierten Samen. Jeder der Samen hat eine spezielle Beschichtung - eine Hülle, die Nährstoffelemente enthält, die einen positiven Effekt auf das Wachstum der Anlage wirken.

Bei der Landung ist es besser, solche Samen zu verwenden, da dies der einfachste Weg ist, Farben zu pflanzen. Das Paket enthält die Anweisung, in der die erforderliche optimale Saatguttemperatur sowie die Bedingungen für ihre erfolgreiche Keimung angegeben ist. Sie können die konstante Luftfeuchtigkeit des Bodens unterstützen, um die Auflösung der Schale und die weitere Keimung des Saatguts sicherzustellen.

Darüber hinaus muss der Hersteller auf dem Paket, dem Verfallsdatum, dem Namen der Sorte und der Blütezeit sowie der Größe des erwachsenen Busches angezeigt werden.

Auswahl und Vorbereitung von Samen

Die Samenauswahl hat eine wichtige Bedeutung. Vor allem müssen Sie vor dem Kauf entscheiden, welche Art und Vielfalt der Blume entscheiden. Es gibt einen riesigen Betrag mit einer Vielzahl von Bunt und Form des Busches. Bei der Wahl einer Sorte wird der Ort des zukünftigen Anlagenbaus berücksichtigt.

Im offenen Boden ist es besser, große und mehrblümliche Sorten von Petunien des Buschtyps zu wachsen - "Fantues", "Mirage", "Sharm", "Polanis" und andere. Um in Teller und Vasen zu wachsen, sind Sorten mit kleinen Schlafzimmern am besten geeignet, und Zwerge werden für die Gestaltung der Grenzen verwendet. Ampel- und Kaskadenarten werden verwendet, um Blume (Mini-Petunien), Arbors und Veranda, Zaun und Balkone, Bögen zu dekorieren.

Samen sollten hohe Qualität sein und dem Verfallsdatum entsprechen. Überfällige Samen oder mit abnehmender Haltbarkeit können sehr niedrig sein. Es gibt eine große Anzahl von Herstellern von Saatgutprodukten, aber nicht alle Samenqualität erfüllt die Anforderungen. Daher wird empfohlen, Saatgut mit bewährten Herstellern zu erwerben.

Nach den Bewertungen der Blumenerzeugnisse produzieren diese Firmen hochwertige Produkte.

  • Agrafirm "Suchen" produziert Saatgut sowohl für Amateuranbau als auch für landwirtschaftliche Erzeuger oder Farms.

  • Das Unternehmen "Russian Garden" ist bei seiner Serie "Russian Size" beliebt. Blumen dieser Serie zeichnen sich durch große Größen aus.

  • "Aelita", "Gavrish" und "Seedks" - diese Unternehmen sind weithin bekannt und beliebt bei den Verbrauchern und sind Verkaufsführer.

Aber diese Blumen, die jährlich Petunien anbauen, ziehen es vor, Samen allein zu sammeln. Ihre Sammlung muss bei trockenem Wetter durchgeführt und nur dunkel mit Rissen geschnitten werden, jedoch nicht geöffnete Saatgutkästen.

Vor dem Pflanzen müssen Samen vorbereitet sein. Normalerweise ist die Vorbereitung, die Stratifizierung durchzuführen. Es wird auf diese Weise durchgeführt: Nasssand wird in den Behälter gegeben und die Samen der Petunien sind auf seiner Oberfläche verteilt. Der Behälter wird dann mit Polyethylen bedeckt, in den Kühlschrank eingesetzt und etwa 2 Monate gedrückt. Periodisch wird der Sand bewässert.

Der Film kann am Ende der Frist entfernt werden, wenn der Behälter aus dem Kühlschrank entnommen wird. Die Schichtung wird normalerweise durchgeführt, wenn die Samen unabhängig voneinander gesammelt wurden. Erworbene Samen können nicht einem solchen Verfahren unterzogen werden.

Einige Blumenbäume prüfen Samen zur Keimung. Dazu wird Gaze (oder Verband) mit einer hellrosa Lösung von Mangan befeuchtet und Samen darauf gelegt. Etwa eine Woche später müssen sie gehen.

Sie können Petunien säen, wenn solche Samen mehr als die Hälfte sind, aber der Betrag muss erhöht werden. Bei der Bestimmung der Dauer solcher Saatgut ist es notwendig, den gesamten Zeitraum aufzunehmen, in dem sich in einer nassen Umgebung befinden, und nicht nur einen Tag, wenn die Samen in den Boden säen.

Boden und Kapazität.

Für die erfolgreiche Keimung der Sämlinge ist ein geeigneter Boden erforderlich. Für Petunien brauchte eine lockere, feinkörnige Erde. In der Nährwertanzeige kann es ein Durchschnittsniveau und der Säuregehalt des Bodens oder des niedrigen oder neutralen Bereichs sein. Solche Bodentypen werden als optimal für die Anlage angesehen: Sand und Linie, sublinöses oder sandigem Lehm.

Verwenden Sie normalerweise einen fertigen speziellen Boden für florale Sämlinge. Erfahrene Floristen empfehlen die Verwendung einer Mischung aus Blumenböden von mehreren Arten. Da ein bestimmtes Substrat nicht für Petunien ziemlich geeignet sein kann, dann erfüllt eine Mischung aus mehreren Bodentypen, die sich in den Inhalt ergänzen, ihre Anforderungen vollständig erfüllen.

Sie können den Boden auch selbst vorbereiten. Es sollte aus solchen Komponenten bestehen: Humus, nervöses Land und Sand - 1 Teile, Torf - 2 Teile, Asche - 0,5 Teile, Perlit - ein kleiner Handvoll und Kali-Dünger - 1 Esslöffel. Die Zusammensetzung ist gut gerührt und kleine Kieselsteine ​​wähler, da sie die Keimung der Saatgut verhindern können.

Andere Optionen für die Bodenmischung sind möglich.

  • Unterwelt, Fähre Boden und Torf - 2 Teile, Sand - 1 Teil, Vermiculit (Perlit) - 1 Handvoll. Anstelle von Sand können Sie Kokosnuss-Chips verwenden.

  • Torf - 7 Teile, Ton - 3 Teile.

  • Torf, Sand - 1 Teil, Lehm - 2 Teile.

  • Torf und Loam Porovna. Suglink kann durch Perlit ersetzt werden.

Vor dem Aussaat für 24 Stunden sollte das Substrat von einer Lösung von Mangalls gegossen oder eine Stunde im Ofen aufwärmen. Dies geschieht für seine Desinfektion. Als Kapazität zum wachsenden Farbsämlingen ist es möglich, verschiedene Container zu verwenden. Sie können in einem kleinen suspendierten Brei säen, wobei Sie in der Unterseite entwässerten Löcher haben, ein Flugzeug. Wenden Sie solche Behälter an.

  • Behälter . Es ist in der Regel Kunststoffverpackung, was praktisch ist, um bei Bedarf von Ort zu transferieren.

  • Torf-Tabletten - Neue und sehr effektive Option. Seine Bequemlichkeit ist, dass solche Pillen nur ein paar Samen zu säen lassen. Es bietet eine gute Keimung und Entwicklung starker Wurzeln.

  • Kassette. Sie sind von verschiedenen Größen, die es ihnen ermöglichen, sie anzuwenden, um verschiedene Kulturen zu wachsen. Für den Petunition ist es besser, Kassetten zu verwenden, die Abschnitte mit einer Größe von 10 cm haben.

Primärmaterial wird häufig verwendet: Die Behälter aus Eis, Kekse und anderen Produkten, Tassen aus Joghurt.

Regeln Landung.

Säge Petunia auf Sämlingen können unterschiedliche Methoden sein. Drohte Samen, die einfacher steigen. Dafür wird das Substrat in den Behälter gelegt, gut verdichtet, bewässert, bewässert und dann wieder kondensiert.

Samengranulat werden auf der Bodenoberfläche in einem Abstand von etwa 3 bis 4 cm voneinander entfaltet. Die Lücken zwischen den Reihen sind ungefähr 5 cm. Dann sind die Samensamen mit einer kleinen Torfschicht bedeckt und mit einer Spritzpistole leicht feuchtigkeitsspendet.

Die Hauptregel der Aussaat von gewöhnlichen Samen dieser Blüte besteht darin, dass nach der Verteilung auf der Oberfläche des Substrats nicht mit der Oberseite zum Boden gefüllt werden muss.

Herkömmliche Samen säen auf solche Weise.

  • Aufsaat auf Schnee . Die verdichtete Schneeschicht wird in den Behälter aus der Draufsicht einer Dicke von ungefähr 0,5 cm angeordnet. Dann Samensamen darauf. Auf dem weißen Schnee sind dunkle Petuniensamen eindeutig sichtbar und können weniger gleichmäßig auf dem Boden dispergiert werden. Um Samen zu verteilen, können Sie einen scharf geschärften Zauberstab oder einen Zahnstocher verwenden. Beim Schmelzen von Schnee ist das Substrat feuchtigkeitsspendend, während die Samen mit Schnee in der gewünschten Tiefe in den Boden eindringen. Der Boden ist nicht erforderlich, um einen Behälter hinzuzufügen.

  • Sandlande . Im Sand hinzufügen Samen, alles ist gründlich gemischt. Diese Mischung wird gleichmäßig in Behälter mit Böden gelegt.

  • Landung auf Toilettenpapier. Übliches Papier wird verwendet, es wird nicht empfohlen, eine Dreischicht zu verwenden. Samen auf Papier sind ebenfalls deutlich sichtbar und sie können dispergiert werden. Darüber hinaus erlaubt das Papier nicht, dass die Samen in die Tiefe fallen. In einem nassen Zustand löst es sich schnell auf und erlaubt, Wurzeln aktiv zu wachsen.

Eine weitere Pflanzmethode von Petunia wird auf diese Weise durchgeführt.

  • Nehmen Sie ein Fragment von dichtem Polyethylen mit einer beliebigen Länge mit einer Breite, die der Breite der Walze des Toilettenpapiers entspricht.

  • Es ist mit 2-3 Papierschichten bedeckt, das dann vom Sprühgerät feuchtigkeitsfähig ist.

  • Erhalten Sie von oben von der Kante von ca. 0,5 cm und platziert Saatgut entlang der Bandlänge in einem Abstand von etwa 3 cm.

  • Das Papierband ist sanft umwickelt, wodurch eine Rolle gebildet wird und es lose befestigt, so dass es sich nicht umdreht. Sie können ein elastisches Band oder ein dünnes Seil verwenden.

  • Die resultierende Walze wird in einem beliebigen Behälter gegeben, so dass sich die Kante mit der Petunie von oben befindet.

  • Der Behälter wird in einen warmen Raum gesetzt und die Papierfeuchtigkeit weiter unterstützt. Wenn Triebe wachsen und sie tauchen müssen, wird die Rolle offenbart, und die Sämlinge werden in Behälter mit Böden gepflanzt.

Für die Landung können Sie Torf-Tabletten verwenden. Dafür werden sie in Behälter gesteckt und kochendes Wasser gießen. Nachdem die Pillen gekühlt und verstreut sind, säen Sie Samensamen auf sie. Diese Methode ist besonders wirksam, um die getrockneten Samen zu pflanzen. Für jede Tablette platzierte 1-2 Saatgut-Dragees.

Landing Petunia in kochendem Wasser ist die neueste Methode. Sobald die Samen auf der Substratoberfläche verteilt worden waren, werden sie mit kochendem Wasser von der Spritze (oder Birne) bewässert. Es ist notwendig, die Petition in Kunststoffbehältern anzubauen.

Behälter mit Petunien, die von einem der beschriebenen Methoden gepflanzt sind, sind mit Film (oder Glas) geschlossen und setzen sie etwa 7 Tage in einen kühlen und dunklen Raum, wonach sie auf Wärme übertragen werden.

Wenn es sich jedoch vor der Landung zur Schichtung handelte, setzen die Behälter sofort in einen warmen Raum mit einer Temperatur von nicht weniger als +24 Grad.

Anschließende Pflege zu Hause

Wie jede Kultur, Petunia nach der Landung erfordert Pflege. Es erfüllt regelmäßig die Standardaktionen.

Bewässerung

Die Bewässerung dieser sanften Blume wird sorgfältig und ordentlich benötigt, da es sehr zerbrechliche Triebe hat. Die Bewässerung sollte nach Bedarf moderat und hergestellt werden. Es ist unmöglich, die Bildung einer trockenen Kruste auf der Bodenoberfläche zu bilden, da er den Luftzugang zu den Wurzeln verhindert. Und dies kann den Tod von Roskov verursachen. Überschüssige Feuchtigkeit verursacht Pilzinfektionen, beispielsweise ein "schwarzes Bein".

Die Bewässerung der sanften Shoouts der Anlage unter Verwendung der Präzisionsbewässerungsmethode und direkt unter dem Wurzelsystem. Die Regelmäßigkeit des Verfahrens ist 1 mal in 2-3 Tagen. Es ist möglich, dafür zu verwenden, kann nur warm (tagsüber) Wasser herzlich sein. Für die Wurzelbewässerung wird die Spritze, Pipette oder Srintsight am häufigsten verwendet.

Spray-Sämlinge aus dem Pulverisierer können erst, wenn die Blüten gut fixiert sind. Die stärkere Wirkung der Bewässerung wird erreicht, wenn sie abends durchgeführt wird, da es in den Abendtriebs aktiver wachsen.

Tragen

Die Belüftung ermöglicht es Ihnen, den optimalen Feuchtigkeitsgrad aufrechtzuerhalten. Daher sollten die belüftenden Sämlinge unmittelbar nach dem Säen von Samen durchgeführt werden, aber in den ersten Tagen wird der Film nur wenige Minuten gereinigt.

Nach dem Erscheinungsbild der Triebe dauert die Belüftung etwa 10 bis 20 Minuten. Wenn die Sämlinge wachsen, wird die Dauer der Belüftung allmählich erhöht und auf 2 Stunden pro Tag eingestellt . Vor dem Schließen des Behälters wird die Oberfläche des Films trocken abgewischt, um Kondensatabfälle zu entfernen.

Beleuchtung

Container mit Sämlingen enthalten in hellem mit guter Raumbeleuchtung, aber an Orten, die nicht zu einem geraden Sonnenlicht sind. Die erforderliche Dauer des Lichttages für Petunien beträgt etwa 16 Stunden. Im Winter brauchen junge Sprossen in einem kurzen Lichttag eine zusätzliche Hintergrundbeleuchtung.

Mit einem Mangel an Beleuchtung werden Triebe nicht stark und gesund wachsen. Sie erreichen das Licht, dadurch wird der Stiel lang, aber schwach. Darüber hinaus trägt zusätzliche Beleuchtung zum Krankenwagen der Blumenniere bei.

Die Hintergrundbeleuchtung wird in etwa April unter Verwendung von Phytolampu durchgeführt, der in der Nähe des Behälters angeordnet ist. Neben Phytolamba können Sie auch Lumineszenzlampen verwenden.

Temperaturmodus

Die Temperatur im Raum, in dem Behälter mit einem SEEDLER nicht niedriger als + 20- + 22 Grad sein sollten. Bei einer solchen Temperatur befinden sie sich, bis die Triebe erscheinen. Ungefähr 20 Tage danach, als der Sämling leicht wachsen wird, wird er gestartet.

Petunia erzeugt mehr coole Inhaltsbedingungen: Die Temperatur im Raum sollte etwa + 16- + 18 Grad betragen. Öffnen Sie dazu das Fenster, um auf kalter Luft zuzugreifen, aber nur wenn das Wetter nicht zu frostig ist.

Die erneute Stratifizierung erfolgt vor der Transplantation von Farben im Boden: Tagen für 30 Tage werden auf die Veranda oder den Balkon gelegt.

Kommissionierung

Die richtig geleistete Kommissionierung trägt zu einem aktiveren Wachstum des Wurzelsystems bei. Es ist möglich, es durchzuführen, wenn 4 echte Blätter am Sprössling erscheinen. Aufgrund der Tatsache, dass die Sprossen während dieser Zeit sehr klein sind, ist es schwierig, es umzusetzen. Für ein ordnungsgemäßes Kommissionieren, schrittweise Ausführung solcher Aktionen.

  • Der Boden in Containern mit einer Sadade, die Sie gut befeuchten müssen.

  • Der vorbereiteter geräumigere Behälter ist mit frischem Substrat gefüllt, vordeuktiert.

  • Achtung, Petunien für Blätter halten, müssen Sie die Wurzeln mit einem Messer oder einem flachen Stock heben und aus dem Boden entfernen. Ein extrahierter Prozess sollte den Bodenklumpen auf den Wurzeln erhalten bleiben.

  • Im Boden des neuen Behälters ist ein Loch hergestellt, der Sproß wird zusammen mit dem Bodenklumpen abgesenkt. Der Schaft muss auf die ersten unteren Blätter vertieft werden.

  • Dann ist das Land um die Sämlinge leicht angebracht.

  • Die Bewässerung wird unter dem Wurzelsystem hergestellt.

Beim Anbau von Sämlingen in Torf-Tabletten ist die Kommissionierung deutlich einfacher: Pillen werden in geräumigeren Tanks absperrt und mit dem Boden schlafen.

Die Beschädigung der Wurzeln während des Tauchgangs ist für die Pflanze nicht gefährlich, aber es ist unmöglich, den Stamm zu verletzen. Nach dem Sammeln dürfen das Wachstum von grünen Massensämlingen nicht sofort kommen. Dies wird dadurch erläutert, dass es eine intensive Entwicklung der Wurzeln gibt. Wenn die Petunien in isolierten Containern gepflanzt wurden, können Sie es nicht tauchen.

Die Kommissionierung kann nach 1,5 Monaten erneut durchgeführt werden, um die Landedichte anzupassen. Jedes Mal, wenn die Sämlinge in geräumigere Behälter oder einen separaten Behälter transplantiert werden. Es ist unmöglich, den Düngemittel unmittelbar nach dem Tauchgang herzustellen.

Podkord

Für ein besseres Wachstum können Sämlinge vor dem Anpflanzen aus Düngemitteln im Boden bestehen. Angewendet Vorbereitungen:

  • "Ethin" - anregendes Wachstum;
  • "Unifloor" - mit den erforderlichen Spurenelementen enthalten;
  • "Hydrogel" - Regulierung der Bodenfeuchtigkeit und zum Verstärkungsanlagen.

Aber nur 2 Wochen nach der Kommissionierung können Sie die erste Fütterung von Sämlingen machen. Für ein intensiveres Wachstum von Wurzeln wird das "Citron" eingesetzt. Die anschließende Anwendung von Düngemitteln erfolgt mit der Periodizität von 1 Mal in 14 Tagen, abwechselnd Medikamente, stimulierendes Wachstum mit komplexen stickstoffhaltigen Mineraldünger.

Meistens wenden fertige florale Düngemittel in flüssiger Form an, wie dem "Kristall", "Athlet". Bei der Herstellung von Düngemitteln haften Sie an der Norm. Für Sämlinge ist es besser, wenn die Norm etwas niedriger ist als sein Überschuss.

Paging von Verfahren

Viele Flowerfish, ständig wachsende Petunien, verbringen die Sämlinge. Es stimuliert das Wachstum der lateralen Nierenblätter. Es ist fertig, um eine Blume der ordnungsgemäßen Kochbildbildung bereitzustellen und das Wachstum von Seitenzweigen gleichmäßig in verschiedene Richtungen zu lenken.

Diese Prozedur besteht darin, zwei obere Blätter zu entfernen und es zu halten, wenn es 7 Blätter dabei gibt. Nach dem Kneifen bleibt es 5 Blätter. Der September ist praktisch mit Maniküre-Hochtönern oder einer Schere.

Die Beizebildung von Sämlingen verbringen mehrmals. Es wird nach einem Monat nach dem ersten neu ausgeführt, der die Seitenprozesse stecken. Um eine dekorative Art von Petunien aufrechtzuerhalten, können Büsche während des gesamten vegetativen Begriffs ständig gebildet werden.

Tricks Flowerfoot

Viele Blumenblüten haben ihre kleinen Geheimnisse und Tricks, die sie verwenden, wenn Anbau von Petunien.

  • Es ist besser, Petunien-Samen in Paketen mit einer inneren Schicht aus Polyethylen oder Folie zu erwerben, da Samen im Vergleich zu Papiertüten nicht länger (etwa 2 Jahre) verlieren, in denen die Keimung nur ein Jahr gerettet wird.

  • Bei der Auswahl von Samen ist es besser, auf einer bestimmten Note zu stoppen und keine Mischung aus Sorten zu kaufen, da oft solche Samen die deklarierten Beschreibung nicht auf den Taschen erfüllen. Am Ende können Sie nicht bekommen, was Sie erwarten.

  • Sie können im Mini-Gewächshaus Sämlinge wachsen, was zu Hause leicht zu tun ist. Die Plastikflasche muss von 3 Seiten geschnitten werden: in der Höhe und der Seiten. Die Spitze, die Sie ein bisschen biegen müssen - es ist ein Deckel. Am Boden des Saatguts und mit einem Deckel geschlossen. Ein solches Gewächshaus ist praktisch und komfortabel für Pflanzen.

  • Während des Saates von Samen müssen sie leicht auf den Boden gedrückt werden, um einen dichteren Kontakt mit der Erde zu erhalten.

  • Beim Zuschneiden ist es notwendig, mögliche Prozesseverluste während des Wachstums oder des Tauchens zu berücksichtigen. Daher wird empfohlen, ein etwas mehr Samen zu säen, als Sie brauchen.

  • Damit die Samen deutlich sichtbar waren, werden sie auf eine weiße Platte oder Untertasse gegossen. Dann ein nasser akuter Stock oder ein Zahnstocher, der sie aufnehmen und im Boden platziert werden.

  • Verwenden Sie während des Nordens einen anderen Zahnstocher, der den Ort markiert, an dem der Samen platziert werden soll. Dadurch können Sie die Samen gleichmäßig verteilen.

  • Bevor Sie Sämlinge benutzen, können Sie ein paar Tropfen Zitronensaft zum Wasser hinzufügen (aus der Zitrone drücken).

  • Für eine schnellere Keimung von Saatgut müssen sie warm gehalten werden - Sie können Behälter neben der Heizbatterie setzen.

Petunia gilt als Baumwollpflanze in Bezug auf wachsende Sämlinge. Das Wissen über verschiedene Methoden ihrer Aussaat und ihrer Nuancen sowie der Erfüllung aller Sorgfaltsregeln wird jedoch sein erfolgreiches Wachstum und im Sommer-üppigen Blühen der Kultur bieten.

Lesen Sie mehr Hinweis zum Säen von Petunia an Sämlings, Sie lernen aus dem folgenden Video.

Sanfte Blumen von hellen und romantischen Farben geben uns Freude mit ihrer eleganten Schönheit und dünnem, würzigen Aroma. Sie sind biologisch und schauen sich wunderschön an die Haushaltsplätze, die Dachas, alle Blumenbeete und sogar in Töpfen, liebenswerte Balkone, Fenster, Gebäude. Einige Gärtner sind sogar an der wachsenden Petunien-Sämlinge zum Verkauf tätig. Aber im Sommer können Sie ihre Schönheit genießen, es ist notwendig, Sämlinge im Voraus zu strecken.

Termine der Pflanzung von Petunien auf Sämlingen

Am Ende des Winters beginnen die Sommerhäuser und Blumenflowers in Verbindung mit der schnellen Eröffnung der Saison des Landes. Viele von ihnen beginnen mit wachsenden Sämlingen zu wachsen. Aber die Blume, die in ihren Petunien wachsen wollen, sind daran interessiert, wenn genau, in welchem ​​Monat, in welchem ​​Monat, um Samensamen auf Sämlingen zu pflanzen? Samen Sau im Februar, März, April. Aber hier gibt es deine Nuancen .

Zunächst müssen Sie auf die auf dem Paket angegebenen Informationen achten. Der Hersteller hat sich bereits achtet und ergibt die optimale Zeit für das Verfahren.

Auch in verschiedenen Regionen wird das Verfahren zu verschiedenen Zeitpunkten durchgeführt: in Sibirien, in den Uralen, in der Region Leningrad - ungefähr in der zweiten Hälfte des März und der ersten Hälfte des Aprils, im Süden (Krasnodar Region) - in früh Februar, in der mittleren Spur - in etwa Mitte Februar.

Schritt für Schritt Anweisungen zur Aussaat von Petunia auf den Sämlingen

Also haben Sie beschlossen, die Samen einer erstaunlichen Blume in Sämlingen zu pflanzen. Was brauchen Sie? Zunächst einmal, etwas Freizeit, Mühe und gute Laune, und alles andere ist im Folgenden ausführlich beschrieben - die Regeln, Anweisungen, Tipps und Tricks.

Schritt 1: Wählen Sie einen geeigneten Boden aus

Vor dem Pflanzen fragen sich viele Blumenblumen - in welchem ​​Land besser ist, um Petition für Sämlinge zu pflanzen? Die Frage ist sehr wichtig und notwendig, da die Keimung der Samen von der Wahl des Bodens abhängt. Grundlegende Bodenanforderungen: Der Boden muss fruchtbar, locker, Feuchtigkeit sein, und es sollte auch nicht alkalisch oder stark säure sein.

Trinkgeld! Wenn das ausgewählte Substrat sauer ist, können Sie dieses Problem lösen, um Holzasche zu mischen.

Sie können Land für Petunia-Sämlinge wie in der fertigen Form in spezialisierten Geschäften kaufen und sich vorbereiten. Um den Boden selbst zu Hause vorzubereiten, sollten die folgenden Zutaten in gleichen Proportionen gemischt werden:

  • Torf;
  • Humus;
  • Rasen oder grünes Land;
  • Reiner Flusssand.

Es gibt auch ein einfacheres Bodenrezept für Sämlinge:

  • Erde aus dem Garten;
  • Torf;
  • Reiner Flusssand.

Mischen Sie die Zutaten in Verhältnis (1: 2: 1).

Beachten Sie! Wenn Sie den Boden selbst vorbereitet haben, muss es notwendig sein Desinfizieren. Dazu können Sie die Mischung etwa eine halbe Stunde in den Ofen oder in einen Doppelkessel legen. Und dann ist es notwendig, ein Substrat mit einer schwachen Lösung von Mangartan oder Phytoosporin zu verlieren. Dank der einfachen Manipulation können Sie nachteilige Bakterien und Mikroorganismen beseitigen.

Video: Wie man den Boden für Petunien kocht.

Schritt zwei: Ausgewählte Samen

Die Qualität des Samenmaterials spielt die letzte Rolle bei der Erlangung gesunder Sämlinge. Wenn das Sämaterial hochwertig ist, benötigen die Samen keine vorläufige Schulung.

Es wird nicht empfohlen, Samen von unbekannten, zweifelhaften Verkäufern zu kaufen. Es ist besser, dies in speziellen Geschäften, zuverlässigen Internetseiten zu tun, die einen guten Ruf und Bewertungen haben.

Samen können wie in der üblichen, ursprünglichen Form sein (Sie sind sehr klein) Und in Form von Dragega (In der gekleideten Form sind sie größer und bequemer zu verwenden).

Es ist schwer zu sagen, welcher von ihnen besser ist, denn in einigen Fällen können die Samen aufgrund einer dichten Schale nicht existieren, dies ist jedoch mit unzureichender Bewässerung möglich. Im Allgemeinen wachsen viele Gärtner erfolgreich sowohl gewöhnliche als auch staubige Samen, Geschmackssache.

Schritt drei: Kapazitätsauswahl

Zum Samen werden Samen optimal nicht sehr tiefe, breite Behälter eingesetzt. Die bequemsten Sämlinge für Sämlinge sind die folgenden Optionen:

1. Torfpillen. Eine solche Kapazität wird von vielen Blumen empfohlen, da solche Pillen sehr komfortabel und praktisch sind. Der einzige Minus kann als die Kosten betrachtet werden, zahlt sich jedoch aufgrund aller Vorteile des Tanks aus. Übrigens werden Torf-Pillen häufig verwendet, um precucious Petunia-Samen zu wachsen.

2. Kassetten Nicht weniger bequem als die erste Option. Die Benutzerfreundlichkeit der Kassette zeigt sich auch in der Tatsache, dass sie unterschiedlich groß sind, und Sie können das am besten geeignete (es ist für die Petunion, dass es besser ist, die Kassetten mit einem Durchmesser von etwa zehn Zentimetern zu nehmen).

3. Container . Die beliebte Behältersorte zwischen Gärtnern wird in der Regel Kunststoffvasen verwendet.

Schritt vier: Direkte Samen

Detaillierte Schritt-für-Schritt-Anweisungen, Regeln und Systeme kommen immer zur Rettung und helfen uns, verschiedene Pflanzen zu Hause zu wachsen. Als zum Pflanzen von Samen von Petunien an Setzlinge, dann gibt es in diesem Fall in diesem Fall Bequeme Anweisungen zur wichtigsten Weise, die dazu beitragen, das Verfahren erfolgreich auszuführen:

  • Zunächst ist es notwendig, den befeuchteten Boden in den Behälter zu platzieren, die Bodendicke sollte mindestens sechs Zentimeter betragen, aber Betrachten Sie, dass etwa drei Zentimeter zwischen Boden und Rand des Behälters liegen sollten.
  • Samen werden entlang der Oberfläche des Substrats gesät. Sie können nicht mit dem Boden von oben erfüllt werden. Aus diesem Grund können sie nicht keimen können.
  • Blumensamen sind sehr klein, so dass Schwierigkeiten bei der Landung auftreten können. Um bequem auf die Bodensamen übertragen zu werden, können Sie den üblichen Zahnstocher verwenden. Es ist besonders notwendig, wenn die Landung in separaten Behältern (z. B. Torf-Pillen, Kassetten) durchgeführt wird. Das Ende des Zahnstochens, in Wasser vorgedreht, sollte den Samen und den Transport in den Behälter aufgenommen werden. Der zweite trockene Zahnstocher hilft, den Samen in den Boden fallen zu lassen.
  • Nachdem Sie das Pflanzmaterial auf der Erde festgelegt haben, sollten Sie den Boden mit sauberem Wasser bewässern, es kann mit einer Spritzpistole erfolgen.
  • Danach müssen Sie den Tank mit Glas oder Film abdecken.
  • Ordnen Sie den Behälter mit einer Temperatur von + 23-25 ​​° C in einen warmen Platz neu an.

Apropos! Wenn wir Saatgut in allen Regeln anpflanzen, die Empfehlungen und Tipps beobachten, können sie es in zwei Wochen nehmen.

Duftende Duft

Neben dem beschriebenen grundlegenden Weg, um Petunien-Samen an Sämlinge zu pflanzen, gibt es noch einen anderen, sehr interessanten und bequemen Weg - Im Schnee aussaat. Viele Blumenprodukte werden auf diese Weise gepflanzt, da sie glauben, dass der Weg besser und bequemer ist.

Spezifität Samensamen auf Schnee Es ist, dass reine Schnee auf den Boden gelegt wird (die Dicke der Schicht beträgt etwa 1,5 Zentimeter), und die Pflanzensamen werden oben übertragen (es ist möglich, mit einem Zahnstocher, einer Pinzette). Oder Sie können Samen auf den Schnee gießen, und dann verteilt sie schon sanft über die Oberfläche.

Wenn Schneeschmelzen auftritt, werden die Samen gleichmäßig auf den Boden verteilt, sie ziehen auf die gewünschte Tiefe, sondern auch die Samen sind Mini-Schichtung.

Video: Säemethode im Schnee.

Wie kümmere ich mich um Saating Petunia?

Sorge in der Anfangsphase des Lebens der Pflanze ist wichtig wie nach der Landung im offenen Boden. Die richtige Pflege von Sämling Petunien wird dazu beitragen, starke, qualitativ hochwertige Sämlinge zu wachsen, Kultivierung, Blühen und Wurzeln in offenerem Boden erfolgreicher zu gestalten. Die häusliche Pflege beinhaltet die folgenden erforderlichen Maßnahmen: Bewässerung, Aufrechterhaltung des optimalen Temperaturregimes, Beleuchtung, Fütterung, Schneider. Betrachten Sie detaillierter, wie Sie sich für eine junge Pflanze ordnungsgemäß kümmern können.

Das Foto zeigt, wie gesunde Sämlinge nach Keimung aussehen, die eine vollständige Sorge bekommt:

Damit sich die Sämlinge von Petunien in der Gesundheit unterschied und stark war, sollten Sie wissen Die wichtigsten Pflegepunkte vor und nach der Keimung:

  • Wie oben erwähnt, sollten Sie sofort nach der Aussaat den Behälter mit Film, Glas oder Film abdecken. Tägliche Servierkulturen, nehmen Sie den Deckel oder das Glas 20 Minuten aus und wischen Sie das Kondensat aus dem Fußbodenmaterial ab.
  • Es ist auch wichtig zu wissen, wann die Abdeckung oder den Film entfernen soll. Es folgt ihnen, wenn es die ersten echten Blätter von Trieben erscheint, aber Sie müssen allmählich öffnen!
  • Temperaturregime: vor dem Erscheinungsbild von 23-25 ​​Grad Wärme nach - 18-20 (tagsüber), 16 (nachts).
  • Die Beleuchtung sollte voll sein, optimal 12 Stunden. Daher müssen Sie Phytolampa am Morgen abends, Tag in bewölktem Wetter verwenden.
  • Die Bewässerung sollte moderat sein, die stabile Luftfeuchtigkeit des Bodens sollte aufrechterhalten werden. Vor der Keimung von Trieben und in den ersten Tagen danach ist es notwendig, vom Pulverisierer zu befeuchten. Nach der Keimung sollten die Triebe am Rand des Tanks (Fransen oder Gießkanne) oder in der Röstzone-Tropf (Spritze) oder durch die Palette bewässert werden.
  • Achten Sie auf den Zustand der Bodenoberfläche, es ist unmöglich, dass die Kruste darauf gebildet wird, was die Einnahme von Sauerstoff verhindert. Lösen Sie regelmäßig die Bodenoberfläche.

Video: Wie kümmert man sich nach Sämlingen nach Schießen .

Petunien auswählen

Wie Sie wissen, ist die Kommissionierung eine Transplantation von Sämlingen in einer größeren Kapazität im neuen Boden. Das Verfahren ist ein notwendiger Schritt des wachsenden Sämlings. Seared folgt beim Platzieren von Sämlingen in einem Behälter.

Wenn Sie tauchen, müssen Sie diese Regeln befolgen:

  • Das Ereignis sollte durchgeführt werden, wenn sie das erste Paar echter Blätter haben. Dies findet in der Regel einen Monat nach der Samenlandung statt.
  • Für Tauchgang wird empfohlen, einen Holzstab zu benutzen.
  • Um Petunia ordnungsgemäß zu Hause zu schicken, ist es während des Prozesses notwendig, alles delös zu tun, um Schäden am Wurzelsystem zu vermeiden.
  • Wenn die Transplantation nicht mit dem Boden von den Wurzeln entfernt werden sollte, ist die Pflanze günstiger, um den Abholung zu überleben, wenn sich auf den Wurzeln ein wenig Böden befinden.
  • Am unteren Rand des Behälters sollten Löcher zur Außenseitenfeuchtigkeit vorhanden sein.

Picker

Der Kauf ist die Entfernung des oberen Teils der Flucht. Es ist ein wichtiges Stadium des Wachstums und der Sorge für Sämlinge, es ist notwendig, dass die Bildung von Petunien und der zukünftigen blühenden Blühenbildung erforderlich ist. Dieser Effekt wird aufgrund der Beseitigung des Stretchens der Pflanze erreicht, was Fördert das Wachstum von Triebe in verschiedene Richtungen.

Diese Anweisung hilft Ihnen, die Sämlinge der Sämlinge zu Hause richtig zu machen:

  • Das Ereignis sollte nur durchgeführt werden, wenn die Blume beginnt, sie verschlechtert, kroben, es sollte schnell aufwachsen, es sollte auch zwei oder drei Paare echter Blätter sein.
  • Paging ist besser, um nach Tauchgang zu produzieren oder in den offenen Boden zu transplantieren.
  • Für eine ordnungsgemäße Zugabe ist es notwendig, den gewünschten Ort auf dem Vorbau zu bestimmen (es ist ungefähr durch drei-fünf-Blätter von der Unterseite der Anlage). Dann folgt er der obersten Flucht an diesem Ort.

Apropos! Sie können sowohl mit den Fingern als auch mit einem Secateur-Scheren verlassen.

Video: Wie und wann und wann ein Petunien prize?

Schädlinge und Krankheiten Sämlinge

Jeder weiß, dass gesunde, starke und gute Sämlinge in der Zukunft eine wundervolle Ernte erlauben, und in unserem Fall - einem schönen Blumengarten auf dem Blumenbett. Aber leider können Schädlinge und Krankheiten darauf essen, was die Sämlinge beschädigen kann oder sogar zum Tod führen kann. In der Risikozone, diese Kopien, die die falsche Pflege bekommen. Daher ist es so wichtig, Sämlinge sowohl zur Keimung als auch danach zu kümmern.

Betrachten Sie die wichtigsten Schädlinge und Erkrankungen der Sämlinge von Petunien:

  • Chlorose - Eine unangenehme Erkrankung erfolgt aufgrund der unausgewogenen Ernährung der Anlage, nämlich auf den Mangel an Eisen. Damit die Pflanzen nicht durch Chlorose verletzt werden, müssen Sie sich um die rechtzeitige Fütterung kümmern.
  • Casted Tick. "Der Schädling kann die Sämlinge beschädigen, es ist auch gefährlich als die Tatsache, dass ein weiterer gefährlicher Schädlinge im Web erscheinen dürfen. Der Häkchen kann aufgrund einer übermäßigen Trockenheit des Substrats und der unangemessenen Pflege auftreten. Biologische Insektizide sollten regelmäßig inspiziert werden und auf dem Erscheinungsbild eines unerwünschten Gastes.
  • Blackleg. - Gefährliche Pilzkrankheit, die zu Sämlingen führen kann. Die Ursache des schwarzen Beins kann ein Übermaß an Feuchtigkeit und Wärme sein, übermäßiger Bewässerung, der Boden, der die Pilze-Pathogene enthielt. Deshalb ist es so wichtig, eine normale Pflege zu gewährleisten und vor der Landung, um den Primer im Backofen oder einen Doppelkessel zu behandeln! Es ist auch notwendig, Patienten mit Kopien von gesund zu beseitigen, und das Substrat in der Krankheitszone wird mit Holz- oder Trockensand behandelt.

Termine und Regeln zum Ausscheiden von Sämlingen im Freien

Jedes Blumenwasser freut sich auf den gewünschten Moment für jeden Gärtner - eine Transplantation im offenen Boden. Aber wann zum Transplantieren von Sämlingen von Petunien? Die beste Zeit für Landanlagen ist für den Zeitraum von der zweiten Hälfte von Mai bis Mitte Juni.

Beachten Sie! Unabhängig von der empfohlenen Zeit ist es wichtig, den jungen Pflanzen selbst aufmerksam zu achten - sie müssen einen gut ausgebauten oberirdischen Teil haben, der normalerweise Rhizome entwickelt, stark ist.

Es ist sehr wichtig, dies vor der Transplantation umzugehen. Zum Aushärten sollte es zum Eröffnen von Luft gesät, um die Zeit des Aufenthalts auf der Straße allmählich zu erhöhen (beginnend in einem kleinen temporären Intervall).

Befolgen Sie bei der Transplantation von Petunien-Setzlingen auf den offenen Boden auf dem Blumenbett folgendes Schema:

  1. Zunächst sollten Sie einen Ort wählen. Für die Landung im offenen Boden ist es notwendig, ein gutes Zeichnen auszuwählen, das gut hell ist, fruchtbarer Boden (vorzugsweise ertrunken). Wenn der Boden nicht fruchtbar ist, ist es ratsam, Düngemittel herzustellen.
  2. Dann sollte es reichlich die Pflanzen und die Transshipment-Methode gießen, um die Sämlinge von Petunien in den Wells zu pflanzen.
  3. Die Landung sollte auf der Grundlage der optimalen Entfernung hergestellt werden. Bei der Landung ist es notwendig, den Abstand zwischen den Sämlingen - von etwa 20 bis 30 Zentimetern zu berücksichtigen. Die Tiefe der Landefossa muss mindestens zehn Zentimeter betragen.
  4. Es wird empfohlen, junge Pflanzen auf Blumenbettmulchmaterial (Torf, Humus) zu schützen.

Trinkgeld! Das Pereparieren der Sämlinge von Petunien in offenem Boden ist am besten am Abend, während der kleinsten Sonnenaktivität. Sie können auch ein Ereignis in einem bewölkten, keinen sonnigen Tag ausführen.

Wenn Sie über eine Ampel-Grad-Sämlinge verfügen, und Sie planen, sie in einem Kasho, einem Topf oder einem anderen anderen Container zu transplantieren, sollten einige Funktionen bekannt sein:

  1. Sie sollten einen großen Behälter auswählen, der Abflusslöcher hat.
  2. Am unteren Rand des Topfes oder des Cachepotheses wird empfohlen, ein Drainage-Material mit einer Dicke von etwa drei Zentimetern zu gießen.
  3. Der Boden für den Topf kann das gleiche wie beim Anbau von Sämlingen eingesetzt werden.
  4. Es ist auch notwendig, mit einer Transshipment-Methode wiederzutragen, ohne die Erde Coma mit Rhizomen zu brechen. Tragen Sie die Anlage sollte darauf achten, die Wurzeln nicht zu beschädigen.

Video: Wie man Sämlinge in einem Topf transplantiert.

Jetzt haben Sie alle Taucher und Geheimnisse des Wachstums von Sämlingen von Petunien zu Hause gelernt. Auf den ersten Blick mag es scheinen, dass der Anbauprozess zu kompliziert ist, viele Ressourcen erfordert, und leichter, vorgefertigte Sämlinge auf dem Markt oder in spezialisierten Geschäften zu kaufen. Aber in der Tat ist alles nicht so schwierig! Mit der richtigen Ausführung aller Bühne, nach dem Schritt-für-Schritt-Anweisungen, den Regeln und den Beratung, können Sie ein starkes, gesunde und gute Sämlinge erheben und erhalten, die stilvoll aussehen, bitte Sie mit einer schönen, üppigen Farbe auf dem Garten des Hauses, Dacha, in Töpfen, Kasho.

In der Natur leben Es gibt mehr als 25 Arten von Petunien. Hybriden genießen die größte Beliebtheit von Blumenwasser. Helle Blume wächst in städtischen Parks, an der Hütte, auf der Loggia oder dem Balkon. Die Blume ist nicht wählerisch und wächst sowohl auf Blumenbeet als auch in der Form der Topfkultur gut.

Beschreibung der Petunien.

Beschreibung der Petunien.

Familienliebhaber schätzen Petunien für reichlich blühende, was von Anfang des Sommers fortsetzt und erst nach den ersten Herbstfrosts endet. Diese unprätentiösen Pflanzen wachsen in beliebigen klimatischen Zonen. Sie sind nicht schlecht, um Dürre zu tragen, Liebeslicht und können auf schlechten Böden wachsen.

Petunie - Dies ist eine Gattung, die jährliche und mehrjährige krautige Pflanzen aus der Paralenfamilie vereint. Die Höhe der Vertreter dieser Art kann von 10 cm bis 1 Meter variieren. Die richtige dekorative Kultur aus Südamerika wächst in tropischen Gebieten Brasiliens, Paraguay, Bolivien und Uruguay.

Die Daten über die Anzahl der Arten von Petunien, die in der Natur existieren, ist nach einem Quellen von ihnen nach etwa 15 Jahren nicht eindeutig, je nach anderen - bis zu 40. Die ersten Kulturpflanzen aus der Gattung Petunia erschienen im 15. Jahrhundert. Die Hauptmerkmale dieser Anlagen:

  • Der Stiel ist ein unverlierendes oder flatterndes Flattern mit Triebe 2.3 Bestellungen;
  • Es gibt eine Auslassung auf Triebe;
  • Die Farbe der Triebe ist grün, runde Form;
  • Die Blätter haben unterschiedliche Größen und Form, der nächste, haben Downs;
  • Blumen haben einen doppelten Perianth, der aus einem Whin und einer Tasse besteht;
  • Blumen von zwei Arten von Terry und einfach;
  • Die Früchte hat eine Form einer Doppelkiste, die beim Reifen von Samen klarer ist;
  • Samengröße klein.

Arten von Petunien.

Arten von Petunien.

Unter dem Blumenwasser gibt es keinen Konsens über die Petunition-Klassifizierung. Normalerweise ist diese Art von Dekorationsanlagen in die folgenden Eigenschaften unterteilt:

  • die Form des Busches;
  • Blütengröße und blühender Typ.

In der Form eines Busches

Je nach Form des Busches werden die Sorten des Petunition isoliert: Bush, Kaskade, Ampel. Überlegen Sie, was die Buscharten von Petunien darstellen. Sie sind niedrig, kompakt, mit unverlierenden Trieben bis zu 30 cm lang und hoher Ansichten mit verstreuten Triefen von 50 bis 75 cm. Sortier- und gut-hybriden müssen sich nicht bilden. Um das Wachstum von Seitenschießen zu simulieren, müssen Sie nur den Wachstumspunkt hochreißen.

Ampel Petunia Group.

Die Ampel Petunia Group kombiniert Pflanzen mit langen Triefen von 50 bis 150 cm lang. Denn sie ist charakteristisch:

  • schnelles Wachstum von Trieben;
  • lange und reichlich blühende Blüte;
  • Widerstand gegen widrige Witterungsbedingungen.

Ampelinesorten von Petunien sehen in suspendiertem Brei gut aus. Landschaftsdesigner verwenden diese Art von Farben mit dünnen, langen Webern für die vertikale Landschaftsgestaltung. Üben Sie die Landung von Ampelnaya-Petunien in den Boden, um helle Blumen-Teppiche zu erhalten.

Das Kaskaden-Petunien haben dickere Triebe, deren Länge ist geringer als die von Ampel-Sorten. Sie wachsen nach oben, nur nach unten, wenn eine bestimmte Länge erreicht ist. Cascade-Petunition-Sorten und Hybriden werden verwendet, um Loggias und Balkone zu gestalten. Ihre Sämlinge sind in Schubladen, Töpfen, Kasho gepflanzt.

In der Größe von Blumen und Art der Blüte

Alle Petunien in der Größe der Blume sind in zwei Gruppen unterteilt:

  • P. Melkocetrica;
  • P. großblütig;
  • S. reichlich blühend;
  • P. Multi-Deck.

Melkocellum

Melkocellum

Eine Gruppe von kleinem Schlafzimmern-Petunition der Milliflora kombiniert Pflanzen mit einem Blütendurchmesser von 2,5 bis 3 cm. Diese Art zeichnet sich durch reichhaltige Blüte aus, der Regen wirkt sich nicht auf ihre Dekorativität aus. Brawards werden aus zahlreichen Verzweigungsschießen bis zu 0,9 m langer und streckender Stiele in Höhe von nicht mehr als 25 cm gebildet.

Floristen werden beim Erstellen von Blumenzusammensetzungen von Sorten verwendet:

Großblütig

Große Formen sind schlecht erdulfelte Wetterbedingungen. Blumen dieser Formen sind sehr dekorativ, aber die Anzahl der Blüten an den Büschen ist geringer als der von kleinem Deckenspezies. Unter dem Blumenwasser, der großflütige Gruppe von Petunition - Grandiflora.

Referenz! Große blühende Sorten sind schlecht auferlegt, so dass sie zum Dekorieren von Balkone, Terrassen, Veranda verwendet werden.

Es kombiniert niedrigere Stielhöhe von 25 bis 35 cm und hoher Länge von Triebe von 50 bis 70 cm. Blumen sind große unterschiedliche Formen: einfacher trichterförmiger, Terry. Der Durchmesser der Blüten kann 8 bis 13 cm liegen. Blütenblätter mit festen, wellenförmigen oder gewellten Kanten.

Beliebte groß-blühende Petunien:

  • Doppelte Kaskade F1;
  • Galaxie F1;
  • Schwarzer Samt;
  • Kugelf1;
  • Raffinesse F. Galaxie F1;

Reichlich blühen

Floribunda ist eine Gruppe von Hybriden und Sorten, die reichlich blühende Petunien kombinieren. Die Höhe der Verantwortung, verzweigten Triebe von 25 bis 45 cm. Blüten sind einfach trichterförmig oder terry mit einem Durchmesser von 6 bis 10 cm. Diese Art von Petunition wird im dekorativen Design von Blumen und Bordüren verwendet. Populäre Sorten von Petunia Floribunda:

  • Sonya F1.
  • Milchstraße F1.
  • Angora F1. Angora F1.

Multi-Deck

Die Multiflora-Multi-Blume-Petunition-Gruppe besteht aus schwierigen Pflanzen, kompakt, reichlich mit Blumen geprüft. Die Höhe der Büsche überschreitet nicht 25 cm. Die Form der Blumen ist unterschiedlich - von einfach zu Terry, dessen Durchmesser nicht 5 cm überschreitet. Die Blüte von mehrblümten Petunitionen ist früh und lang. Die Anlagen dieser Gruppe werden in der Gestaltung von Blumenbeeten, Balkone eingesetzt, die in den Raumbedingungen auf der Fensterbank gezüchtet werden.

Gemeinsame Sortenbereiche:

  • Celabriti F1;
  • Picotics F1;
  • Glafira. Picotics F1.

Wann pflanzen Sie Petunia-Samen auf Sämlinge

Wann auf den Sämlingen pflanzen

Die Termine der Landung der Petunie auf den Sämlingen hängen davon ab, wann das Blühen geplant ist. Wenn die blühende Pflanze am Ende des Frühlings steigen muss, ist es notwendig, Samen im Januar zu säen. Für die Sommerblüte beginnt die Aussaat Mitte Februar und fortzufahren bis zum dritten Jahrzehnt des März.

Um eine volle Sämlinge zu erhalten, benötigen Sie mindestens 3 Monate. Petunia-Sorten beginnen früher zu säen als andere Sorten, da die Bildung langer Triebe mehr Zeit ist.

Saatgut

Saatgut

Anfänger Flower Flowes können eine sehr geringe Saatgutgröße darstellen. Wir brauchen bestimmte Fähigkeiten, um mit ihnen zu arbeiten. Zum Verkauf gibt es verbesserte Samen. Es ist einfacher zu seifen und Shell schützt Samen aus verschiedenen Infektionen, außerdem enthält es Nährstoffe. Petunia-Samen behalten die Keimung seit 4 Jahren.

Vorbereitung des Landes.

Erfahrene Gärtner haben die Zusammensetzung des Bodens lang definiert, der am besten für den Anbau von Petunien-Sämlingen geeignet ist. Boden ist dafür geeignet:

  • Sand- und Lehm;
  • Subliban;
  • Glinisto-sandig.

Viele Blumenaktivitäten üben ein Mischen von mehreren Arten von gekaufter Böden. Da glaubt, dass eine Art von Böden nicht der Petunie passt, und das Gemisch von Böden von 2-3 Herstellern ist in Struktur und Fruchtbarkeit optimal.

Vorbereitung des Landes.

Der Boden des Bodens ist wichtig, die Dekorativität der Blume hängt davon ab. Für Petunia ist der Boden neutral (pH von 5,5 bis 7,0) oder einer Schwäche (pH von 5,5 bis 6,5). Es ist nicht schwierig, den pH-Wert zu ermitteln, denn diese Zwecke verkaufen das Lactium-Papier.

Wenn der Boden im Garten sauer ist, ist es Kalk oder fügte humische Düngemittel, organische oder Nitrate. Es ist möglich, den Säuregehalt zu reduzieren, indem eine Suppe oder ein relatorisches Land hinzugefügt wird. In einem starken alkalischen Boden wird Torf hinzugefügt und in mäßig alkalischer Kompost oder Sphagnum. Die Struktur von schwerem, Tonboden, korrigiert durch Zugabe von Torf und Sand.

Wie für den Boden für Sämlinge ziehen sich viele Blumenprodukte vor, um Samen in Torf-Pillen zu keimen. Diejenigen, die für das Säen von Land verwenden, halten eine Reihe von Aktivitäten, um es zu desinfizieren:

  • Um sich gegen Krankheiten zu schützen, vergossen eine rosa Lösung von Mangalls, es ist mindestens eine Woche vor der Landung zu gewinnen;
  • Die zweite Version der Desinfektion beträgt 1 Stunde im Ofen, auf 150 ° C erhitzt.

Für diejenigen, die den Boden unabhängig voneinander aufheben möchten, können Sie die Tipps des Blumenwassers, die die folgenden Planungsmöglichkeiten für Sämlinge empfehlen:

  • Lehm 30% und 70% Torf;
  • Torf 1 Teil, Sand 1 Teil, Lehm 2 Teile;
  • Torf 1 Teil, Lehm 1 Teil.

Für Petunia können Sie sowohl Reiten als auch mit geringem Torf verwenden. Anstelle von Suglinka können Sie Perlite- oder Fichtenrinde hinzufügen. Auf 1 Liter des Bodens lohnt es sich, 1 h hinzuzufügen. L Dolomitmehl, um den Säuregehalt normal zu bringen.

Aussaat

Aussaat

Nicht jeder weiß, wie man kleine Petunien-Samen säen soll. Die Hauptsache ist, dass Sie sich daran erinnern müssen, dass die Samen über der Oberfläche aussaßen und nicht weder das Land oder das Humus bestreuen. Kleine Samen sind auf der Bodenoberfläche nicht sichtbar, es ist schwer zu säen.

Es ist viel einfacher, den Prozess zu gelangen, wenn Sie eine Schneeschicht über die Erde gießen. Auf einem weißen Hintergrund sind Samen in der gewünschten Entfernung voneinander einfach zu verteilen. Sie können sie an den Zahnstocher klammern. Nachdem alle Samen zersetzt sind, muss der Pflanzbehälter mit einem Lebensmittelfilm festgezogen werden, der an einem warmen Ort angelegt wird.

Die Beleuchtung sollte zerstreut sein, da der gerade Sonnenschein die sanften Suchen zerstören kann. Vor dem Erscheinungsbild von Abfällen über Petunien können Sie vergessen, da der Feuchtigkeitsbestand aus der Melone des Schnee reicht, ganz ausreichend zur Keimung von Samen.

Umfragepflege

Petunia-Triebe sind so klein, dass es schwierig ist, sich vorzustellen, wie man sich um sie kümmert. Jeder falsche Schritt kann die sanften Pflanzen zerstören. Misserfolge treten bei Novice-Blumenblumen auf, erfahrene Floristen versagen selten, da sie genau wissen, was sie in jeder Entwicklungsphase brauchen.

Bewässerung

Bewässerung

Miniatur-Sämlinge sind schwer zu Wasser, aber es ist notwendig und oft genug. Das Trocknen der oberen Bodenschicht führt zu ihrem Tod. Für ordentliches Bewässern unter der Wurzel der Blume werden verschiedene Geräte verwendet:

  • Spritzen;
  • kleiner Bauch;
  • In ein Kunststoff-Flaschen-Reifen-Detail eines Kugelschreibers aufgeteilt.

Das erste Mal ist oft bewässert und allmählich, so dass die Oberfläche der Erde ständig nass ist. Wenn die Sämlinge wachsen, wird die Häufigkeit der Bewässerung reduziert, aber das Volumen steigt an.

Beleuchtung

Beleuchtung

Licht ist für normale Sämlinge erforderlich. Für die ersten zwei Wochen kann es frei von fast 24 Stunden sein. Wenn Sie im März Samen säen, ist eine solche lange Beleuchtung nicht erforderlich. Es reicht aus, den Sämlingen 12-Stunden-Tag bereitzustellen.

Um die Sämlinge von Petunien zu machen, verwenden Sie Lampen:

  • Gasentladung;
  • lumineszent;
  • LED.

Sie können die Lampe um 7 Uhr morgens und abends um 9 Uhr abschließen. Diese Beleuchtung reicht aus, um starke Sämlinge zu wachsen.

Temperatur

Von dem Moment der Säen des Saatguts und bis zum Erscheinungsbild der ersten Petunien erhielt sie die Temperatur im Raum in der Region von 25 ° C. Wenn die Sämlinge wächst, nachdem sie in separate Tassen tauchten, ist es notwendig, die Lufttemperatur in den Raum auf 18 ° C und noch besser - bis zu 16 ° C zu reduzieren.

Kommissionierung

Kommissionierung

Die Auswahl von Sämlingen Petunia ist kein obligatorisches Verfahren, wenn Pflanzen in separate Tassen gepflanzt werden. Bei der Aussaat in den Gesamtbehälter ist der Peak notwendig, da er zuerst der Bildung des Wurzelsystems und dann den oberirdischen Teil der Blüte hilft.

Transplantation (Pickup) Petunia-Setzlinge können mehrmals durchgeführt werden. Das erste Mal in der Phase 3-4 der vorliegenden Blätter. In der Zeit ist es etwa 2 Wochen nach dem Erscheinungsbild von Keimen. Mit Hilfe der Kommissionierung werden die Sämlinge von den Sämlingen reguliert. Sie können in eine größere Kiste oder getrennte Becher mit einem Durchmesser von 6 bis 8 cm tauchen.

Um die sanften Wurzeln kleiner Sämlinge nicht zu beschädigen, muss der Boden vor der Kommissionierung gut gießen. Einige Farben in der Transplantation von Sämlingen sind Desinfektion von Wurzeln, senkte sie einige Sekunden lang in eine schwache griechende Lösung. Nach der Transplantation müssen die Sämlinge gegossen werden, die Erde nach der Bewässerung streckt die Wurzel fest auf.

Belag

Belag

Damit die Strömungen von Petunien üppig sind, gießen sie den zentralen Stamm. Danach erscheint die Anlage neue Wachstumspunkte, die aktive Bildung neuer Triebe beginnt. Die Blütezeit wird verschoben, aber die größten Blüten sind an den Seitenstielen gebildet.

Paging wird in mehreren Techniken durchgeführt. Das erste Mal in den Sämlingen nach dem Erscheinungsbild von 5 Blättern. Dieses Verfahren wird als Pinzing bezeichnet und wird mit Maniküreschere durchgeführt.

Einen Monat später können Sie bereits seitliche Triebe aufgeben. Die Form von Büschen ist ggf. in der gesamten Saison erlaubt, um die Dekorativität der Anlage aufrechtzuerhalten. Elite-Sorten müssen selten bilden. Beim Kneifen und Kneifen der seitlichen Triebe benötigen einfache Sorten des Petunition.

Untergeordnet

Untergeordnet

Die Sämlinge können in der Bühne der Herstellung des Bodens für Sämlinge hergestellt werden. Um gut entwickelt zu säen, können Sie dem Boden hinzufügen:

  • Epin;
  • Uniflor;
  • Pulver;
  • Perlit;
  • Hydrogel.

Epin stimuliert das Wachstum an. Perlit bricht den Boden hinunter. Uniflorinpflanzen durch Trace-Elemente. Poonet, um schwierig zu kaufen, es ist il, was die Keimung der Samen erhöht. Hydrogel hilft, den Feuchtigkeitsniveau im Boden zu kontrollieren und die Samenkeimung zu verbessern.

Die Zufuhr von Nährstoffelementen im Boden reicht zum ersten Mal aus. Die wachsenden Sämlinge müssen mit stickstoffhaltigem Dünger gefüllt werden, der Zeitpunkt der ersten Fütterung erfolgt in 2-3 Wochen nach dem Erscheinungsbild von Keimen. Überprüfen Sie den nächsten Feeder nach 2 Wochen. Kalium und Phosphor müssen im Düngemittel herrschen.

Verschiedene Methoden des Wachstums

Um vollwertige Sämlinge von Petunien zu wachsen, dauert es 90 Tage. Jede Blume hat eine eigene bewährte Anbauweise:

  • Aussaat in der Box (Kasho) mit Boden gefüllt;
  • Verwenden von Torftabletten;
  • Auf Toilettenpapier.

In Torf-Tabletten

In Torf-Tabletten

Sie können Torf-Tabletten in einem beliebigen Supermarkt kaufen. Aussaatverfahren einfach:

  • Tabletten zuerst in Wasser getränkt;
  • Nachdem sie in der Menge erhöht, werden sie in den Kasten (Container) mit Sideboards mindestens 4 cm angeordnet.
  • Samen werden in die Pause auf der Tablette eingesetzt;
  • Die Schublade ist mit Film bedeckt.

Nach einer Woche erscheinen Tries. Vor ihrem Erscheinungsbild muss das Tablet feuchtigkeitsfähig sein.

In Kashpo, in Töpfen

In Kashpo, in Töpfen

Um einen Balkon oder Loggia zu schmücken, wird eine Petunien sofort in einen Topf oder in Kasho gesät. Der Erfolg der üppigen Blüte hängt von der richtig ausgewählten Bodenmischung ab. Für die Dekorativität in einem Container werden die Petunien verschiedener Typen (Weiße, Ampel) mit anderen Farben gepflanzt und ergänzen: Alisum, Lobelia. Um den Boden in einem Nasszustand in einem nassen Zustand in den Boden zu halten, wird Hydrogel oder Vermiculite zugegeben.

Petunientransplantation permanenter Stelle

Petunientransplantation permanenter Stelle

Pereparieren Die Sämlinge von Petunien an einem festen Ort ist nicht schwierig. Der Boden muss vorab mit Fungizid hergestellt und behandelt werden, besser aus dem Herbst. Eine gute Zeit für die Transplantation ist ein bewölkter Tag oder kein heißer Abend.

Der Umschlag von Anlagen sollte sorgfältig genommen werden, ohne das Wurzelsystem zu beschädigen. Wurzeln, um zu malen, nicht zulässt Biegungen. Das Land nach der Transplantation ist gut zu gießen. Auf den Blättern sollte das Wasser nicht fallen. Um die ständige Luftfeuchtigkeit des Bodens aufrechtzuerhalten, um Mulch zu nutzen:

  • dekorative Rinde;
  • Sägespäne;
  • Torf;
  • Humus.

Pflege für Petunien im Sommer

Pflege im Sommer

Petunien wird in der Topfkultur oder im Boden angebaut. Die Sommerpflege hängt von der Kultivierungsmethode ab. Petunien, das im Boden wächst, erfordert keine häufigen Bewässerungen, nur einmal in der Woche ist es gut, Blumen zu gießen. Petunia wächst in Kasho, brauche häufige Bewässerung. An heißen Tagen zu Wasser-Topf-Blumen können am Morgen zweimal täglich sein und abends.

Fucks beginnen eine Woche nach einer Blumentransplantation an einem festen Ort. Verwendung von Standardkomplexdünger für Blütenpflanzen. Blumen in der Bodenfutter füttern alle zwei Wochen, potte Petunien alle 7 Tage düngen.

Petunia spricht gut auf Düngemitteln mit hohem Kaliumgehalt. Führen Sie die Zuführung der gesamten Sommersaison bis zum Ende der Blüte ein. Empfehlen, mineralische Düngemittel mit Bio zu alternieren. Blumen sollten entfernt werden, es betrifft in der Regel, dass Ampels und Petunitionen in Brei und Behältern angebaut werden.

Was tun für üppige Blüte?

Was tun für üppige Blüte?

Erfahrene Blumenflowers werden von ihren Lieblindern der üppigen Blüte erreicht. Anfänger Floristen sind auch Tschüss. Empfänge einfach:

  • Zinken der zentralen Stammsämlinge;
  • Klatschen von Scauphes in seitlichen Triefen;
  • Regelmäßige Bewässerung;
  • Verblasste Farben entfernen;
  • Fütterung.

Zugewandt - der Schlüsselzustand der üppigen Blüte, ohne Düngemittel schießen dünn, und die Blüte ist nicht reichlich vorhanden.

Krankheiten und Schädlinge

Krankheiten und Schädlinge

Petunia kann an viralen Erkrankungen leiden. Es ist gefährlich für ihre Gurken- und Tabakmosaikviren. Symptome von Gurkenmosaik:

  • steife Ansicht;
  • kleine Blumen;
  • Gelbe Flecken auf den Blättern;
  • Die Blätter nehmen die falsche Form.

Mit Beschädigungen des Tabakmosaikvirus wird die Anlage geprägt, seine Kanten der Blattplatten wickeln nach oben und sind mit nekrotischen Flecken bedeckt. Auf Blumenblumenblättern sichtbare Punkte oder Striche von Weiß oder Grau. Die mit Viren infizierten Pflanzen werden zerstört.

Von den Insekten an Petunia greift das Wort an. Symptome:

  • Junge Triebe gelb, verformen;
  • Auf den Blättern ist es leicht, Erwachsene von Tlima zu berücksichtigen;
  • Arrangiert peinliche Ameisen um den infizierten Busch.

Ziehen Sie mit der Verarbeitung einer infizierten Blume, ist es nicht wert. Jede Blumenanlage sollte Insektizide haben: Aktara, Fufanon, Karate. Mehrere Behandlungen und ein Busch werden einen gesunden Look erwerben.

Probleme der Wachstum von Petunien

Newbies im Anbau von Petunien entstehen viele Probleme als ernst und nicht sehr. Alle Fehler sind mit der fehlerhaften Auswahl der Bodenmischung und -störungen der Sämlingsbedingungen verbunden.

Warum Sämlinge vergilben

Warum Sämlinge vergilben

Gelbe Blätter bei Sämlingen Petunia können über einen Mangel an Eisen sprechen. Sie können die Blume von der Chlorose mit Eisenchelata retten. Blumen liefern lieber Ferft - flüssige Form von Eisenchelat. Um die Pflanzen ein gesundes Erscheinungsbild, genug Verarbeitungen zurückzugeben.

Prüfen Sie alle 5 Tage einmal. Düngemittel machen beide unter der Wurzel und dem Sprühen auf das Blatt. Bei alternativen Wurzel- und extraktiven Füttern werden mehr Effekte erreicht. Petunia spricht gut, um Kaliummonophosphat herzustellen.

Warum verlässt sich verdreht?

Warum verlässt sich verdreht?

Verdrehte Blätter in Petunien - ein Zeichen der schlechten Pflege für eine junge Pflanze. Ursachen können anders sein:

  • Befeuchtungsboden;
  • Bodenschnitt;
  • trockene Luft;
  • erhöhte Säuregehaltung des Bodens;
  • Überschüssiger Stickstoff;
  • Mangel an Phosphor;
  • Mangel an Sonnenlicht;
  • Viruserkrankung oder Invasion von Schädlingen.

Warum schlecht wächst

Warum schlecht wächst

Sämling wächst schlecht und kümmert sich aufgrund unzureichender Beleuchtung. Um die Ursache des schlechten Wachstums zu beseitigen, können Sie den Wohnort von Sämlingen ändern, den Transfer in das Süd- oder Südwestfenster. Alternativ installieren Sie die Lampe, um Sämlinge herzustellen.

Ein weiterer Grund, das Wachstum von Anlagen zu stoppen, ist ein unzureichender Topfvolumen. Wurzeln füllten das gesamte Band und haben keinen Platz, um mehr zu entwickeln. Dieser Grund wird durch den Umsatz der Anlage in eine neue Kapazität von größerem Volumen beseitigt. Nachdem die Transplantationsblume mit Wachstumstimulans behandelt werden kann.

Wie man zu Hause Sämlinge von Petunia anwachsen: Video

Wie kann man Petunien bilden? Müssen Sie kneifen? Welche Art von Petition, um beim Kauf zu wählen? Video

Petunien wird während des Anbaus nicht viel Aufwand erfordern. Alle Ereignisse für seine Pflege können von jeder Anfänger-Blume erfolgen. Diese schöne Blume braucht: systematische Bewässerung, zeitnahe Düngemittel und gute Beleuchtung des ganzen Tages.

Добавить комментарий